Rieker
Winter 2019 / 2020: Die wichtigsten Trends bei der Gestaltung von festlichen Vitrinen
18.11.2019 14621

Winter 2019 / 2020: Die wichtigsten Trends bei der Gestaltung von festlichen Vitrinen

Die hellste Zeit der Saison steht vor der Tür - Neujahr und Weihnachten. Das offizielle Datum für die fabelhafte Reinkarnation von Schaufenstern und Ladeneinrichtung ist der November 15. Der Tradition nach schmücken Einzelhändler ihre Schaufenster und Ladenflächen wunderschön für den lang ersehnten und magischsten Urlaub. Das Warten auf das neue Jahr ist eine besondere Atmosphäre, die Sie für Ihren Kunden schaffen möchten, um ihn in eine unbeschwerte Kindheit zurückversetzen, in ein Märchen eintauchen zu lassen oder ihm umgekehrt eine absehbare glänzende Zukunft zu zeigen. Marina Polkovnikova, SR-Expertin für Merchandising und Fensterdekoration, spricht über die wichtigsten Stilrichtungen bei der Gestaltung von kommerziellen Fenstern mit Hilfe verschiedener Installationen und Dekorationen, die im kommenden Winter relevant und wirksam sein werden.

Marina Polkovnikova Marina Polkovnikova -

Gründer und CEO von VMC Retail, Experte für Merchandising, Schaufensterdekoration und Ladenbau, Coach, Analyst und Autor einer einzigartigen Lehrmethode.

vmcretail.com

In der Wintersaison 2019 / 2020 wird es vier Hauptdesignbereiche für die Gestaltung von kommerziellen Fensterdekorationen geben.

1. "ECO-style": Fenster im ökologischen Stil

IVF ist einer der Haupttrends der letzten Jahre, bewusste Konsumenten, die sich Sorgen um die Zukunft des Planeten machen und wissen, wie man eine große Menge an Kleidung und Schuhen verarbeitet, Plastikmüll, wie man übermäßigen Konsum vermehrt reduziert, insbesondere bei jungen Generationen, die bereits die Hauptkonsumenten sind. Fashion Retail Gebot. Und es ist für niemanden ein Geheimnis, warum kleine Kapselkollektionen, Modelinien, Schuhe aus recycelten Materialien und ganze Läden im Öko-Stil, die nur natürliche Materialien für die Dekoration verwenden, Dekorationen, bei denen Verpackungen aus natürlichen oder recycelten Materialien hergestellt werden und es keine Plastiktüten gibt, häufiger auftauchen . Die Einhaltung der Ökoförderung ist eine neue Anforderung des modernen Verbrauchers, insbesondere der Z-Generation, und natürlich hat dieser Bereich das Schaufenster nicht umgangen. Wie können wir den Öko-Stil in einem winterlichen, weihnachtlichen Schaufenster widerspiegeln?

Natürliche Materialien oder deren Nachahmung: die Rinde von Bäumen, die Textur des Baumes, die Bäume selbst - echt oder nachgeahmt, Zweige unterschiedlicher Länge, Nadeln, Baumwolle, Kraftpapier und andere natürliche Materialien, die diese Richtung betonen und stärken.

Das Farbschema ist breit, es soll die Schönheit der Natur ausstrahlen - von Weiß bis Dunkelbraun: Weiß, Milchig, Schokolade, die Farbe der Erde, Sand.

2. „Finding Lost Joy“: Fenster in traditioneller Neujahrs- und Weihnachtsdekoration

Wir sprechen über nostalgische Erinnerungen von Kindern, über die Rückkehr in die Kindheit. Der Trend umfasst naive Kinderthemen und -motive, die die Freude der Kinder, die aufrichtigen Erwartungen an die Feiertage und die Märchen, die im Dezember und bei Erwachsenen auftauchen, betonen. Es sind Tradition, traditionelle Handlungen, Motive und Farben, die ein wichtiges Konzept bei der Schaufensterdekoration in klassischen Farben darstellen und den Besuchern des Einkaufszentrums und Passanten eine direkte Verbindung zum Weihnachtsgeist ermöglichen.

Farben: Rot, Grüntöne, nah an den Nadeln, Gold, Braun, Weiß im Detail, aber immer in einer modernen Interpretation.

3. "Funkelnde, leuchtende Magie": helle, auffällige, verführerische Vitrinen

Meiner Meinung nach einer der erfolgreichsten Styles in diesem Winter. Hier zeigen wir die Zukunft mit Materialien wie Holographie, Neon, verschiedenen Lichtelementen, Spiegelkunststoff und anderen verschiedenen reflektierenden Materialien. Heute gibt es viele von ihnen, die Auswahl ist riesig. Viele Möglichkeiten in Bezug auf Details und Fensterdekoration sind Abstraktion, Futurismus, was sich in der Geometrie widerspiegelt und manifestiert.

Farbskala: Neon leuchtende Farben, blau, violett, türkis, grün.

4. "Bernsteinzimmer": einfarbige Vitrinen in einer Farbe - Gelb oder Gold

Dies ist ein Trend, in dem es wieder einen Bezug zur Natur gibt, aber hier verstärken wir das Gefühl, sich dem Neujahrsfest zu nähern. Wie können wir das erreichen?

Am einfachsten und kostengünstigsten ist die Verwendung von traditionellem Neujahrsspielzeug - zum Beispiel gelbgoldenen Kugeln, die aus Glas, Kunststoff, Papier oder Styropor bestehen können. Ein wichtiger Schwerpunkt in den Fenstern ist dabei die Farbe, das Fenster muss einfarbig sein, aber immer mit leuchtenden oder durchscheinenden Elementen - das sind nur Neujahrsakzente. Das Hinzufügen von Komplementärfarben (Beige, Braun, Orange) ist akzeptabel, dies muss jedoch sehr sorgfältig erfolgen. Eine solche monochrome Vitrine soll durch ihre Ungewöhnlichkeit auffallen, der Mensch hat den unwiderstehlichen Wunsch, alle Details zu sehen.

Lifehacks zur Schaffung attraktiver und effektiver Schaufenster

Damit jede der vier Richtungen im Konzept des Neujahrs- und Weihnachts-Showcase vorteilhaft aussieht und die Aufmerksamkeit der Besucher auf sich zieht, geben wir verschiedene Life-Hacks:

  1. Achten Sie auf technische Beleuchtung und dekorative Beleuchtung der von Ihnen gestalteten Bereiche. Für das dritte und vierte Fenster ist es wünschenswert, das Licht gedämpfter zu machen, dann wird die Landschaft attraktiver.
  2. Denken Sie daran, dass jedes Element des Dekors rentabel sein sollte: direkt oder indirekt. Nur eine kompetente Schaufensterdekoration zahlt sich für Sie aus. Dekoration und kommerzielle Installation sind nicht dasselbe.
  3. Verwenden Sie nicht die Designelemente des letzten Jahres und des letzten Jahres, Dekor vergangener Jahre. Ein Stammkunde bemerkt dies, was sich negativ auf die Reputation Ihres Unternehmens auswirkt. Es ist zulässig, nur einen Teil der Elemente zu verwenden, die Sie bereits verwendet haben, diese jedoch extern zu ändern, z. B. zu übermalen, die Form zu ändern usw. Die Neujahrsschau ist das hellste und immer das höchste Budget in allen großen Kaufhäusern der Welt. Planen Sie Ihr Budget im Voraus.
  4. Denken Sie daran, dass ein kommerzielles Schaufenster von einem Team von Fachleuten und nicht an einem Tag erstellt wird. Denken Sie also über die Entwicklung im Voraus nach und beginnen Sie so schnell wie möglich mit diesem ernsthaften Geschäft.
  5. Vergessen Sie in der Phase der Konzeptentwicklung nicht, dass ein saisonaler Verkauf Mitte Dezember beginnt und korrekt in die Weihnachts- / Neujahrsschau integriert werden muss. Dann werden die Verkäufe in dieser Wintersaison ausgezeichnet und das 2019-Jahr wird definitiv besser als das 2018.
Die hellste Zeit der Saison steht vor der Tür - Neujahr und Weihnachten. Das offizielle Datum der fabelhaften Reinkarnation von Schaufenstern und Ladeneinrichtung ist der November 15. Nach der Tradition schmücken Einzelhändler ihre ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel
Midinblu

Verwandte Materialien

Warum sollten Einkaufszentren ihren Geschäften die Grundlagen des Merchandising beibringen?

Noch vor 5-6 Jahren schien die Ära der riesigen Einkaufs- und Unterhaltungszentren, die begonnen hatte, nie zu Ende gegangen zu sein. Die Projekte wurden immer umfangreicher, nur Aviapark, Metropolis, Riviera und andere wurden nacheinander in Moskau eröffnet ...
05.04.2020 597

Einzelhandelsgeschäft: von vorne anfangen. Wie kann ein Store-Design-Projekt, einschließlich Interieur, Beleuchtung und Visual Merchandising, entwickelt und umgesetzt werden?

Wie eröffne ich ein Geschäft in einer Zeit mit geringem Verbrauch? Wie können Anfänger nicht auf den "Rechen" treten, auf den erfahrene Einzelhändler mehr als einmal getreten sind? Wie kann ein Merchandising-System bei der Eröffnung eines Schuhgeschäfts Geld und Nerven sparen? Life Hacks und ...
17.02.2020 1228

Merkmale des Urlaubsverkaufs

Er kommt jedes Jahr. Die gleiche Neujahrssaison. Eine Zeit wilder Verkäufe und wilder Käufer, die auf der Suche nach Geschenken und neuen Outfits für den Urlaub zwischen den Läden huschen. Wie man eine Welle wilder Nachfrage nach allem fängt, um mit der ...
16.12.2019 4609

Wie erstelle ich ein attraktives Neujahrs-Schaufenster?

Emotionales Design ist die Basis für hohe Neujahrsumsätze! Unsere ständige Expertin für Visual Merchandising und Store Design Anna Balandina ist sich dessen sicher. Wir baten sie, über die wichtigsten Regeln für die Erstellung eines festlichen Schaufensters zu berichten.
03.12.2019 3018

Die Formate des sogenannten "spontanen" Handels gewinnen heute an Beliebtheit. Sprechen Sie über den Store Pop-up Store

Im Einzelhandel gibt es heute neue Handelsformate, neue Dienstleistungen für Kunden, neue Möglichkeiten für Marketing und Kommunikation mit der Zielgruppe. Eines der neuen Produkte auf dem russischen Markt sind Pop-up-Stores, die in den letzten Jahren ...
25.11.2019 5683
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang