Rieker

Lesen Sie die neueste Ausgabe des Shoes Report

ShoesReport Magazine №177
  • 123

  • Thema der Ausgabe: Coronacrisis: Sie dürfen nicht überleben, um zu überleben

    Was erwartet das Schuhgeschäft? Wie kann man unter schwierigen Bedingungen arbeiten? Empfehlungen der Expertin SR Maria Gerasimenko. Online-Veränderungen im Einzelhandelsleben, die durch Epidemien des Coronavirus hervorgerufen werden, werden von der SR-Expertin Natalya Chinenova analysiert.
  • Durchdachte Rabattpolitik und Befugnisübertragung

    Fallstudie aus der Praxis des Einzelhandelsverkaufs von Schuhen und Accessoires von einem Unternehmensberater Evgeny Danchev.
  • Zeitgesteuerte Änderungen

    Wie sich der Inhalt der Modemarke in sozialen Netzwerken verändert, sagt die SR-Expertin, Bloggerin Elena Vinogradova.
  • Den Laden neu verpacken

    Merchandising-System in der neuen Zeit: Was muss in der Arbeit des Schuhhandels geändert werden? Empfohlen von der Expertin SR Marina Polkovnikova.
  • 2021 Farbpalette

    Vier von zehn Trendfarben: Blau, Pilz, Grau, Grün. Prognose der Expertin SR Galina Kravchenko.
  • Aktuelle Sommermodelle-2020

    Animalismus in leuchtenden Farben und eine Blume Beine erfreuen helle Sandalen
  • Quaran Spawn Quarantäne (Ton)

    Die Verbraucher passen sich neuen Lebensbedingungen an, und die Einzelhändler sollten ihnen dabei helfen, da sind sich FCG-Experten sicher.
  • Minimalismus, Mobilität, Anpassung

    Diese und andere Trends in der Einzelhandelsberichterstattung wurden auf der EuroShop-Ausstellung im Februar in Düsseldorf vorgestellt, die der SR-Experte Mikhail Gusmanov besuchte.
  • Emissionspreis

    Wie kann der Markeninhaber ein Einzelhandelsgeschäft davon überzeugen, zu empfohlenen Einzelhandelspreisen zu arbeiten? Alexander Borodin, Geschäftsführer der Jekaterinburger Firma Mila - Shoes Wholesale, äußert sich zu dem Problem.
  • Geschäfte, die ihr Gesicht retten können, werden erfolgreich sein

    Nach der Krise wird es am schwierigsten sein, Käufer zurückzugeben und neue anzuziehen, sagte Julia Belkina, Vertreterin der Schuhmarken Sioux, Relaxshoe in Russland.

Alle Zeitschriftenarchive

Abonnieren Sie das Magazin

Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang