Louis Vuitton eröffnet eine neue Fabrik in Italien
21.03.2024 4134

Louis Vuitton eröffnet eine neue Fabrik in Italien

Louis Vuitton hat seine zweite Schuhfabrik in Italien eröffnet. Nach der Eröffnung des ersten in Fiesso d'Artico in Venetien hat die Flaggschiffmarke LVMH gerade eine neue Produktionsstätte für diese Schuhkategorie im Industriegebiet von Civitanova in der Region Marken eröffnet. Außerdem gibt es in der Toskana eine weitere Markenproduktionsstätte, in der Taschen und Lederaccessoires hergestellt werden, schreibt fr.fashionnetwork.com.

Die neue Fabrik befindet sich auf einer Fläche von 10 Quadratmetern. Meter. Die Eröffnung fand am 12. März statt. Von den 90 Mitarbeitern des Unternehmens sind 70 Schuhmacher. Die Zahl der Mitarbeiter wird in den kommenden Jahren erhöht. 

„Das Haus wird außerdem ein Ausbildungsprogramm für junge Menschen starten, um Schuhmacherfähigkeiten zu entdecken und weiterzuentwickeln, mit dem Ziel, die Qualität des lokalen handwerklichen Know-hows zu bewahren und zu fördern“, heißt es in der Präsentation der neuen Fabrik. 

In der Region Marken, die im Zentrum Italiens liegt, gibt es weitere Luxusschuhwerkstätten wie Fendi in Molini Girola und Loro Piana in Porto San Giorgio. Außerdem gibt es hier Fabriken: Tod's in Sant'Elpidio a Mare und Prada, Doucal's und Rodolfo Zengarini in Montegranaro, letzteres Werk produziert auch Schuhkollektionen anderer Luxusmarken.

Louis Vuitton hat seine zweite Schuhfabrik in Italien eröffnet. Nach der Eröffnung ihrer ersten Niederlassung in Fiesso d'Artico in Venetien hat die Flaggschiffmarke LVMH gerade eine neue Produktionsstätte eröffnet,…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Brunello Cucinelli steigerte den Umsatz im ersten Quartal um 16,5 %

Während LVMH kürzlich einen Umsatzrückgang von 2024 % für das erste Quartal 2 aufgrund der allgemeinen Stagnation auf dem Luxusmarkt meldete, hat sich das italienische Modehaus Brunello Cucinelli diesem Trend widersetzt. IN…
18.04.2024 256

Lamoda bringt seine eigene Bekleidungs- und Schuhmarke auf den Markt

Der russische Online-Händler Lamoda präsentierte die erste Kollektion seiner eigenen Damenbekleidungsmarke NUME. Exklusiv auf der Online-Plattform Lamoda werden unter der Marke NUME rund 90 Artikel für die Damengarderobe angeboten –…
18.04.2024 300

Schuh- und Bekleidungsmarken haben zum 20-jährigen Jubiläum der ST-JAMES-Boutique Sonderkollektionen herausgebracht

Die Multimarken-Boutique ST-JAMES, die von einem großen Player auf dem russischen Modemarkt, der Firma Jamilco, geführt wird, feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Mehrere in der Boutique vertretene Schuh- und Bekleidungsmarken haben spezielle…
18.04.2024 305

Balenciaga hat eine neue Version übergroßer 10XL-Sneaker herausgebracht

Das Modehaus Balenciaga stellte den 10XL-Sneaker bereits im Dezember während seiner Modenschau im Herbst 2024 in Los Angeles vor. Zum Zeitpunkt der Show waren die ersten beiden Farbschemata des neuen Modells vorbestellbar, was bewusst überraschte...
17.04.2024 389

Bape und Adidas enthüllen neue Skateschuh-Silhouette

Bape und Adidas arbeiten seit über 20 Jahren zusammen und stellen zum ersten Mal eine völlig neue gemeinsame Sneaker-Silhouette vor. Adidas N Bape wurde im Geiste der Skate-Kultur der frühen 00er Jahre geschaffen und weist einige Ähnlichkeiten mit dem Adidas Campus XNUMXer-Modell auf,…
17.04.2024 1570
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang