Die Fashion Week findet in Moskau statt Modewoche in Moskau
05.03.2024 2626

Die Fashion Week findet in Moskau statt

Die Fashion Week findet in der russischen Hauptstadt statt. Zu den Veranstaltungen gehören Modeschauen, Märkte, auf denen Sie Kleidung, Taschen und Accessoires kaufen können, sowie ein B2B-Showroom für Fachleute aus der Modebranche.

Modewoche in Moskau Modewoche in Moskau

Vom 1. bis 8. März finden im Rahmen der Internationalen Ausstellung und des Forums „Russland“ Modeschauen russischer Designer an zwei Orten in der zentralen Ausstellungshalle der Manege und im VDNKh statt.

Auf dem Fashion Week-Markt in der Manege Central Exhibition Hall Auf dem Fashion Week-Markt in der Manege Central Exhibition Hall

Während der Veranstaltung gibt es in Manege Märkte, auf denen hauptsächlich Kleidung russischer Designermarken präsentiert wird, aber es gibt auch mehrere Taschenmarken, darunter einen ständigen Teilnehmer der Woche, die Seidentaschenmarke Two Eagles. Im B2B-Showroom, in dem sich Fachleute aus der Modebranche treffen, werden Bekleidungskollektionen russischer Designer und die einzige Schuhkollektion der Moskauer Marke Duet.by.me präsentiert.

Gründer von Duet.by.me Alexandra Gankevich und Arman Khachatryan Gründer von Duet.by.me Alexandra Gankevich und Arman Khachatryan

Die Fashion Week ist eine Gelegenheit für Designer und kleine lokale Marken, sich auszudrücken und Kontakte für die Geschäftsentwicklung zu finden. Die Gründer von Duet.by.me Alexandra Gankevich und Arman Khachatryan nahmen erstmals an den Veranstaltungen der Moskauer Modewoche im Dezember 2023 auf dem internationalen Forum Brics Fashion Summit teil und präsentieren ihre Kollektion erneut im B2B-Showroom der Modewoche in der Manege Central Exhibition Hall . 

Duett.by.me Duett.by.me

„Die Teilnahme am BRICS Fashion Summit brachte uns mehrere Verträge und Großhandelsaufträge. Auch hier kommen sie zu uns und sind interessiert. Viele Menschen fühlen sich zu Schuhen hingezogen, weil es im Vergleich zu den vorgestellten Bekleidungsmarken nur wenige davon gibt, sagt Alexandra Gankevich. – Zusätzlich zu unserem Online-Shop und Showroom in Moskau verkaufen wir in Jekaterinburg, Kasan und Krasnodar. Wir sind hauptsächlich in Ausstellungsräumen vertreten und in Krasnodar sind unsere Schuhe im Einkaufszentrum Krasny vertreten. Es ist geplant, in Moskau ein eigenes Einzelhandelsgeschäft zu eröffnen. Jetzt sinkt die Kaufkraft, der Umsatz aller ist zurückgegangen, es ist für kleine Marken wie uns sehr schwierig, sich in sozialen Netzwerken zu bewerben, diese Plattform gibt uns die Möglichkeit, unseren Kontaktkreis zu erweitern und uns bekannt zu machen.“

Duett.by.me Duett.by.me

Die Duet.by.me-Kollektion umfasst zwei Linien – Premium- und Mittelsegmente. Die Basis bilden Loafer, ergänzt durch klassische Modelle von Herrenschuhen – Derbys, hohe Damenstiefel, elegante Stiefeletten. 

Duett.by.me Duett.by.me

In der Premium-Linie, wo der Preis für ein Paar Damenstiefel 50 Rubel beträgt, gibt es ein Obermaterial aus Kalbsleder, eine Ledersohle, einen gestapelten Lederabsatz und ein handbemaltes Obermaterial in Glasage-Technik. 

Erstmals präsentierte Duet.by.me auf der Fashion Week Unisex-Sneaker-Modelle in seiner Kollektion.

Duett.by.me Duett.by.me

Einige russische Schuhmarken nutzen die Gelegenheit, am Laufsteg der Fashion Week zur Promotion teilzunehmen und in Zusammenarbeit mit Bekleidungsdesignern ihre Schuhe auf Shows zu präsentieren. Zum Beispiel Schuhe einer Moskauer Marke für Schuhe im Avantgarde-Stil NotMiSize wird in der Modenschau der Marke Lesia Lesun auftreten, deren Show morgen in der Manege Central Exhibition Hall stattfinden wird.

 

 

 

 

 

Die Fashion Week findet in der russischen Hauptstadt statt. Zu den Veranstaltungen gehören Modeschauen, Märkte, auf denen Sie Kleidung, Taschen und Accessoires kaufen können, B2B-Showroom – für Branchenprofis ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Brunello Cucinelli steigerte den Umsatz im ersten Quartal um 16,5 %

Während LVMH kürzlich einen Umsatzrückgang von 2024 % für das erste Quartal 2 aufgrund der allgemeinen Stagnation auf dem Luxusmarkt meldete, hat sich das italienische Modehaus Brunello Cucinelli diesem Trend widersetzt. IN…
18.04.2024 257

Lamoda bringt seine eigene Bekleidungs- und Schuhmarke auf den Markt

Der russische Online-Händler Lamoda präsentierte die erste Kollektion seiner eigenen Damenbekleidungsmarke NUME. Exklusiv auf der Online-Plattform Lamoda werden unter der Marke NUME rund 90 Artikel für die Damengarderobe angeboten –…
18.04.2024 300

Schuh- und Bekleidungsmarken haben zum 20-jährigen Jubiläum der ST-JAMES-Boutique Sonderkollektionen herausgebracht

Die Multimarken-Boutique ST-JAMES, die von einem großen Player auf dem russischen Modemarkt, der Firma Jamilco, geführt wird, feiert in diesem Jahr ihr 20-jähriges Jubiläum. Mehrere in der Boutique vertretene Schuh- und Bekleidungsmarken haben spezielle…
18.04.2024 305

Balenciaga hat eine neue Version übergroßer 10XL-Sneaker herausgebracht

Das Modehaus Balenciaga stellte den 10XL-Sneaker bereits im Dezember während seiner Modenschau im Herbst 2024 in Los Angeles vor. Zum Zeitpunkt der Show waren die ersten beiden Farbschemata des neuen Modells vorbestellbar, was bewusst überraschte...
17.04.2024 391

Bape und Adidas enthüllen neue Skateschuh-Silhouette

Bape und Adidas arbeiten seit über 20 Jahren zusammen und stellen zum ersten Mal eine völlig neue gemeinsame Sneaker-Silhouette vor. Adidas N Bape wurde im Geiste der Skate-Kultur der frühen 00er Jahre geschaffen und weist einige Ähnlichkeiten mit dem Adidas Campus XNUMXer-Modell auf,…
17.04.2024 1571
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang