Festliches Outfit für den Schuhhandel. Trends in der Schaufensterdekoration im Winter 2018-2019
04.12.2018 7641

Festliches Outfit für den Schuhhandel. Trends in der Schaufensterdekoration im Winter 2018-2019

Der 15. November wird sehr bald kommen, was bedeutet, dass die Schaufenster aller Geschäfte komplett verwandelt werden und eine Neujahrsstimmung, eine festliche Atmosphäre voller Magie und märchenhafter Erwartung schaffen wird. Auf die Winterferien – Neujahr und Weihnachten – bereitet sich der Einzelhandel jedes Jahr sehr sorgfältig und verantwortungsvoll vor. Für die Dekoration von Neujahrsfenstern sind in der Regel die höchsten Budgets eingeplant, was durchaus verständlich ist: Diese Tage sind die profitabelsten, profitabelsten im Handel. Wir haben Marina Polkovnikova, eine der führenden russischen Experten für Schaufensterdekoration und Visual Merchandising, gebeten, über die wichtigsten globalen Trends in der Schaufensterdekoration und festlichen Dekoration zu sprechen, die diesen Winter dominieren werden.

Marina Polkovnikova Marina Polkovnikova -

– Gründer und CEO von VMC Retail, einem Experten im Bereich kommerzielles Merchandising und Ladenbau. Zu den Kunden zählen die Marken Caprice, 12 storeez, Skolkovo, KOTON, Loriblu, I am studio, Cavalli class, CPM Moskau, OZ Mall, FORUM Shopping Center, Colliers, Asia Park, I Mall Esplanade usw.

 Vmcretal.com


Jeder Laden möchte sich abheben, attraktiver und emotionaler gegenüber der Konkurrenz und den Nachbarn im Einkaufszentrum oder im Straßenhandel sein. Daher verwenden wir in den Schaufenstern des neuen Jahres oft helle, gesättigte Farbtöne und bemühen uns, die Attribute des neuen Jahres, Weihnachten, Feiertagen und Winters zu nutzen. Welche Trends diktiert uns der globale Einzelhandel in dieser Saison?


Die Geschichte der poetischen Tiefe

In diesem Stil dominieren dunkle, erdige, satte Farbtöne, das ist Dramatik, Barock.

Farbschema: satte und komplexe Farbtöne, es gibt einen Blumendruck und viel Gold.

Hauptmerkmale: Luxus, Farbtiefe, Farbsättigung, Anmut.

Schlüsselfarben: Smaragd, Weinfarben – Marsala, satte dunkle Pfingstrose, Gold, Schwarz, Königsblau und tiefes Rot.

Sie können Barockdrucke, Paradiesvögel und tropische Blumen verwenden. In dieser Saison können wir das Thema Wald, Natur, Mysterium, Fabelhaftigkeit für die Schaufensterdekoration nutzen. Märchen und Magie müssen vorhanden sein.


schlichter Chic

In dieser Richtung können Sie und ich die uns bekannte Geometrie, Gesichter oder Gesichtsteile von Menschen, nachlässige Zeichnungen und eine Kombination verschiedener Materialien sehen.

Farbgebung: Die Grundidee ist eine Kombination aus kalten und warmen Farbtönen, zum Beispiel Holz mit Stein, Beton, Naturmaterialien oder deren Interpretation.

Hauptfarben: alle Grautöne, Beige, Braun, Milchig, Schwarz, Weiß.

Im Stil des einfachen (bescheidenen) Chic gibt es viele Schwarz-Weiß-Lösungen und Grafiken. Wenn Neujahrsakzente verwendet werden, dann sollten dies Weihnachtsdekorationen aus Papier, einige Installationen aus Schaumstoff oder PVC mit Bildern von Bergen, Gipfeln, verschiedene Installationen von Gesichtern in nachlässiger Ausführung – Skizzen sein.


Druck „Käfig“

Kariert ist der Favorit der Saison in Sachen Kleidung: Mäntel, Umhänge, Regenmäntel, Kleider, Röcke, Blusen, Hosen – alles in Karo, groß und klein, schwarz und weiß und farbig. Natürlich ist der Käfig auch in Vitrinen gewandert – darüber hinaus können wir den Käfig sowohl für den Druck in Installationen als auch für echte Naturstoffe verwenden. Die Kombination und Farbgestaltung unterscheidet sich innerhalb des Saisontrends völlig. Sie können aus einem Käfig verschiedene Formen herstellen – Weihnachtsbäume, Weihnachtsspielzeug, und gleichzeitig wird alles in einem Käfig sein.


Disco-Manie

Discomania geht weiter, wird aber neu und modern interpretiert: Viel Glitzer, Glitzer und leuchtende Ziermaterialien sind willkommen. Sie können metallisierte Oberflächen, Spiegelkunststoff, reflektierende Materialien verwenden und eine Discokugel in eine Vitrine hängen.

Farbschema: Silber und nicht matt, sondern glänzend, sauber, der Effekt eines „schwebenden“, unscharfen Fernsehbildes, es erscheinen Streifen, es erscheinen glatte mehrfarbige Streifen, moderne digitale Lösungen helfen dabei, dies zu vermitteln.



Der 15. November wird sehr bald kommen, was bedeutet, dass die Schaufenster aller Geschäfte komplett verwandelt werden und eine Neujahrsstimmung, eine festliche Atmosphäre voller Magie und märchenhafter Erwartung schaffen wird. Zum Überwintern...
3.56
5
1
3
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Tauschen Sie Ausrüstung in einem modernen Schuh- und Accessoires-Geschäft

Geschäftsausstattung war lange Zeit ein reiner Gebrauchsgegenstand der Ladeneinrichtung. Aber diese Zeiten sind längst vorbei und kommerzielle Geräte sind heute nicht mehr nur Regale, Gestelle, Tische, sondern eines der wirksamen Werkzeuge für die visuelle...
28.05.2024 2400

Sollte ein Schuhgeschäft Geld für digitale Bildschirme ausgeben?

Sicherlich haben viele von Ihnen auf Bildschirme in Bekleidungs- und Schuhgeschäften geachtet, und jemand hat vielleicht darüber nachgedacht, sie für seine Verkaufsstellen zu kaufen. Oder vielleicht haben Sie sie bereits gekauft und sogar installiert. Bildschirme in Schaufenstern und im Börsenparkett sind eine…
05.04.2023 5828

Fehler bei der Beleuchtung der Verkaufsfläche, die den Eindruck eines Schuhgeschäfts verderben

Professionelle, richtig ausgewählte, hochwertige Beleuchtung im Verkaufsraum und in den Schaufenstern von Schuhgeschäften garantiert den Erfolg beim Kunden. Aber es zu machen ist nicht einfach. Ein ganzheitlicher Ansatz für die Lichtplanung ...
16.11.2021 12990

Technische Aspekte der Ausstellungsfläche und aktuelle Trends in ihrer Gestaltung

Die Gestaltung und Dekoration von Vitrinen ist eine ganze Kunst. Damit der Display-Teil Ihres Shops zu 100 % funktioniert, müssen Sie ihn konzeptionell gut überdenken und technisch aufbereiten. SR-Experte für Visual Merchandising, Schaufenstergestaltung und ...
16.09.2021 13997

Designregeln für ein Schuh- und Accessoire-Geschäft

Achten Sie als Kunde beim Besuch von Schuhgeschäften darauf, wie die Verkaufsfläche angeordnet ist: wo ist die Kasse, wo ist der Anpassbereich und gibt es genug davon im Geschäft oder gibt es eine Schlange derer, die will Schuhe anprobieren, aber nicht ...
31.05.2021 33599
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang