David Cahan, CEO des Schuhunternehmens Birkinstock America: „Es ist ideal, wenn die persönlichen Ziele der Mitarbeiter mit den Geschäftszielen übereinstimmen.“
06.12.2016 4245

David Cahan, CEO des Schuhunternehmens Birkinstock America: „Es ist ideal, wenn die persönlichen Ziele der Mitarbeiter mit den Geschäftszielen übereinstimmen.“

Der amerikanische Manager teilt einige Gedanken zum Aufbau seiner Karriere und wie er ein Arbeitsumfeld für sein Team schafft.

Wie ich ins Schuhgeschäft eingestiegen bin:
„Ich habe eine Betriebswirtschaftslehre und eine Buchhaltungsschule besucht, kann also gut mit Zahlen umgehen und habe einen Abschluss in Buchhaltung. Aber während meines Studiums arbeitete ich auch Teilzeit in der Schuhabteilung des Kaufhauses Macy’s. Es ermöglichte mir, in die Welt des Einzelhandels einzutauchen, und es gefiel mir. Ich habe anfangs 12 Stunden pro Woche gearbeitet und am Ende 12 Stunden am Tag gearbeitet. Ich habe dieses Geschäft von Anfang an geliebt.

Sandalenmodell Gizeh Birkinstock

Mein Führungsstil:
Ich glaube daran, ein kreatives Umfeld zu schaffen, in dem die Mission jedes Einzelnen von anderen im Prozess unterstützt wird, sowohl persönlich als auch beruflich. Wenn Sie diesen Hyperantriebsmodus beibehalten, beginnen Sie, Höchstleistungen zu erbringen, wenn die persönlichen Ziele der Mitarbeiter mit den Geschäftszielen übereinstimmen.“

So fördern Sie ein positives Arbeitsumfeld:
Jedes Mitglied der Führung unseres Unternehmens erstellt einen Bericht, in dem er über seine Mission schreibt und dem gesamten Team davon erzählt, als würde er sagen: „Hier sind fünf Ziele, die ich mir für dieses Jahr gesetzt habe und was ich dafür von anderen brauche.“ Sie können mir helfen, diese Ziele zu erreichen. Wenn Sie sich also mit einem Mitarbeiter treffen, wissen Sie, dass diese Person sich das persönliche Ziel gesetzt hat, dieses oder jenes Buchhaltungssystem zu schaffen. Aber Sie wissen auch, dass die Organisation beispielsweise das Ziel hat, 10 £ auszugeben. Hier kollidieren persönliche Interessen und Unternehmensinteressen. Ich glaube an den Aufbau einer vollständig integrierten Organisation.“

Tipp zur Einstellung von Talenten:
Wenn wir jemanden einstellen, achten wir darauf, dass die Person das gleiche kulturelle Niveau wie wir hat. Wir organisieren ein Treffen mit mehreren Personen aus unserem Team und versuchen, eine Person nicht nur nach dem Grad ihrer Professionalität zu bewerten. Es ist wichtig, sein kulturelles Niveau zu verstehen und festzustellen, ob diese Person in einem Team so arbeiten wird, wie wir es erwarten.

Mein Hauptprinzip:
„Nichts kann harte Arbeit ausgleichen. Beispielsweise ist unser Geschäft jetzt in Ordnung, und das liegt daran, dass wir hart gearbeitet haben und jetzt unsere Anstrengungen verdoppeln werden, um noch mehr zu erreichen. Klug zu sein und eine Vision zu haben ist sehr wichtig, aber ohne harte Arbeit geht es nicht.

So werden Sie ein guter Markenmanager mit Geschichte:
Es gibt neun von zehn Möglichkeiten, wie Sie sich bewerben können, und nur eine wird richtig sein. Sie müssen ständig die richtigen Entscheidungen treffen, und oft handelt es sich dabei um langfristige Entscheidungen, aber Ihre Intuition sagt Ihnen, dass die richtigen Dinge kurzfristig richtig sind. Dies weist darauf hin, dass Sie eine Schulung benötigen.

Sandalenmodell Arisona Birkinstock

Birkenstock Orthopädie GmbH & Co. KG ist ein Schuhhersteller mit Hauptsitz in Neustadt, Deutschland. Das Unternehmen vertreibt Sandalen und andere Schuhe unter der Marke Birkenstock, die für ihre konturierten und gummierten Innensohlen bekannt sind, die sich der Form des Fußes anpassen. Die Geschichte der Marke Birkenstock begann im Jahr 1774, als ihr Gründer gilt der Schuhmacher Johann Adam Birkenstock. Im Jahr 1897 entwickelte der Ururenkel des Gründers, Konrad Birkenstock, die erste konturierte Einlegesohle für maßgeschneiderte Schuhe. Im Jahr 1967 bewunderte die Amerikanerin Margot Fraser während einer Reise nach Deutschland die Bequemlichkeit der Sandalen der Marke und gründete in Kalifornien ein Handelsunternehmen – Birkenstock Footprint Sandalen, Inc. , im Jahr 2005 wurde es in Birkenstock Distribution USA, Inc. umbenannt. und blieb bis 2007 exklusiver Importeur und Distributor von Birkenstock-Produkten in den USA, bis die Gründer und Eigentümer der Marke Birkenstock Orthopädie GmbH & Co. das Handelshaus in Amerika erwarben. Von Anfang an erfreute sich die Marke in den USA großer Beliebtheit bei jungen Leuten, später verliebten sich auch Hippies in sie. Und mittlerweile erfreuen sich Birkenstock-Sandalen und -Stiefel sowohl bei Männern als auch bei Frauen großer Beliebtheit.

Basierend auf footwearnews

Ein amerikanischer Manager teilt einige Gedanken zum Aufbau seiner Karriere und wie er ein Arbeitsumfeld für seine… schafft.
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Modische Klassiker von PETER KAISER

PIRMAZENS TRIFFT AUF DIE NEUE FRÜHLING-SOMMER-KOLLEKTION 2025 VON PETER KAISER.
10.06.2024 958

Die internationale Schuhmesse Euro Shoes Premier Collection fand erfolgreich in Moskau statt

Russlands größte Ausstellung für Schuhe und Accessoires, Euro Shoes, fand vom 19. bis 22. Februar in Moskau statt und wurde erneut zur Hauptplattform für das Treffen von Modemarken und…
29.02.2024 4365

Wir sind bereit für eine aktive Entwicklung auf dem russischen Markt

Friedrich Naumann, CEO der Marke Tamaris, erzählte Shoes Report von den ehrgeizigen Plänen des Unternehmens, der Geschäftsentwicklung in Russland und dem Ausbau des Einzelhandelsnetzes und teilte auch Details zu neuen Kollektionen und… mit.
29.03.2024 3936

Strahlende Farben des nahenden Frühlings: Die Schuhmarke TAMARIS zeigte eine neue Kollektion SS'24

Die deutsche Schuh- und Accessoire-Marke Tamaris präsentierte für die Frühjahr-Sommer-Saison 2024 eine neue Kollektion, die stilvolle und bequeme Modelle für jeden Anlass umfasste. Die Kollektion vereint mehrere modische Themen und jede Frau findet das Passende für sich...
27.02.2024 3832

IGI&Co präsentierte auf der EURO SHOES eine neue Linie urbaner Active-Sneaker mit GORE-TEX-Membran

Die italienische Schuhmarke IGI&Co, die den Russen für ihre bequemen Schuhe aus echtem Leder bekannt ist, hat eine neue Linie IGI&Co Extra herausgebracht. Es umfasst Herren- und Damen-Sneaker-Modelle (High- und Low-Sneaker) in mehreren Varianten...
19.02.2024 3555
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang