5-Methoden zum Umgang mit Personaldiebstahl
01.10.2013 9380

5-Methoden zum Umgang mit Personaldiebstahl

Jeder Inhaber eines Handelsunternehmens trifft regelmäßig oder regelmäßig auf unehrliches Personal. Viele haben bereits verzweifelt daran gedacht, ihre Firma von dieser Krankheit zu befreien und verbuchen standardmäßig die Kosten des Diebstahls in der Kostenposition. Allerdings nicht aufgeben, wie es ist Mehrere Möglichkeiten, um den Diebstahl von Mitarbeitern zu verhindern. Einzelheiten dazu erfahren Sie von Alexey Baranov, CEO von Retail Solutions. # EXPERT #

Methode # 1: Regelmäßiges Inventar. Damit das Inventar die maximale Wirkung entfalten kann, müssen Sie es zu einem dauerhaften und irreversiblen Element Ihres Kontrollsystems machen. Die Mitarbeiter sollten wirklich das Gefühl haben, dass Sie oder die für die Kontrolle der Waren verantwortliche Person ein detailliertes Verständnis für alle Feinheiten haben. Erfinde kreative Kontrolltricks. Öffnen Sie beispielsweise die Produktlisten in 1С und bitten Sie darum, 15-20 nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Artikel mitzubringen. Führen Sie diese Überprüfung alle paar Tage durch und geben Sie dabei nicht einmal die Voraussetzungen für einen Diebstahl an. Wenn Sie nicht die Zeit oder die Fähigkeit haben, eine Qualitätsinventur selbst durchzuführen, wenden Sie sich an die Dienste spezialisierter Unternehmen. Sie werden ein Team von Fachleuten entsenden, die den Rest schnell, unparteiisch und genau berechnen. Die Zuverlässigkeit der auf diese Weise erhaltenen Informationen ist um ein Vielfaches höher als bei einer Inventur durch einen Mitarbeiter des Unternehmens. 

Methode Nr. 2: Teilen und erobern. Verteilen Sie die Controlling-Verantwortlichkeiten im Unternehmen angemessen. Bienen können Honig nicht zählen, und Mitarbeiter, die Vorräte melden, können sich nicht selbst überprüfen - dies sollte ein finanziell verantwortlicher Mitarbeiter sein, der darüber steht: der Administrator, der ältere Verkäufer oder Sie selbst.

Methode Nr. 3: Unternehmensquantum. Die Beziehung zwischen den Mitarbeitern sollte so aufgebaut sein, dass die Verkäufer die Freunde der anderen ständig selbst überwachen. Konstruieren Sie im Kollektiv einen Anschein eines geschlossenen Quantensystems, bei dem jede Handlung eine Veränderung des allgemeinen Zustands bewirkt. Mit anderen Worten, stellen Sie sicher, dass jeder Mitarbeiter sich um das Gleichgewicht und die Reihenfolge im System kümmert. Geben Sie beispielsweise Geldbußen ein, die für das Gemeinwohl gelten: „Verspätet? Du kaufst Teekekse für alle. “

Methode Nr. 4: Gegenseitige Verantwortung. Wenn an der Kasse ein Mangel festgestellt wird, wird der erforderliche Betrag gleichmäßig an alle Mitarbeiter verteilt, und jedes Teammitglied trägt zur Begleichung der Schulden bei. Gleichzeitig ist allen Mitarbeitern klar, dass sie für eine, höchstens zwei unehrliche Personen zahlen, die bewusst vom Rest profitieren. Interne Filterung des Personals ist inbegriffen und die „schwarzen Schafe“ werden sofort berechnet.

Methode Nr. 5: Ermutigung zum Quietschen. Für die russische Mentalität schien "Quietschen" immer etwas Ekelhaftes und Demütigendes zu sein. Erfolgreiche Unternehmen bauen jedoch nicht auf Freundschaft, sondern auf Geschäftsbeziehungen auf. In einem gesunden System ist alles miteinander verbunden und voneinander abhängig. Daher muss das Team eine pro-westliche Ideologie der Unternehmensethik entwickeln. Es wird akzeptiert, dass, wenn jemand seine Aufgaben nicht erfüllt, das gesamte Unternehmen darunter leidet, das fehlerhafte Detail zu bemerken, zu warnen und zu beseitigen, dies ist identisch mit der Rettung einer gemeinsamen Sache.

Jeder Inhaber eines Handelsunternehmens trifft regelmäßig oder regelmäßig auf unehrliches Personal. Viele haben bereits verzweifelt, ihre Firma von dieser Krankheit zu kurieren und sind standardmäßig in dem Artikel enthalten ...
3.4
5
1
3
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Wie können Sie sich von der Konkurrenz abheben und mehr verdienen?

Online-Schuhverkäufe konkurrieren von Jahr zu Jahr zunehmend mit Offline-Läden, können jedoch immer noch nicht einmal mit einem Umsatzanteil von 20 bis 30 % auf dem russischen Markt rechnen. Mit seltenen Ausnahmen sind die Kosten für Schuhe auf Marktplätzen niedriger...
18.06.2024 1697

Mit welchen Dekoartikeln lassen sich Schuhe und Taschen als Verkaufsausstattung wirkungsvoll in Szene setzen?

Wenn wir ein modisches Bekleidungs- oder Schuhgeschäft betreten, sehen wir immer häufiger, dass zur Warenpräsentation Gegenstände verwendet werden, die für einen Verkaufsraum ungewöhnlich sind – Bücher, Gemälde, Vasen, Spiegel ... In früheren Ausgaben mit SR's Resident Experte auf dem Gebiet der visuellen...
04.06.2024 2275

Aktuelle Techniken zur Beleuchtung eines Schuhgeschäfts

Wenn wir heute durch die Galerien von Einkaufszentren gehen, sehen wir Offline-Shops in verschiedenen Formaten. Neue Einzelhandelsflächenkonzepte bestechen durch eine individuelle, einprägsame Gestaltung. Sie sind gewissermaßen ein Element der Show, ein Werkzeug, durch...
07.05.2024 3224

Sieben „Sünden“ des Schuhgeschäfts. Wie schaden Eigentümer dem Unternehmen mit ihren eigenen Händen?

Warum ist Unternehmen X in der Lage, eine starke, profitable Marke aufzubauen, während Unternehmen Y Schwierigkeiten hat, über die Runden zu kommen? Viele Menschen führen Erfolg lieber auf Glück, Glück oder die Unterstützung starker Gönner zurück. Und nur wenige Menschen stellen sich die Frage: „Was mache ich nicht?“
03.05.2024 2189

Warum ist es so wichtig, mit Kundenbewertungen zu arbeiten, diese zu analysieren und in Ihrer Arbeit zu nutzen?

Kundenbewertungen sind für den Verkauf eines Produkts von großer und unschätzbarer Bedeutung. Viele Unternehmen verstehen das jedoch nicht immer: Sie sammeln keine Bewertungen, reagieren nur auf positive und arbeiten nicht mit negativen. Das ist ein großer Fehler und Versäumnis der Marke. IN…
26.03.2024 2277
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang