Rieker
Verkaufsname
30.08.2011 15788

Verkaufsname

Fast jeder Werbetreibende wird Ihnen sagen, dass es Marken gibt, die besonders schwer zu bewerben sind. Sie enthalten beispielsweise verschiedene Abkürzungen, die in der Regel keine Assoziationen hervorrufen und daher nur schwer zu merken sind. Die erfolgreichsten Schuhmarken sind jedoch Abkürzungen.

Der Name der russischen Schuhmarke „Econika“ besteht aus zwei Teilen: „Öko“ - aus „Wirtschaft“ und „Nika“ - aus dem Namen der Siegesgöttin in der griechischen Mythologie. Übrigens ist die Göttin beliebt, weil der Name der Marke Nike auch ihr Name ist, nur auf Englisch, und er liest sich übrigens wie "Nike" und nicht wie "Nike". Name der italienischen Marke Geox entstand aus einer Kombination von zwei Wörtern: "Geo"(Auf Griechisch" Erde ") und"Х"- ein Buchstabe, der Innovation in Produktionstechnologien symbolisiert. 1948 beschließen die Brüder Adi und Rudolf Dassler, die seit 1927 Sportschuhe herstellen, ihre Wege zu trennen, und Rudolph gründet Puma. Adis Firma erhält den Namen adidas, kurz für Adi Dassler. In der russischen Praxis wurde ein ähnlicher Ansatz von einem der Rostower Unternehmen verwendet: "Yros" bedeutet "Yuri Rostovtsev". Die Nowosibirsker Kette Rossita hat einen anderen zusammengesetzten Namen, für den die ersten Silben der Wörter „Russland“ und „Italien“ verwendet werden. Der Name betont die Stabilität der Handels- und Wirtschaftsbeziehungen zwischen den beiden Ländern.

Oft ist der Name an die Geographie gebunden.

Carnaby Street - London Street, ein Treffpunkt für modebewusste Jugendliche in den 80er Jahren, wo sich die Läden der angesagtesten und avantgardistischsten britischen Designer befinden. Corso Como - Mailänder Straße am Rande der Stadt, die zum Pilgerort für Modefans wurde, nachdem der Herausgeber des italienischen Magazins Elle dort seine Geschäfte eröffnet hatte.

Vermittelte Kommunikation - die Marke wird als Ort bezeichnet, an dem sich die gesamte glamouröse Party versammelt, und Unternehmen betonen die zunehmende Modebewegung von Schuhen. Die Rostower machten es einfacher - die Straße in Rostow am Don, in der sich das Büro des Herstellers befindet, heißt „9. Linie“, bzw. der Markenname klingt nach „Neun Linien“.

Um die funktionierende Herkunft von Schuhen anzuzeigen, benutzte eine britische Firma den Namen als Bezeichnung, was "Messer einer Multi-Maschine, die die Rasse in den Untergang trennten" bedeutet. Es erschienen also Grinder. Um den Effekt zu verstärken, wird im Logo ein Wagen verwendet.

Um die zunehmende Sorge um die Gesundheit des Käufers zu betonen, werden Elemente der medizinischen Begriffe in den Namen aufgenommen. Dr. Martens ist also der echte Dr. Martens, der das Luftkissen in der Sohle erfunden hat, das Bodenstöße absorbiert. Ein ähnlicher Ansatz wurde von der deutschen Marke Dr. Mauch verfolgt.

Um das Image von Jugendschuhen mit avantgardistischem Design zu kreieren, verwendete das portugiesische Unternehmen das Wort "Swear" (aus dem Englischen "Swear, swear"). Die Eigentümer sind der Meinung, dass der Name am besten für jugendliche Rebellen geeignet ist, die alle Regeln der Mode, der Grafik, der Kultur und der Gesellschaft als Ganzes brechen wollen. In Russland passt der Name der Schuhmarke Cactus am besten zum „stacheligen“ Teenagercharakter.

Manchmal entsteht der Name rein situativ, aber dies wird nicht weniger erfolgreich. Die Geschichte von Hush Puppies hat also ihre Wurzeln in Amerika, wo ein Schuhmacher, der einen seiner Kunden besuchte, Welpen der Basset Hound-Rasse sah. Sie liefen die ganze Nacht um das Haus und bellten. Welpen verhinderten die Kommunikation mit dem Gast und der Besitzer rief ihnen zu: "Hush, Puppies!" - "Hush, Puppies." Der Schuster mochte die Welpen so sehr, dass er seine Marke nannte und die Basset Hounds zum „Gesicht“ der Marke wurden.

Diesel verdankt seinen Namen der Ölkrise, die Mitte der 70er Jahre in Europa Einzug hielt: Sparsamer Kraftstoff schien das Problem zu lösen, und das Wort selbst wurde zum Synonym für Avantgarde.

Einige Unternehmen sind so großzügig, dass sie ihren Fans erlauben, mehrere Legenden über den Namen auf einmal zu erzählen.

Zum Beispiel das Wort LLOYD am Ende des XNUMX. Jahrhunderts. ist zum Synonym für die Internationalität des Handels geworden. Ursprünglich keltischer Herkunft, kam es dank des Inhabers eines Londoner Coffeeshops, Edward Lloyd, in Umlauf. In seinem Kaffeehaus versammelten sich die Versicherer und Händler-Reeder, um über ihre Geschäfte zu diskutieren. Der Inhaber des Coffeeshops war über alle Angelegenheiten des Seehandels informiert und half seinen Besuchern mit der Herausgabe seiner eigenen LLOYD-Listenzeitung, die als eine der ältesten Zeitungen der Welt angesehen werden kann.

Eine andere Version der Herkunft dieses Namens ist auch mit den Gerichten und Versicherungen verbunden. Lloyd hieß der Korkball, auf den alle Daten über das Schiff angewendet wurden. Für den Fall, dass das Schiff abstürzte, bezahlte die Versicherung das Geld auf diesem Ball.

Und der Name der italienischen Marke Diadora kommt eigentlich aus dem Griechischen und bedeutet eigentlich "aus Zadar", wie die Stadt Dolmatin im alten Griechenland genannt wurde. Dieser Ausdruck tauchte in Italien zu Beginn des 1924. Jahrhunderts wieder auf. im Namen eines historischen Sportvereins, der XNUMX bei den Olympischen Spielen in Paris eine Bronzemedaille gewann. In der griechischen Sprache hatte das Wort „Diadora“ eine andere Bedeutung - „durch Geschenke“, „Geschenke und Ehrungen verteilen“, „ein Teamkonzept in einer Rivalität bilden“, „einen Wettbewerb, bei dem Teamkollegen und Gegner respektiert werden“. Dies sind die Grundprinzipien der Marke Diadora.

Der Name JMWESTON, der 1927 umbenannt wurde, verdankt seinen Namen der Reise des Besitzers Ezhen Blanchard in die USA. In Weston wurden die Erfahrungen und Technologien von Goodyear-Schuhen erworben, die immer noch das Markenzeichen von JM Weston sind. Der Ursprung der Initialen (der Legende nach) "JM" ist eine Anerkennung der Liebe eines jungen Franzosen zu seiner Arbeit. Die Buchstaben JM werden auf Französisch als "J'aime" - "Ich liebe" ausgesprochen. JM WESTON bedeutet auf Französisch "Ich liebe Weston".

Eine andere Frage ist, dass gewöhnliche Käufer nicht immer über die Bedeutung von Namen nachdenken (oder sich daran erinnern). Editorial Express Umfrage "Weißt du, was der Name bedeutet? .." endete mit einem Ausruf: "Löse ich Kreuzworträtsel oder kaufe ich Schuhe?"

Es stellt sich heraus, dass für Käufer die Verbindung zwischen dem Namen und der Positionierung nicht mehr offensichtlich ist, wenn das Unternehmen die "Legende" nicht unterstützt und sie nicht von Zeit zu Zeit wiederholt.

Markennamen Interpretationen

Yellow Cab - gelbes Fahrerhaus.

Reebok ist eine schnelle afrikanische Gazelle.

Picolinos - vom italienischen Piccolo, was "klein" bedeutet.

Ralf Ringer - Ralf - ein durchschlagender männlicher Name, der Assoziationen mit europäischen, hauptsächlich deutschen Schuhen hervorruft, und dann Ringer - übersetzt aus dem Deutschen - "Wrestler, Boxer", der dem Image Männlichkeit verleiht.

Noel ist Weihnachten.

Zatik - Marienkäfer.

Ergo ist sowohl logisch als auch praktisch.

Mascotte - Maskottchen

Mattino - Morgen.

Boreal - Norden.

Marketing Director der Schuhmarktkette Econika Irina Chechel:

- Können Sie sich ein Parfüm namens "Petrol Paradise" vorstellen? Und wie würden Sie auf die moderne Modekleidung "Vatnik & Lapti" reagieren? Diese Beispiele von Dingen, die in ihrem Wesen absolut unvereinbar sind, zitiere ich, um zu betonen, wie wichtig der Zusammenhang zwischen dem Namen des Produkts und seiner Positionierung und Wahrnehmung durch das Publikum ist. EKONIKA hat immer nicht nur auf die Qualität der Produkte geachtet, sondern auch auf den Namen, unter dem sie im Netzwerk präsentiert werden.

Jede unserer Marken hat ihre eigenen Merkmale, die wir im Rahmen der Marketingkommunikation für Kunden hervorheben und hervorheben möchten. So ist TM Alla Pugachova eine Marke für starke, selbstbewusste moderne Frauen, die Modetrends folgen und einen hohen Lebensstandard wählen. Die Parmen Herrenmarke ist ein komfortabler Klassiker, mit dem Sie sich in jeder Situation wohl fühlen können. Schließlich fordert TM De'Marche die Klassiker heraus, kombiniert das Unpassende und bietet mutige und originelle Designlösungen. Unsere neue Marke, die im nächsten Frühjahr erscheinen wird, heißt RiaRosa und verkörpert die Hauptmerkmale dieser Linie - Leichtigkeit, Weiblichkeit und stilvolle Raffinesse. In der Kommunikation mit Kunden legen wir in der Regel keinen besonderen Wert auf den Namen einer bestimmten Marke, die die Marke EKONIKA als Ganzes repräsentiert. Wenn Sie jedoch ein Paar auswählen, das Ihnen gefällt, und beim Betrachten des Markennamens die subtilen Assoziationen erkennen, die wir in diesen Namen einfügen wollten, wissen wir, dass wir unser Ziel erreicht haben!

Führender Spezialist der Fashion Consulting Group Galina Kravchenko:

- Die Besonderheiten der Schuhbenennung sind in erster Linie die Notwendigkeit, ein Logo auf dem Produkt selbst anzubringen. Und hier müssen Sie die Aufbringungsmethoden berücksichtigen: Sie sind auf die Haut der Oberseite und das Logo auf der Innensohle sowie auf die Zunge des Reißverschlusses und auf das Futter geprägt. Das heißt, das Namenslogo wird ein Element der Gestaltung des Modells.

Bei diesem Ansatz reicht es nicht aus, nur einen schönen und hochkarätigen Namen zu wählen. Es ist auch notwendig, das Bild und die Größe mit der Möglichkeit zu korrelieren, auf das gesamte Sortiment anzuwenden.

In Schuhen ist der Schlüssel zum Erfolg einer Marke Qualität, d. H. Tragekomfort und Komfort. Historisch gesehen werden die besten Stiefel Russlands importiert. Erst die Ära der Knappheit, dann die Krise der 90er Jahre und der aktive Import haben in den Köpfen der Käufer ein bestimmtes Qualitätsimage geschaffen, das mit dem Herkunftsland verbunden ist.

Priorität haben nach wie vor Italien und Deutschland. So stellt sich heraus, dass ein Verbraucher, wenn er einen fremdsprachigen Namen hört, die Schuhe bereits als von hoher Qualität ansieht: In italienischer Sprache ist er auch in Mode, in deutscher Sprache ist er bequem und bequem.

Aus diesem Grund werden ausländische Namen hauptsächlich auf dem russischen Schuhmarkt verwendet. Erstens behindern das Fehlen eines positiven Massenbildes der russischen Schuhindustrie und die negative Erfahrung der Käufer billiger billiger Schuhe aus China die Förderung von Marken durch russische Hersteller. Jeder Name kann Werbebudgets unvergesslich machen. Je öfter die Werbung mit dem Verbraucher kommuniziert, desto bekannter wird die Marke. Aber! In der Modebranche ist der Krieg der Werbebudgets weniger relevant als in der FCMG. Und Stiefel, auch wenn sie beliebt klingen, aber eng sind, werden keinen Käufer anziehen. Aber wenn du sie gekauft hast !!! Jeden Tag ist Ihre Marke nicht nur auf Ihren Füßen, sondern auch in Ihrem Kopf.

Fast jeder Werbetreibende wird Ihnen sagen, dass es Marken gibt, die besonders schwer zu bewerben sind. Hierzu zählen beispielsweise eine Vielzahl von Abkürzungen, die in der Regel keine Assoziationen hervorrufen ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Benutzergenerierte Inhalte zur Förderung und Steigerung des Umsatzes

Das Thema des Füllens eines kommerziellen Profils wurde anscheinend bereits weit und breit untersucht. Gleichzeitig gibt es im Online-Bereich viele gesichtslose, einheitliche und langweilige Konten. Wenn Sie versehentlich auf solche Seiten gelangen, blättern Sie sie schnell durch, und wenn plötzlich und ...
12.05.2021 1142

Wie verändert sich der Inhalt der Modemarke in sozialen Netzwerken?

In diesem Artikel werden wir nicht über offensichtliche Dinge sprechen: Online-Verkauf, Kostenreduzierung, Unterstützung für Mitarbeiter und uns selbst. Darüber wurde bereits viel geschrieben, und jeder zweite Artikel wird weiterhin veröffentlicht. Expertin SR Elena Vinogradova ...
19.06.2020 8699

Reiche Farbe, Flora, Öko-Stil und Abstraktion. Vier Haupttrends in der diesjährigen Schaufensterdekoration

Die Sommersaison 2020 in der Gestaltung von Schaufenstern von Modegeschäften wird im Zeichen von Helligkeit, abstrakten und floralen Motiven stattfinden. Lakonismus, Umweltfreundlichkeit, ein bewusster Umgang mit der Natur, ihrer Artenvielfalt und den Ressourcen des Planeten bleiben nach wie vor im Trend ...
09.06.2020 7901

So schaffen Sie eine sinnvolle Schuhmarke

Deborah Cianciotta ist eine der angesehensten und angesehensten Experten der Schuhwelt. Marketingberaterin, Trainingsguruin, Produktbranding-Spezialistin, Mitbegründerin der amerikanischen ...
05.11.2019 7897

Wie kann man die Funktionen sozialer Netzwerke in der täglichen Arbeit mit Kunden nutzen?

Die Digitalisierung hat alle Bereiche der Wirtschaft erfasst, einschließlich des Einzelhandels. Auf den Seiten unseres Magazins sprechen wir ständig über neue Kommunikationswege mit Kunden, die digitale Technologien nutzen, um den Verkehr zu steigern, den Umsatz zu steigern, ...
15.10.2019 7649
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang