Rieker
Zwei Richtungen zur Benennung von Schuhmarken
30.08.2011 27386

Zwei Richtungen zur Benennung von Schuhmarken

Experten des Portals e-generator.ru, die einen Namen für eine Einzelhandelskette von Schuhgeschäften entwickelten, stellten fest, dass sich alle Namen auf zwei semantische Zentren konzentrieren: "Sprachspiel" und "Gehen".

Text: Konstantin Belousov, Natalia Zelyanskaya, E-generator.ru Analytische Abteilung

Hintergrund für die Titelentwicklung

Produkt- / Servicebeschreibung: eine Kette von mittelständischen Schuhgeschäften in regionalen und großen Bezirkszentren Zentralrusslands (Goldener Ring).

Целевая аудитория: Ein Käufer mit einem Durchschnittseinkommen für die Region, der Schuhe für mindestens eine Saison erwirbt (orientiert an zwei Jahreszeiten). Er ist bereit, einen angemessenen, nicht zu hohen Preis zu zahlen und ein praktisches und schönes Produkt zu erhalten. Er ist nicht bereit, für die Marke Prestige zu viel zu bezahlen, er braucht nicht die Atmosphäre einer Boutique.

Kommunikationsinhalt: Ein Netzwerk von Schuhgeschäften, das den Bedarf an Schuhen und Accessoires für alle Familienmitglieder (Herren-, Damen- und Kinderschuhe) decken kann.

Weitere Informationen: Der Name sollte weniger "Schuh" -Namen als vielmehr Assoziationen zum Thema Mode, Stil sowie zu allem, was mit dem Kauf von Schuhen verbunden sein kann, hervorrufen, beispielsweise saisonale Aktualisierungen. Der Name sollte im übertragenen Sinne wunderschön klingen, damit Sie eine interessante Bildserie dazu aufnehmen können.

Zusätzliche Titelanforderungen: Russisch, bestehend aus nicht mehr als zwei Wörtern, leicht zu lesen, fehlerfrei ausgesprochen, Neologismen sind möglich.

Die Ergebnisse

200-Namensoptionen wurden als angemessen erkannt. Im Verlauf der Analyse der Namen wurden semantische 19-Felder aufgedeckt (siehe Tabelle), die die Hauptrichtungen der Bedeutungsbildung widerspiegeln, die von den Autoren der präsentierten Namen verwendet wurden.

Nachdem wir eine Auswahl getroffen hatten, stellten wir fest, dass sich alle Namen auf die eine oder andere Weise auf zwei semantische Kerne konzentrieren - die Felder "Gehen" und "Sprachspiel". Wenn „Gehen“ ein Feld ist, das durch den Zweck des Schuhs funktional mit dem Namen eines Schuhgeschäfts verbunden ist, dann ist „Sprachspiel“ ein universeller Mechanismus, der neue Bedeutungen erzeugt und Felder unterschiedlicher Bedeutung zu einem einzigen bedeutungsvollen Ganzen verbindet. Mit anderen Worten, das Feld "Gehen" ist auf die reale Welt gerichtet, und das "Sprachspiel" - auf die Welt der Sprache - die virtuelle Welt, die leicht mit verschiedenen Konzepten spielt.

Die Tatsache, dass diese beiden Felder durch eine der beiden engsten Beziehungen verbunden sind, zeigt ein aktives Verständnis auf der Ebene der sprachlichen Gestaltung des Gehprozesses (und allem, was damit zusammenhängt). Zum Beispiel im Titel „Hodiki " zwei bedeutungen existieren nebeneinander: uhren und schuhe.

Die Bedeutung von Schuhen erscheint nur im Zusammenhang mit dem Thema "Schuh", in anderen Zusammenhängen nicht. Die Verbindung zwischen den Feldern „Gehen“ und „Sprachspiel“, die eine der wahrscheinlichsten Benennungsrichtungen anzeigt, ist nicht die einzige. Möglicherweise stellen Sie fest, dass Bereiche wie "Raum", "Europäisch", "Mode" und "Ästhetisch" enger mit dem "Sprachspiel" als mit "Gehen" zusammenhängen. Und die Felder "Paarung", "Geschlecht", "Schuhe" entsprechen nur dem "Sprachspiel". Darüber hinaus sind einige Felder nur mit virtueller Realität verbunden. Zum Beispiel ist „Raum“ zuallererst der Raum, in dem die Realität zur Schau gestellt wird:Modekurs “,„ Nozhkin House “,„ Noahs Arche “,„ Shoe's Yard “,„ Season “ (Land aller Jahreszeiten) "Stilburg » usw.

Charakteristisch ist, dass die reale Welt ganz ruhig auf ein Gender-Thema verzichtet, während die virtuelle Welt aktiv Namen verwendet, in denen die männlichen und weiblichen Prinzipien eng miteinander verwandt sind: “Perfektes Paar “,„ Brillantes Paar “,„ Fashionista und Fashionista “.

Von besonderem Interesse ist der Bereich „Qualität“. Es hat keine besondere Bedeutung für die Stichprobe und befindet sich am Rande, mit schwachen Verbindungen zu den Feldern "Gehen", "Raum", "Europäisch" und einer unbedeutenden Verbindung zum "Sprachspiel". Die Verbindung „Qualität“ - „Gehen“ spiegelt die für den Käufer notwendige Schuhqualität (Leichtigkeit, Komfort) wider, die wir in den Bezeichnungen „Leichte Wanderung “,„ Dobrohod “,„ Top Town “ (Top ist das Top, ist aber gleichzeitig mit "Stampfen" verbunden). Die Beziehung „Qualität“ - „Raum“ in diesem Beispiel ist in den Namen vorhanden, die entweder auf die Bedeutung hochwertiger Schuhe für den tatsächlichen Gebrauch abzielen (z. B. „Einfache Straße “,„ Herr der Straßen “,„ SUV “) oder sich häufiger auf die Qualität von Marken konzentrieren, die in einem virtuellen „Schaufenster“Komfort "," Oberstadt "). In diesem Fall wird die Wechselwirkung "Qualität" - "Raum" durch das "europäische" Feld verstärkt, was auf die traditionelle Idee der hohen Qualität europäischer Produkte zurückzuführen ist ("Comfortown “,„ Futmaster “, Fußschalter) Die Tatsache, dass das Feld „Qualität“ für die analysierten Namen keine besondere Bedeutung hat, ist offenbar auf Vorstellungen über diese Art von Produkten auf dem Markt zurückzuführen. Das Problem der Qualität von Schuhen, das einst wichtig war, wurde in die Kategorie des Unbedeutenden eingeordnet, was dazu führte, dass die Probleme der Mode, des Stils und der ästhetischen Bewertung von Waren herausgestellt wurden. Die bisherige Ästhetik von Schuhen ist jedoch nicht wesentlich für die Realität, in der das Produkt verwendet wird, sondern für die Realität der "Ladenfront".

Genau aus diesem Grund ist das Feld der „positiven Emotionen“ nur schwach mit dem „Sprachspiel“ verbunden - dem Kern der virtuellen Welt. Ein Mensch erfährt in der Realität Emotionen durch seine persönliche Beteiligung (siehe den signifikanten Zusammenhang mit dem „Lauf“ -Feld). Es ist sehr schwierig, eine emotionale Reaktion (umso positiver) auf Simulakren wie Plakate, Slogans, Marken usw. zu provozieren, die getrennt vom Lebensraum einer bestimmten Person existieren.

Somit enthält der semantische Raum der Namen eines Schuhgeschäfts zwei Haupt- und entgegengesetzte Benennungsrichtungen: Die erste bezieht sich auf den funktionalen Zweck von Schuhen in der realen Welt; Die zweite korreliert mit der virtuellen Welt, die von High Fashion und bekannten Marken repräsentiert wird. Und wenn die erste Richtung durch eine positive emotionale Reaktion unterstützt wird, entsteht eine positive Einstellung zur zweiten (auf der Ebene der assoziativen Komponenten der Namen) und wird offensichtlich nur dann sichtbar, wenn die Mode als notwendiger Bestandteil des wirklichen Lebens wahrgenommen wird.

Feldname; Feldvorkommen in Namen (in%)

Feldbeschreibung

Name Beispiele

Sprachspiel, 33,8%

semantischer Mechanismus, der neue Bedeutungen, neue Wörter und unerwartete Bedeutungskombinationen hervorbringt

Million Stiefelette


Nogison, Schuhe

Gehen, 28,8%

semantische Komponenten, die mit dem Gehen verbundene Verhaltensszenarien kombinieren (Gehen, Gehen, sich nur im Raum bewegen)

Parade, Fußgänger, Gehen

Mode, 19,7%

Komponenten, die Popularität, Relevanz unter den Gesetzgebern von Stil in der Kleidung anzeigen

Stilengrad,


Stilvoller Schritt

Europäisch, 17,2%

semantische Komponenten, die Assoziationen mit der europäischen Kultur hervorrufen

Familie, Futmaster, Shose mit dir

Leertaste, 17,7%

semantische Komponenten, die einen Hinweis auf räumliche Begrenzung in den Namen der Stichprobe enthalten

7 I parallel, Avenue, Schottland

Ästhetische Kugel, 16,7%

semantische Komponenten, die mit verschiedenen Kunstarten verbunden sind, sowie eine Bewertung der Realitäten unter ästhetischen Gesichtspunkten

Botticelli, Waltz, Baton

Positive Emotionen, 14,6%

semantische Komponenten, die positive mentale Zustände und menschliche Erfahrungen widerspiegeln

Liebesgeschichte, geliebtes Paar, Maifeiertag

Qualität, 13,1%

semantische Betonung der Einhaltung von Produktionsstandards

Passing Score, Komfort-Saison, Top-Leben

Schuhe, 11,6%

Bedeutungskomponenten, die in direktem Zusammenhang mit Schuhen verschiedener Art stehen

Shuzgar, BotBox, Botkin und Söhne

Pair, 10,6

betont die Notwendigkeit einer verbindlichen Verdoppelung einiger Realitäten

Treues Paar, Perfektes Paar, Neues Duett


Zeit

Zeit, 10,6%

semantische Komponenten mit ausgeprägter zeitlicher Begrenzung

Neue Saison, Freitag, Saison

Geschlecht, 10,1%

semantische Komponenten, die das männliche oder weibliche Geschlecht und die Bedeutung geeigneter Verhaltensszenarien betonen

Isadora, Goldene Haarnadel, Idealistin

Sorte, 8,1%

Bedeutungskomponenten, die auf eine Fülle und eine große Anzahl von Arten eines bestimmten Produkts hindeuten

Hundertfüßer, Kreuzung der Wünsche

Bewegung, 8,1

semantische Komponenten, die mit verschiedenen Arten von Bewegungen im Raum verbunden sind

Stop & Go, Twist, Läufer

Update, 7,1%

Bedeutungskomponenten, die auf mögliche Veränderungen hinweisen, Transformationen, die neue ungewöhnliche Lösungen entdecken

Zeit für Veränderung, neue Welle, neuer Zug

Beine, 6,6%

Komponenten mit menschlichen Beinen verbunden

Nogister, Nozhkin House, Noginsky Polonaise

Viel Glück, 6,6%

semantische komponenten, die sich auf gefühle und ereignisse im zusammenhang mit glückssituationen konzentrieren

Dein Zug, glückliches Paar, doppelter Gewinn

Fiktiv, 6,1%

semantische komponenten im zusammenhang mit dem magischen, fabelhaften, mythischen, im zusammenhang mit der science fiction

Meerjungfrauentraum, Arche Noah, Perseus

Kulturelle Anspielung, 5,6%

ein Hinweis auf eine kulturelle Tatsache; Der Name "startet" einen assoziativen Mechanismus, der eine bestimmte kulturelle Realität im Gedächtnis des Verbrauchers hervorruft

Wanderer, lustiges Gehen, Fußwache

Experten des Portals e-generator.ru, die einen Namen für eine Einzelhandelskette von Schuhgeschäften entwickelten, stellten fest, dass sich alle Namen auf zwei semantische Zentren konzentrieren: "Sprachspiel" und ...
3.3
5
1
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Benutzergenerierte Inhalte zur Förderung und Steigerung des Umsatzes

Das Thema des Füllens eines kommerziellen Profils wurde anscheinend bereits weit und breit untersucht. Gleichzeitig gibt es im Online-Bereich viele gesichtslose, einheitliche und langweilige Konten. Wenn Sie versehentlich auf solche Seiten gelangen, blättern Sie sie schnell durch, und wenn plötzlich und ...
12.05.2021 1131

Wie verändert sich der Inhalt der Modemarke in sozialen Netzwerken?

In diesem Artikel werden wir nicht über offensichtliche Dinge sprechen: Online-Verkauf, Kostenreduzierung, Unterstützung für Mitarbeiter und uns selbst. Darüber wurde bereits viel geschrieben, und jeder zweite Artikel wird weiterhin veröffentlicht. Expertin SR Elena Vinogradova ...
19.06.2020 8696

Reiche Farbe, Flora, Öko-Stil und Abstraktion. Vier Haupttrends in der diesjährigen Schaufensterdekoration

Die Sommersaison 2020 in der Gestaltung von Schaufenstern von Modegeschäften wird im Zeichen von Helligkeit, abstrakten und floralen Motiven stattfinden. Lakonismus, Umweltfreundlichkeit, ein bewusster Umgang mit der Natur, ihrer Artenvielfalt und den Ressourcen des Planeten bleiben nach wie vor im Trend ...
09.06.2020 7895

So schaffen Sie eine sinnvolle Schuhmarke

Deborah Cianciotta ist eine der angesehensten und angesehensten Experten der Schuhwelt. Marketingberaterin, Trainingsguruin, Produktbranding-Spezialistin, Mitbegründerin der amerikanischen ...
05.11.2019 7883

Wie kann man die Funktionen sozialer Netzwerke in der täglichen Arbeit mit Kunden nutzen?

Die Digitalisierung hat alle Bereiche der Wirtschaft erfasst, einschließlich des Einzelhandels. Auf den Seiten unseres Magazins sprechen wir ständig über neue Kommunikationswege mit Kunden, die digitale Technologien nutzen, um den Verkehr zu steigern, den Umsatz zu steigern, ...
15.10.2019 7640
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang