Rieker
Kapselsammlung Camper x Gosha Rubchinskiy
24.01.2017 6507

Kapselsammlung Camper x Gosha Rubchinskiy

Die Zusammenarbeit von Schuhmarken mit Modedesignern hat sich zu einem der beliebtesten Marketingstrategien in der Modebranche entwickelt. Ebenfalls unmerklich auf der Weltmodeszene erschienen russische Namen. Wir sprechen über den jungen russischen Designer Gaucher Rubchinsky, dessen Interessen heute vom französischen Modehaus Comme de Garçons vertreten werden.

Heute gilt Gosha Rubchinsky als einer der gefragtesten Designer im Westen, obwohl seine Marke in Russland immer beliebter wird. Bevor der talentierte Russe zu Comme de Garçons eingeladen wurde, fanden Kleidung unter der Marke Gosha Rubchinskiy großen Anklang bei der Londoner Modejugend. Bis heute werden sie erfolgreich bei der Eröffnungsfeier und auf dem Dover Street Market verkauft. In jüngerer Zeit sind sie in einem Moskauer Kaufhaus erhältlich. " Farbe".

Kapselsammlung Camper x Gosha Rubchinskiy

Die spanische Premium-Freizeitschuhmarke Camper lud Gosha Rubchinskiy 2014 zur Zusammenarbeit im Rahmen ihres Toðer by Camper-Projekts ein, bei dem in Zusammenarbeit mit den bekanntesten Designern Kapselschuhkollektionen herausgebracht werden. Während der Zusammenarbeit arbeitete Rubchinsky an der Erscheinung mehrerer legendärer Modelle von Camper-Semisportschuhen, darunter eines der bekanntesten Modelle der Marke - Pelotas, das 1995 auf den Markt gebracht wurde.

Kapselsammlung Camper x Gosha Rubchinskiy

Die Zusammenarbeit führte zu einer Kollektion von Schuhen von Camper x Gosha Rubchinskiy, von denen einige Modelle noch in Moskau im Camper-Markenshop im Outlet Village Belaya Dacha zu finden sind. Preise für Kapselsammelschuhe - von 3500 bis 12000 Rubel pro Paar.

Kapselsammlung Camper x Gosha Rubchinskiy

Gosha Rubchinskiy wurde 1984 in Moskau geboren. Abschluss an der Kunstschule und am Moskauer College für Technologie und Design. Er arbeitete als Stylist - er nahm Kleidung zum Filmen und half Designern - arbeitete mit Dmitry Loginov und Konstantin Gaidai zusammen. 2008 kreierte er seine eigene Marke für Herrenmode. Die Ideen für die erste Kollektion der Marke Gosha Rubchinskiy "Empire of Evil" und für andere spiegeln in vielerlei Hinsicht die Kultur der 90er Jahre wider. Der Stil der Marke hat sozusagen alle für die postsowjetische Zeit charakteristischen kulturellen Schichten aufgenommen. Diese erstaunliche Mischung aus westlicher, modebezogener Subkultur im Skatehof, Elementen des sowjetischen Stils und der russisch-orthodoxen Tradition kam nach London und eroberte in Zusammenarbeit mit Comme de Garçons aktiv den Weltmode-Laufsteg. Neben Camper gehört zu den Kooperationsprojekten des Designers im Bereich Bekleidung und Schuhe auch die Zusammenarbeit mit den Marken FILA, Adidas, Supreme.

Camper Spanische Marke für Premium-Freizeitschuhe. 1975 vom Schuhmacher Lorenzo Fluxa als Familienunternehmen gegründet. Heute wird das Unternehmen in der vierten Generation der Flux-Familie geführt. Das Camper Design Bureau befindet sich im Zentrum von Mallorca. Das Unternehmen produziert bis zu 500 Modelle pro Saison. Die Markengeschäfte sind in mehr als 40 Ländern weltweit geöffnet. Camper konzentriert sich auf die Herstellung von Schuhen mit einem originellen Design und zieht dafür bereitwillig Modedesigner zur Zusammenarbeit an. Sie helfen bei der Herstellung interessanter Schuhkollektionen und bei der Schaffung einzigartiger Designs für die Geschäfte der Marke.

Die Zusammenarbeit von Schuhmarken mit Modedesignern hat sich zu einem der beliebtesten Marketingstrategien in der Modebranche entwickelt. Auch unmerklich in der Weltmodeszene erschienen russische ...
3.3
5
1
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Gepunktete Schuhe. Neue Lesart

Der Leopardenmuster kommt fast nie aus der Mode. Der Trend zu gefleckten Schuhen lässt manchmal nach, taucht aber sofort in einer neuen Lesart auf oder passt unter dem Markennamen „Retro“ in den allgemeinen Kontext. Sie können endlos berühmte Marken auflisten, ...
12.05.2021 1368

5-Marken, die sich auf die Herstellung von Slippern spezialisiert haben

In den letzten fünf Jahren gab es zwei stetige Trends auf dem Schuhmarkt - das Interesse an Sportschuhen und eine wachsende Nachfrage nach bequemen Schuhen für flache ...
13.02.2018 5791

Lass es Licht sein! Lichtlösungen für Schaufenster und eine Verkaufsfläche

Ein Schaufenster ist eine Visitenkarte eines Geschäfts, das erste, worauf ein Passant achtet, und es hängt davon ab, wie gut es beleuchtet ist, ob er sich in einen Besucher verwandelt ...
14.05.2018 6515

Aufmerksamkeit für den Designer. So erstellen Sie das „richtige“ kreative Portfolio

Die richtige Präsentation Ihrer kreativen Vision ist entscheidend für den Aufbau einer Karriere in der Mode.
29.05.2018 8879

4 des Designers der russischen Schuhmarken Unichel, Francesco Donni, Ralf Ringer und Tervolina - über Inspiration, Trends, Design von Kollektionen ...

Der Shoes Report stellte Fragen von vier Designern bekannter russischer Schuhmarken im Massenmarktsegment Unichel, Francesco Donni, Ralf Ringer und Tervolina - zu Inspiration, Maßstäben und Trends, Design, Einstellung zur Arbeit und zum eigenen Sehen ...
26.10.2018 6310
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang