Rieker
Lass es Licht sein! Lichtlösungen für Schaufenster und eine Verkaufsfläche Deerberg Store in Hannover, Projekt des Dresdner Architekturbüros KULTOBJEKT
14.05.2018 6448

Lass es Licht sein! Lichtlösungen für Schaufenster und eine Verkaufsfläche

Ein Schaufenster ist eine Visitenkarte eines Geschäfts. Das erste, worauf ein Passant aufmerksam macht, und wie gut es beleuchtet wird, hängt davon ab, ob es sich in einen Geschäftsbesucher verwandelt. Wie kann man ein Licht in einer Vitrine vorteilhaft machen und Besucher anziehen? - Diese und andere Fragen werden vom Lehrer des Projekts "Vitrinistika.ru" und dem Experten für Beleuchtungsgeräte Konstantin Kozyrev beantwortet.

Konstantin Kozyrev Konstantin Kozyrev - Leiter der Vertriebsabteilung des Handelshauses KVADRO-LUX LLC (St. Petersburg), das seit mehr als 20 Jahren Lampen für Privathaushalte, Büros, Hotels und Cafés herstellt. Dozent des Projekts "VITRINISTIKA.RU"

Auf welche Schaufenster achten die Besucher des Einkaufszentrums? 1) Für diejenigen, die sich etwas von den anderen unterscheiden. Wenn jeder eine helle Beleuchtung hat, machen Sie Ihre ruhiger, dimmen Sie die Scheinwerfer. Dieser Rat ist einfach zu befolgen, wenn die Fenster der Nachbarn schlecht beleuchtet sind oder die benachbarten Geschäfte keine Schuhe, sondern Leinen oder Telefone verkaufen. Schwierigkeiten beginnen, wenn Ihre Mitbewerber genau wissen, was was ist, und Fachleute auf der Welt einstellen. 

Licht ist nicht nur hell oder dunkel. Licht hat ein Spektrum: kalt und warm, und es kann auch mit Lichtfiltern angestrichen werden. Das warme Spektrum ist natürlich mit dem Sommer und dem Strand verbunden. Dies ist eine preisgekrönte Beleuchtung für ein Badeanzuggeschäft, aber ist sie auch für eine Schuhvitrine geeignet? Auf das Design und die Kollektion kommt es an.

Sie können die monochromatische Rückseite der Vitrine mit farbigen Scheinwerfern „einfärben“, wodurch Sie sich von den „monophonen“ Wettbewerbern abheben. Auf dem Bedienfeld befinden sich LED-Lampen, deren Spektrum mit einem Tastendruck geändert werden kann.

Aber sei gemäßigt, schalte keine Farbmusik ein. Die Lampenauswahl reicht aus, um mehrmals pro Woche gewechselt zu werden. Montieren Sie die Patronen so auf dem Boden der Vitrine, dass die Lampen selbst vor den Augen der Besucher verborgen bleiben. Und sehen Sie, wie das Spektrum die Wahrnehmung der Storefront verändert. Einkaufszentren haben ein ständiges Publikum - Menschen, die mehrmals im Monat zum Supermarkt oder ins Kino kommen. Sie sind an alle Läden gewöhnt und achten nicht auf sie, aber mit einem Seitenblick wird eine Person feststellen, dass sich das Fenster seit seinem letzten Besuch geändert hat. In diesem Fall hat sich nur geändert, dass Sie morgens oder abends ein anderes Lichtspektrum gewählt haben.

Beachten Sie zwei Punkte: Nicht alle Einkaufszentren akzeptieren das Blinken von Lampen, und damit das Leuchten spürbar ist, müssen die Lampen stark genug sein oder sich in der Nähe der beleuchteten Flächen befinden. Andernfalls wird Ihr Spielspektrum aufgrund der Lichtmenge anderer Lampen nicht wahrgenommen.
2) In Schaufenstern, in denen eine semantische Verbindung zwischen Licht und dem Konzept des Designs besteht. Interessante Dekorationsbewegungen ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und betonen das Licht, sodass Licht und Schatten besser zur Geltung kommen visuelle Wahrnehmung störte ihn nicht.

Schuhgeschäft-Schaukasten Premiata Milan in Mailand mit Abendbeleuchtung Schuhgeschäft-Schaukasten Premiata Milan in Mailand mit Abendbeleuchtung

Bevor Sie eine Storefront "starten", sollten Sie es selbst überprüfen: Lassen Sie jemanden die Scheinwerfer von der Trittleiter aus einstellen, und Sie (der Geschäftsleiter, Manager, Händler-Schaufenster) gehen den Korridor entlang der Storefront entlang und sehen, was damit passiert. Es wird interessanter, ungewöhnlicher, heller oder nicht, das Spiel von Schatten und Licht sieht „wie beabsichtigt“ aus oder muss verbessert werden. Wenn Sie kein spezielles Design haben, sondern nur ein paar Mannequins in schönen Kleidern, Schuhen oder Podesten mit Schuhen anziehen, entfernen Sie alles überschüssige Licht im Fenster und zünden Sie nur diese an.

Schaufenster Camper Store in Stockholm Schaufenster Camper Store in Stockholm

3) Auf Vitrinen mit spezifischen relevanten Informationen. Vielleicht hängt das gesamte Design der Vitrine damit zusammen, dass Sie die Gäste des Einkaufszentrums darüber informieren, dass Sie eine neue Kollektion haben, solche und solche Marken von Schuhen, oder dass ein Verkauf begonnen hat / stattfindet. Markieren Sie genau diese wichtigen Informationen. Von der Seite sieht es schlampig aus, wenn die Scheinwerfer auf leere Bereiche der Wand oder des Bodens gerichtet sind und die Verkaufsaufkleber abgedunkelt sind. Unser Kunde wird einfach vorbeikommen, ohne Informationen über Rabatte zu bemerken.

Präsentieren Sie einen Laden im Moskauer Einkaufszentrum Afimall City Präsentieren Sie einen Laden im Moskauer Einkaufszentrum Afimall City

Spiele mit Licht auf dem Parkett
Der Kunde verweilte einen Sekundenbruchteil vor der Haustür Ihres Geschäfts. Er entscheidet, ob er hineingehen soll, um die Waren zu sehen, und inspiziert die Regale von weitem. In diesem Stadium ist es sehr wichtig, dass die Augen des Besuchers etwas haben, das er sich ansehen und auf dem Handelsplatz einfangen kann.

In Schuhgeschäften, insbesondere in einem günstigen Segment, sieht man häufig folgendes Bild: Es werden fluoreszierende oder LED-Deckenleuchten verwendet, die den gesamten Raum gleichmäßig ausleuchten.

Ehrlich gesagt langweilig ... Es ist klar, dass ein billiges Geschäft auch eine günstige Ausrüstung ist, aber selbst eine Person mit begrenzten Finanzen (ein potenzieller Käufer) möchte Komfort, Schönheit und Aufmerksamkeit für sich. Wenn der Käufer einen unbeschreiblichen Raum vor sich sieht, will er dann hineingehen und etwas anprobieren? Er zweifelt: „Ja, der Verkauf, ja, meine Lieblingsmarke. Aber tatsächlich wartet ein Freund oben und das allgemeine Gefühl des Ladens schafft kein Vertrauen “...

Besitzer / Manager von teuren Geschäften sind auch nicht immer in der Lage, kompetent mit Licht zu arbeiten. Es kommt oft vor: Der gesamte Raum ist mit Scheinwerfern übersät, sie beleuchten aber auch Wände und Stände gleichmäßig.

In der Zwischenzeit muss man sich auf Kosten des Lichts bemühen, die Aufmerksamkeit des Besuchers auf sich zu ziehen. Helle Lichtpunkte ziehen seine Aufmerksamkeit auf sich und er ignoriert die abgedunkelten Bereiche.

"Spiel" mit dem Licht, das du hast, abhängig von deinen Hauptaufgaben. Müssen Sie Ihre alte Sammlung verkaufen? Erweitern Sie die Scheinwerfer an einem Verkaufsstand. Haben Sie eine neue Kollektion mit hervorragender Marge? Setzen Sie eine zusätzliche Lampe ein, eine hellere Lampe (unter Beachtung der Leistungsbegrenzungen), damit das Regal beleuchtet wird. Lassen Sie mit einem Cursor Wenn Sie vom Eingang aus schauen, fällt Ihnen als erstes genau der Stand auf, den Sie für einen potenziellen Kunden geplant haben.

Alles, was Sie mit Hilfe von Lichtlösungen auf sich gezogen haben - unser Kunde hat die Schwelle des Geschäfts überschritten und ist in das begehrte Regal gegangen. Nachdem wir die darauf vorgestellten Modelle untersucht haben, wird unser Held wahrscheinlich nicht wollen, etwas zu sehen oder mehrere Modelle zu vergleichen. Und hier kann ein kompetenter und freundlicher Verkäufer sehr hilfreich sein. Aber Verkäufer sind mit anderen Kunden beschäftigt, nicht sehr professionell oder der Käufer hat keine Lust, dem Verkäufer zuzuhören. Damit in diesem Moment der Besucher, bereits fünf Minuten vor dem Käufer, nicht enttäuscht und mit nichts abreist, versetzen Sie sich gedanklich in seinen Platz. Gehen Sie zu dem Regal, das ihre Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat, und treten Sie damit einen Schritt vom Regal weg. Untersuchen Sie jetzt Ihren Laden aus einem neuen Blickwinkel. Was wollen wir ihr jetzt zeigen?

Hier brauchen wir einen leichten Fokus auf Vorschlag Nummer zwei, obwohl dies nur eine gute allgemeine Beleuchtung anderer Regale sein kann. Aber dann stellt sich die Frage nach der allgemeinen Atmosphäre der Verkaufsfläche - bedeutet das, dass der Besucher oder die Besucherin weiterhin in Ihrem Geschäft herumläuft? Vielleicht werden sie das einzige hervorgehobene Paar Schuhe anbringen, auf das ihre Augen fielen, und auf den Ausgang zusteuern. Es ist sehr schwierig, sich vorzustellen, dass Sie zum ersten Mal in Ihrem eigenen Geschäft sind. Einfache Tricks helfen: An einem Ort entspannen oder stehen, die Augen öffnen und schließen. Dann fragen Sie sich: Was fällt zuerst auf und brauchen Sie einen leichten Akzent Nummer zwei oder nicht?

Clarks speichern Innenraum im Einkaufszentrum Afimall City in Moskau Clarks speichern Innenraum im Einkaufszentrum Afimall City in Moskau

Bulb and Bunny Navigation

Wir sollten auch über leichte Navigation sprechen. Die Wände des Handelsraums können Markennamen oder Preisangebote aufnehmen. In einem Schuhgeschäft befindet sich die Anpasszone normalerweise in der Mitte, sodass Marken und Werbeaktionen hervorgehoben werden können. Wenn dies ein Kinderschuhgeschäft ist, können Sie mit Schatten oder Kristallanhängern spielen. Nicht alle Kinder Sie wählen gerne Schuhe aus und wenn sie anfangen launisch zu werden, beschleunigen die Eltern ihre Entscheidungen oder gehen, nachdem sie die Geduld verloren haben, ohne einen Kauf. Lassen Sie das Kind an Ihrem Geschäft interessiert sein. Eine kleine Halogenlampe, die auf das Kristalllicht gerichtet ist, erzeugt Sonnenhasen an der Wand. An die Wand gemalte Figuren unterhalten den jungen Besucher, während die Eltern einen weiteren Stiefel an seinem Bein ziehen.

Komfortzone

Übrigens über launische Gäste. Ein wichtiger Punkt für diejenigen, zu denen Kunden zu zweit kommen, und ein Mann sitzt oft gelangweilt auf seinem Stuhl und wartet auf einen Kauf. Erstellen Sie eine Komfortzone für diese Kunden. Wenn er wird sich in diesem Stuhl wohlfühlen, dann wird er seinen Begleiter nicht überstürzen, und daher wahrscheinlicher, dass der Kauf stattfinden wird. Komfort bedeutet neben einem bequemen Sessel (Tee / Kaffee oder ein Fernseher, der einen Sportkanal ausstrahlt) auch Beleuchtung. Idealerweise individuell anpassbar (zB eine Stehleuchte). Ein Mann wollte ein Nickerchen machen, während sein Begleiter das 20-te Paar „Haarnadeln“ anprobierte und die Stehlampe ausschaltete. Das Telefon klingelte und er braucht Licht - er schaltete die Stehlampe ein. Sie können natürlich auf eine Stehlampe verzichten, dem Besucher dann aber zumindest einen bequemen Stuhl zur Verfügung stellen.

Über die Feinheiten und Nuancen der Beleuchtung

Lampen kommen in allgemeine und gerichtete Beleuchtung. Allgemeinbeleuchtung ist versenkt, Deckenleuchten und Kronleuchter, die den Raum mit Licht füllen. Directionals geben Akzentbeleuchtung - das sind Strahler oder Spots. Wenn viele Scheinwerfer vorhanden sind und sich ihre Lichtpunkte überlappen, können sie auch eine allgemeine Beleuchtung der Wand erzeugen.

Für eine gute Ladenbeleuchtung müssen Sie im Allgemeinen schwaches Licht verwenden lichter und gute strahler zum hervorheben von bereichen und zum akzentuieren im laden. Strahler haben einen unterschiedlichen Streuwinkel und damit den Durchmesser des Lichtflecks. Dies muss sowohl bei der Auswahl der Beleuchtungskörper als auch bei der Anordnung der vorhandenen Leuchten berücksichtigt werden. Schalten Sie sie ein, drehen Sie, bewegen Sie sich und sehen Sie sich das Ergebnis an. Eine wichtige Frage ist, welche Lampen verwendet werden sollen? Die Lampe hat keinen Einfluss auf die Art der Beleuchtung, aber hier müssen Sie den grundlegenden Unterschied verstehen. LEDs sind teuer, sparen jedoch Strom und erwärmen sich weniger. Einsparungen beim Verbrauch sind nicht nur Stromrechnungen, sondern auch die Möglichkeit, mehr Lampen mit der gleichen Strombegrenzung in den Laden zu liefern.

Halogenlampen sind sehr heiß, sie können nicht neben brennbaren Materialien oder in einem Geschäft mit niedrigen Decken verwendet werden: Der Raum ist immer heiß, wenn leistungsstarke Halogenlampen verwendet werden. Eine Halogenlampe kann sich entweder in einer allgemeinen Leuchte (z. B. einer Einbauleuchte, dem sogenannten Downlight) oder in einem Scheinwerfer befinden. Leuchtstofflampen erwärmen sich geringfügig und sind relativ kostengünstig, können jedoch blinken und bei einem unaufmerksamen Verkäufer an Ihrer Decke auftreten Der Albtraum des Perfektionisten: In die Lampen werden Lampen eines anderen Spektrums eingebaut, und dies wird sich bemerkbar machen. Im Niedrigpreissegment ist dies immer noch akzeptabel, im Durchschnitt und höher natürlich nicht.

FÜR HINWEIS

1) Wenn das Schaufenster die Position von Waren oder Schaufensterpuppen geändert hat, schauen Sie - möglicherweise müssen Sie die Richtung der Scheinwerfer ändern.

2) Bei der Auswahl neuer Geräte ist es besser, Schienensystemen den Vorzug zu geben. Eine Schiene ist eine Führungsschiene, auf der Sie überall eine Lampe installieren können. So haben Sie mehr Möglichkeiten, Lichter in einem Laufgeschäft zu bewegen.

3) Mit zwei oder vier parallel an der Decke des Anzeigefensters montierten Spuren können Sie mithilfe von Scheinwerfern interessante Lichtszenen erstellen.

4) Wenn Sie vertraute Studiofotografen haben, laden Sie diese ein, die Lichter im Geschäft zu löschen. Fotografen legen großen Wert auf die Beleuchtung während der Arbeit. Daher können sie Ihnen helfen, die Scheinwerfer im Börsen- und Schaufenster korrekt auszurichten.

5) Jedes Preissegment des Marktes hat unter anderem eine eigene Lichtassoziation. Zum Beispiel ist ein reicher, selbstbewusster Mann ein gedämpftes, warmes Licht. Geschicklichkeit und Leichtigkeit - strahlendes Weiß. Im Boudoir einer weltlichen Dame ist ein sanftes rosa Licht akzeptabel. Dies bedeutet nicht, dass Sie die Beleuchtung des gesamten Geschäfts grundlegend ändern müssen. Lassen Sie sich von Geschmack und Mäßigung leiten. Möglicherweise muss nur in einem Bereich des Geschäfts oder nur an der Fassade eine Art spezielles Licht erzeugt werden.


Dieser Artikel wurde in der 133-Ausgabe der Printversion des Magazins veröffentlicht.

Ein Schaufenster ist eine Visitenkarte eines Geschäfts, das erste, worauf ein Passant achtet, und es hängt davon ab, wie gut es beleuchtet ist, ob er sich in einen Besucher verwandelt ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Gepunktete Schuhe. Neue Lesart

Der Leopardenmuster kommt fast nie aus der Mode. Der Trend zu gefleckten Schuhen lässt manchmal nach, taucht aber sofort in einer neuen Lesart auf oder passt unter dem Markennamen „Retro“ in den allgemeinen Kontext. Sie können endlos berühmte Marken auflisten, ...
12.05.2021 1260

5-Marken, die sich auf die Herstellung von Slippern spezialisiert haben

In den letzten fünf Jahren gab es zwei stetige Trends auf dem Schuhmarkt - das Interesse an Sportschuhen und eine wachsende Nachfrage nach bequemen Schuhen für flache ...
13.02.2018 5722

Aufmerksamkeit für den Designer. So erstellen Sie das „richtige“ kreative Portfolio

Die richtige Präsentation Ihrer kreativen Vision ist entscheidend für den Aufbau einer Karriere in der Mode.
29.05.2018 8812

4 des Designers der russischen Schuhmarken Unichel, Francesco Donni, Ralf Ringer und Tervolina - über Inspiration, Trends, Design von Kollektionen ...

Der Shoes Report stellte Fragen von vier Designern bekannter russischer Schuhmarken im Massenmarktsegment Unichel, Francesco Donni, Ralf Ringer und Tervolina - zu Inspiration, Maßstäben und Trends, Design, Einstellung zur Arbeit und zum eigenen Sehen ...
26.10.2018 6247

Die besten Modelle der tschechischen Schuhe der Vergangenheit

In der Sowjetzeit standen die Kunden für Schuhe aus der Tschechoslowakei, die unter der Marke Cebo verkauft wurden, vier Stunden in der Schlange und bedauerten dies nicht, da tschechische Schuhe als hochwertig, bequem und modisch angesehen wurden. Schuhdesigner Jurai Shushka ...
25.03.2014 108611
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang