Rieker
Dovykabluchivalsya!
21.03.2014 8555

Dovykabluchivalsya!

Vor einem Jahr trat Shari Fontani, eine junge und energiegeladene Schöpferin exklusiver Schuhe, in der italienischen Modeszene auf. Nachdem sie ihr Abschlussprojekt kaum verteidigt hatte, wurde sie sofort die Gewinnerin des prestigeträchtigen Wettbewerbs für junge Designer und bald Teilnehmerin der Mailänder Modewoche. Shari erzielte dank ihrer einfachen Absätze einen so schnellen Erfolg und den Titel eines jungen Talents. Obwohl nein, können sie immer noch nicht als einfach bezeichnet werden, da der Designer eine Kollektion austauschbarer Absätze in verschiedenen Designs für jede Stimmung anbot.

Die Idee, austauschbare Absätze mit einem originellen Design zu kreieren, kam Shari Fontani vor anderthalb Jahren, als sie an einem Abschlussprojekt am Institut für Kultur und Modedesign der Universität von Florenz arbeitete. „Als ich meinem Professor die Skizzen zeigte, sagte er:‚ Shari, das ist eine großartige Idee, aber man kann sie nie realisieren! ' Ich sah ihn an und antwortete: "Ich werde es tun, bevor ich mein Abschlussprojekt verteidige." Ich war so begeistert, dass ich in wenigen Tagen ein System zum Anbringen einer Ferse entwickelte und an nur einem Tag Dokumente sammelte und meine Erfindung sowie die Idee austauschbarer Haarnadeln registrierte “, erinnert sich der Designer. Das Befestigungssystem wurde zum schwierigsten Teil der Arbeit, da es notwendig war, seine Festigkeit und Stabilität sicherzustellen. Infolgedessen stellte sich heraus, dass die Ferse am Stilett befestigt und mit einem Schraubengewinde und einem Schloss, das auf einem eleganten Schlüssel beruht, an der Basis des Schuhs befestigt wurde. Der Schlüssel besteht aus vergoldetem Chrom, ist an einer Kette aufgehängt und in einer Schachtel mit Absätzen eingeschlossen. Es sieht aus wie ein echter Schmuck, der sogar um den Hals getragen werden kann - was Shari tut und damit ihre aufrichtige Liebe zu ihrer Idee beweist.

Die ersten Heels-Modelle, die im Rahmen des Abschlussprojekts entstanden, waren romantisch und niedlich - sie verkörperten die Idee von sieben Farben. Bei der Arbeit an der nächsten Kollektion gestattete sich Shari Fontani jedoch, mutigere Gefühle und Assoziationen auszudrücken. Infolgedessen erhielt der Designer eine eigenartige Interpretation der sieben Todsünden, die mit vergoldetem und versilbertem Chrom in Form von Swarovski-Kristallen ausgedrückt wurden. Jede Ferse symbolisiert eine Sünde in ihrer katholischen Interpretation: Stolz wird mit Hilfe kleiner Spiegel in der Ferse dargestellt, Faulheit in Form tropfenförmiger Figuren mit Kristallen. Die Ferse, die Lust darstellt, ist mit goldenen Silhouetten von Frauen und Neid verziert - mit dem Bild gelber Blumen. Gier, die im katholischen Glauben eher als Wunsch verstanden wird, mehr Macht über Menschen zu erlangen, bringt der Designer in Form eines Turms aus blauen Rauten, Rechtecken und Kugeln zum Ausdruck. Laut Shari Fontani war die gleiche Farbe der Ring von Lady Diana, die an jemandes Gier gestorben ist. Die ausdrucksstärksten Absätze scheinen Wut in Form eines nackten Dolches und Völlerei in Form von drei hellen Eisbällchen in einem Horn darzustellen. Jedes Paar Fersen wird in einer runden, schwarzen Samtbox ​​geliefert, die zum Schutz mit Satinbändern gebunden ist. Diese Liebe zum Detail ist charakteristisch für alles, was Shari Fontani tut, und aus diesem Grund scheinen ihre exklusiven Dinge noch wertvoller zu sein.

Die Shari Fontani-Kollektion besteht jedoch nicht nur aus Absätzen. Für jedes Paar Haarnadeln ist ein würdiger Begleiter in Form von Schuhen erforderlich. Daher stehen mehrere Modelle von Hochhausschuhen mit Seiden- oder Wildleder-Finish in den Farben Schwarz, Blau-Grau, Rot und Gold zur Auswahl. Jedes Paar ist mit einer stabilen Haarnadel in der entsprechenden Farbe versehen, und auf der Innensohle jedes Schuhs befindet sich das Markenzeichen des Designers: ein Papagei, der mit den Buchstaben S und F stilisiert ist. Alle Schuhe und Fersen werden in der persönlichen Werkstatt des Designers hergestellt, die 7 vor Monaten nach dem ersten Erfolg ungewöhnlicher Accessoires der Marke Shari Fontani eröffnet hat. Die Produktion eines Paares dauert von 50 bis 90 Arbeitstage, und viele Modelle werden auf Sonderbestellung von Kunden hergestellt. Shari hat bereits genug davon, um sich von den Perspektiven des Unternehmens und dem Erfolg der Idee selbst zu überzeugen. Mit der Förderung von Shari Fontani hilft die Organisation der Unterstützung für junge Stylisten Cool Hunter Italy und Organisatoren verschiedener Designwettbewerbe. Wenn man sich diese energiegeladene Italienerin anschaut, ist es schwer zu sagen, dass sie Hilfe braucht: Ausstrahlung und unerschütterliches Vertrauen in ihren eigenen Erfolg scheinen Shari Fontani keine Türen zu öffnen.

Ende Mai dieses Jahres traf Shari Fontani mit Unterstützung der italienisch-russischen Handelskammer in Moskau ein, um Vertreter von Luxusgeschäften zu treffen und ihnen die neueste Kollektion ihrer fantastischen Absätze zu zeigen. Über die Unternehmen, mit denen sie zusammenarbeiten möchte, schwieg Shari auf mysteriöse Weise, aber es besteht kein Zweifel: Bald erklingt ein Klappern von ein oder zwei Shari Fontani-Absätzen über Moskauer Brücken - ihr luxuriöser Stil ist den russischen Kunden sehr nahe und die Idee austauschbarer Stilettos nicht die anspruchsvollen und wohlhabenden Fashionistas nicht zufrieden zu stellen. Zumindest in Europa haben die Shari Fontani-Wechselschuhe bereits die Zustimmung der Organisatoren der Mailänder Modewoche, aber auch der Endkunden erhalten: In Italien wird die Shari Fontani-Kollektion in ausgewählten Geschäften in Rom, Florenz und Mailand verkauft. Da es sich um eine echte Exklusivität handelt, werden alle Absatzpaare für jede Stadt in einem Exemplar verkauft. Auf diese Weise schützt Shari den Wunsch der Besitzer von Fersen, wirklich einzigartig auf ihrem eigenen Territorium zu sein. Sie müssen jedoch für alles bezahlen, und Shari Fontani-Absätze sind keine Ausnahme: Der Kaufpreis für ein Paar Schuhe beträgt ungefähr 300 Euro, und für ein Paar Absätze sind es 475 Euro, und Produkte von Shari Fontani werden mit Preisen von 2 500 bis 3 Euro geliefert . Dies ist der Preis für handgemachte, einzigartige Idee und Originalität des Stils.

Vor einem Jahr trat Shari Fontani, eine junge und energiegeladene Schöpferin exklusiver Schuhe, in der italienischen Modeszene auf. Nachdem sie ihr Abschlussprojekt kaum verteidigt hatte, wurde sie sofort die Gewinnerin des prestigeträchtigen ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Gepunktete Schuhe. Neue Lesart

Der Leopardenmuster kommt fast nie aus der Mode. Der Trend zu gefleckten Schuhen lässt manchmal nach, taucht aber sofort in einer neuen Lesart auf oder passt unter dem Markennamen „Retro“ in den allgemeinen Kontext. Sie können endlos berühmte Marken auflisten, ...
12.05.2021 1360

5-Marken, die sich auf die Herstellung von Slippern spezialisiert haben

In den letzten fünf Jahren gab es zwei stetige Trends auf dem Schuhmarkt - das Interesse an Sportschuhen und eine wachsende Nachfrage nach bequemen Schuhen für flache ...
13.02.2018 5787

Lass es Licht sein! Lichtlösungen für Schaufenster und eine Verkaufsfläche

Ein Schaufenster ist eine Visitenkarte eines Geschäfts, das erste, worauf ein Passant achtet, und es hängt davon ab, wie gut es beleuchtet ist, ob er sich in einen Besucher verwandelt ...
14.05.2018 6503

Aufmerksamkeit für den Designer. So erstellen Sie das „richtige“ kreative Portfolio

Die richtige Präsentation Ihrer kreativen Vision ist entscheidend für den Aufbau einer Karriere in der Mode.
29.05.2018 8873

4 des Designers der russischen Schuhmarken Unichel, Francesco Donni, Ralf Ringer und Tervolina - über Inspiration, Trends, Design von Kollektionen ...

Der Shoes Report stellte Fragen von vier Designern bekannter russischer Schuhmarken im Massenmarktsegment Unichel, Francesco Donni, Ralf Ringer und Tervolina - zu Inspiration, Maßstäben und Trends, Design, Einstellung zur Arbeit und zum eigenen Sehen ...
26.10.2018 6303
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang