Rieker
"Westfalika" nahm am VI. Internationalen Modeforum "Modewoche in Nowosibirsk" teil
30.11.2011 3349

"Westfalika" nahm am VI. Internationalen Modeforum "Modewoche in Nowosibirsk" teil

Westfalica präsentierte seine Winterkollektion „Big City Style“ auf der Fashion Week in Nowosibirsk, die vom 22. bis 25. November im Manhattan Event Center stattfand.

"Fashion Week in Novosibirsk" ist eines der wichtigsten Modeereignisse des Jahres. In diesem Jahr nahmen über 35 Designer sowie Hersteller von modischer Kleidung und Schuhen teil.

Westfalica organisierte eine originelle Tanzshow, die eine Demonstration von Schuhen aus der Winterkollektion beinhaltete. Die Models waren professionelle Tänzer, von denen jeder die Rolle eines Stadtbewohners mit seiner eigenen Energie und seinem eigenen Tanzstil spielte. Während der Vorführung wurde im Hintergrund ein Videoclip über Nowosibirsk abgespielt. Das Video zeigt die Stadt aus verschiedenen Blickwinkeln: industriell und rhythmisch, ruhig und gemütlich. Das Konzept der Show war es, durch Tanz und Bilder von Tänzern zu zeigen, dass Westfalika-Schuhe sowohl für Arbeitstage als auch für festliche Abende geeignet sind.

In der neuen Winterkollektion "Westfaliki" "Style of the big city" findet jeder Bürger Schuhe nach seinem Geschmack: elegante Stiefeletten, bequeme Stiefel, stylische Stiefel, praktische Stiefel. 

Die Teilnahme an solchen Projekten sowie die Organisation eigener Originalausstellungen in den Ladengeschossen ist ein ständiger Bestandteil der Ankündigung der Westfalika-Kollektionen für die neuen Jahreszeiten.
 
"Fashion Week in Novosibirsk" ist ein großes Modeprojekt, das erstmals 2009 stattfand. Das Konzept der Veranstaltung orientiert sich an den Erfahrungen der World Fashion Weeks in Paris, New York, London, Mailand und Moskau. Das Projekt der Fashion Week in Novosibirsk spiegelt den tatsächlichen Zustand der Leichtindustrie wider und wird zu einer professionellen Plattform, auf der Modedesigner ihr Potenzial entfalten und ihre Arbeit präsentieren können.

Die Westfalika präsentierte ihre Winterkollektion „Style of the Big City“ auf der Fashion Week in Nowosibirsk, die vom 22. bis 25. November im Veranstaltungszentrum stattfand ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Nike kündigt Zusammenarbeit mit Tiffany & Co

Turnschuhe von Tiffany & Co x Der Nike Air Force 1 Low wird in einer markentypischen mintfarbenen Schmuckschatulle untergebracht, die in der Mitte mit dem charakteristischen „Komma“ von Nike verziert ist.
29.01.2023 341

Gigi Hadid tritt in der Boss-Kampagne auf

Das amerikanische Supermodel Gigi Hadid präsentierte eine neue Kollektion der deutschen Modemarke Boss. Auf dem Kampagnenfoto trägt Hadid einen schwarzen locker sitzenden Hosenanzug, an den Füßen des Models schwarze Sandaletten aus der neuen Damen-Frühlingskollektion der Marke ...
27.01.2023 304

Die Ermenegildo Zegna Group meldet ein Umsatzwachstum von 2022 % im Jahr 15,5

Die italienische Gruppe Ermenegildo Zegna beendete das Jahr 2022 mit einer Umsatzsteigerung von 15,5 %, obwohl die Geschäftsergebnisse durch die Anti-Covid-Beschränkungen im Bolschoi-Regime beeinträchtigt wurden…
26.01.2023 398

In der neuen Werbekampagne von Coccinelle - Italien, Weiblichkeit und der Duft der Nacht

Die neue Werbekampagne der italienischen Taschen- und Accessoire-Marke Coccinelle, #ALLABOUTUS, ist das dritte gemeinsame Projekt des Fotografen Giampaolo Sgura und einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der Modewelt, freiberuflicher Redakteur und Kreativdirektor…
26.01.2023 493

Kotofey wird im Jahr 40 etwa 2023 neue Geschäfte eröffnen

Die Marke für Kinderschuhe und -kleidung "Kotofey" setzt die aktive Entwicklung ihres Einzelhandelsnetzes fort und tritt in ausländische Märkte ein. Im Jahr 2022 wurden 24 neue Geschäfte unter der Marke Kotofey eröffnet, darunter die ersten Filialen in Weißrussland. Im Jahr 2023 …
25.01.2023 433
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang