Rieker
In Moskau wird ein Netz von inländischen Bekleidungs- und Schuhgeschäften entstehen
06.04.2012 3084

In Moskau wird ein Netz von inländischen Bekleidungs- und Schuhgeschäften entstehen

Russische Union der Textilunternehmer und Licht Industrie (RSPTLP) angesprochen in der Hauptstadt Department of Science, Industriepolitik und Unternehmertum mit einer Anfrage Platz schaffen zu vermieten für eine Kette von Geschäften, in welchem könnten Hausschuhe verkauft und Kleidung. Erstens die Gelegenheit nutzen, um ihre Produkte zu verkaufen in solchen Geschäfte erhalten Vertreter von Kleinunternehmen. Tschüss nicht entwickelt Netzwerk-Konzept und unbekannt Anzahl der Punkte, werden diese Details ausgearbeitet.

"Vor der Abteilung wir setzen Frage auf die Bereitstellung Bereiche für die Schaffung eines Netzwerks von Geschäften. Wir sind noch nicht erhalten Antwort aber die Abteilung einen Befehl erteilt von dem Die Frage wird gelöst auf die Bereitstellung oder Nichtversorgung - erzählt Vizepräsident RSPDLP Nadezhda Samoylenko. - Es ist noch nicht bekannt, wie viele Punkte benötigt werden. Es wird davon abhängen aus bedürfnissen Unternehmen sie Es wird Gelegenheit geben, ihre Wünsche zu äußern. Dies gilt auch für die Größe der Fläche. Dies ist notwendig, um einheimische Produkte zu fördern. Die Konkurrenz ist sehr groß, und Eintritt zu vermarkten problematisch, insbesondere für kleine Unternehmen. "

Samoylenko kein zweifel im Erfolg Projekt als Beweise, die sie führt als ein Beispiel solche einheimischen Filialisten wie Bolschewitschka, Ralf Ringer, Krasnaja Zarya. Aber weit weg nicht alle Marktteilnehmer glauben in der Perspektive das Projekt. Im selben Die russische Schuhhandelskette Ralf Ringer betont, dass das kommerzielle Potenzial einer solchen Kette sehr gering sein kann. Unwahrscheinlich Die Bürger bevorzugen inländische Produkte, wenn das Ladenkonzept nicht gut entwickelt ist.

„Stereotype bröckeln allmählich, und Verbraucher beginnen zu vertrauen, was getan wurde in Russland“. Daher kann das Projekt durchaus einen Werbespot haben Erfolg, - sagt Natalia Sokolova, Leiterin der Abteilung Marketingkommunikation bei Ralf Ringer. - - Aber vorerst In dem Moment, in dem das Format selbst nicht klar ist, wie es implementiert wird. Das Mehrmarkenformat des neuen Projekts, wo entlang mit Schuhen Kleidung wird präsentiert, kann die Zusammensetzung der Verbraucher "verwischen" und reduzieren auf ein Minimum kommerzieller Effekt “.

Kleinunternehmen selbst sind noch pessimistischer. In Moskwa Frage auf Kleidung Inlandsproduktion ist sehr begrenzt. In Iwanowo - die Textilhauptstadt Industrie - Unternehmer sind bestrebt, ihre Produkte zu verkaufen in der Ferne aus Moskau Regionen. ""In Moskwa usw. viele Geschäfte, wahrscheinlich ist das der Grund, warum Verkäufe in diesem Die Stadt ist immer niedriger als in anderen Regionen, - sagt der Direktor der Firma "Odis", die gestrickte Kleidung herstellt in Ivanovo, Vyacheslav Agafonov. - Das bezweifle ich sehr im Prinzip es kann kostengünstig sein. " Darüber schreibt die Wirtschaftszeitung "Marker".

Die Russische Union der Unternehmer der Textil- und Leichtindustrie (RSPTLP) appellierte an das Moskauer Ministerium für Wissenschaft, Industriepolitik und Unternehmertum mit der Bitte, ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Coccinelle hat eine Werbekampagne für Herbst-Winter 2022 gestartet

Die italienische Handtaschen- und Accessoires-Marke Coccinelle hat eine neue Werbekampagne für ihre Herbst-Winter-Kollektion 2022 mit dem Namen #WeAreOne gestartet. Die Schwarz-Weiß-Aufnahmen zeigen Coccinelle Beat-Taschen, Coccinelle Magie und die neue Ikone dieser Saison,…
07.10.2022 118

Russische Einkaufszentren verlieren Verkehr und Mieter

Der Russische Rat der Einkaufszentren (RSTC) appellierte an die Gouverneure der Regionen mit der Bitte, dem Einzelhandelsimmobilienmarkt zu helfen, der sich in einer äußerst schwierigen Situation befindet. Vor dem Hintergrund politischer und wirtschaftlicher Entwicklungen sowie der Transformation…
06.10.2022 125

Golden Goose erwirbt seinen wichtigsten Sneaker-Lieferanten

Am Mittwoch gab Golden Goose, bekannt für seine Superstar-Sneakers, die Übernahme des Italian Fashion Team bekannt, dem Hauptlieferanten und Hersteller der Luxus-Sneakermarke Golden Goose. Die Höhe des Deals wurde nicht bekannt gegeben...
06.10.2022 262

Kari erweitert das Sortiment der Familien-SB-Warenhäuser um neue Produktkategorien

Der russische Schuheinzelhändler Kari experimentiert weiterhin mit Einzelhandelsformaten und -sortimenten. Die drei etablierten Formate des Kari-Schuhfachhandels - Kari-Schuhgeschäfte, Kari-Kids für Kinder und Kari-Hypermärkte - werden in diesem Sommer ...
06.10.2022 234

Bikkembergs veröffentlichte eine Sammlung seiner eigenen Hits aus den Jahren 1990 und 2000.

Die in Antwerpen geborene Modemarke Bikkembergs hat ein Archivprojekt ins Leben gerufen, eine Sammlung von XNUMX Gegenständen aus der Vergangenheit. „Das sind Dinge, die nicht aktualisiert werden müssen, damit die Leute sie mögen, sie müssen nur neu gemacht werden …
05.10.2022 221
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang