Rieker
Hundertfüßer bewegt sich auf ein neues Niveau
12.01.2012 2005

Hundertfüßer bewegt sich auf ein neues Niveau

Es hat eine neue Phase bei der Umsetzung des Projekts zur Schaffung eines Netzwerks von Markengeschäften für Kinderschuhe begonnen, in dessen Rahmen in mehreren Richtungen gleichzeitig gearbeitet wird. Das Logo „Centipedes“ wurde bereits zur Registrierung an die Industrie- und Handelskammer geschickt, über deren Entwicklung bereits berichtet wurde. Ein weiterer, nicht minder wichtiger Bereich ist die Erstellung eines Dokuments, in dem die Beteiligung der Einzelhandelsgeschäfte am neuen Projekt geregelt wird. Derzeit wird der Vertrag einer rechtlichen Überprüfung unterzogen, wonach er genehmigt und dem Publikum zur Kenntnis gebracht wird.

Parallel dazu wurden Aufgaben an ElitMaster gesendet, um die Website der künftigen Filialkette zu entwickeln, und an Voskhod RA, um eine Werbekampagne vorzubereiten, deren Dauer in Übereinstimmung mit den Phasen der Projektentwicklung festgelegt wird. Darüber hinaus laufen Verhandlungen mit Werbe- und Produktionsfirmen über die Herstellung von Souvenirprodukten und -materialien, die für die Gestaltung von Centipede-Läden erforderlich sind.

„Die Arbeit in allen Bereichen verläuft sehr dynamisch, was auf die aktive Entwicklung des Projekts hinweist. Nach Abschluss dieser Arbeiten planen wir für unsere Partner eine Reihe von Präsentationen einer neuen Filialkette “, sagte Alexander Borodin, Manager von Mila - Wholesale Shoes.
Es hat eine neue Phase bei der Umsetzung des Projekts zur Schaffung eines Netzwerks von Markengeschäften für Kinderschuhe begonnen, in dessen Rahmen in mehreren Richtungen gleichzeitig gearbeitet wird. Bereits zur Anmeldung geschickt ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Aymod-Ausstellung beginnt in Istanbul

Heute wurde in Istanbul auf dem CNR Expo-Ausstellungszentrum die 63. internationale Aymod-Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires, die größte B2B-Plattform in der Türkei, eröffnet.
30.09.2020 36

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 145

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 145

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 113

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 226
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang