Verbraucher getestet Einlegesohlen
21.03.2011 3474

Verbraucher getestet Einlegesohlen

Mehr als 90% der Frauen tragen zumindest manchmal Schuhe, die sie verletzen. Dies sind die Daten der American Association of Orthopaedists. Viele Hersteller von Einlegesohlen versprechen, dass ihre Produkte die Schmerzen von High Heels lindern, den ganzen Tag über Komfort bieten und das Fußgewölbe sanft stützen. Privatkunden Profil melden In der Studie wurden verschiedene Einlegesohlentypen getestet und Einlegesohlen von drei verschiedenen Herstellern bewertet, die zwischen 8 und 13-Dollar kosten. Um ihre Qualität zu bewerten, trugen 14-Kundinnen sie in hochhackigen Schuhen von 5 bis 11 cm. Dem Test zufolge mussten Frauen mindestens 5,5 Meilen zurücklegen. Die Versuchsteilnehmer bemerkten den Unterschied zwischen normalen Schuhen und Schuhen mit Einlegesohlen nicht Dr.Scholl's. Das Ergebnis ist Null. Fuß Pedale Killer Kushionz für mehr Komfort gesorgt, aber vernachlässigbar. Fab Feet Drei-Quartal gut zu tragen und zu pflegen. Den Teilnehmern zufolge war jedoch keines der Modelle das Geld wert, das für sie gezahlt wurde.

Indien will Lederschuhe in Schulen verbieten

Indische Vereinigung für die ethische Behandlung von Tieren (PETA) will Lederschuhe für Studenten verbieten. Eigener Vorschlag PETA motiviert durch die enorme Wasserverschmutzung beim Bräunen der Haut und das Töten von Tieren zum Wohle der Häute.

Unterstützung durch indische Behörden PETA in dem edlen Wunsch, unsere kleineren Brüder zu beschützen. Im Bundesstaat Himachal Pradesh wurde dem Gesetzgeber bereits ein Dokument zum Verbot von Lederschuhen in Schulen zur Diskussion vorgelegt.

Walsa Niar-Singh, eine Sprecherin des Ministeriums für natürliche Ressourcen, sagte, sie hätten im März einen Brief von 12 erhalten PETA mit dem Angebot.

Laut der American Podiatrist Association tragen mehr als 90% der Frauen zumindest gelegentlich Schuhe, die Schmerzen verursachen. Viele Einlegesohlenhersteller versprechen, dass ihre Produkte ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Street Beat eröffnete einen dritten Store in Krasnodar

In Krasnodar wurde im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Oz Mall ein neues Geschäft des Mehrmarken-Sportbekleidungs- und Schuhnetzwerks Street Beat eröffnet. Es wurde das dritte Street Beat-Geschäft in der Stadt und das 65. Geschäft der Einzelhandelskette. Im Jahr 2024 wird der Einzelhandelseigentümer Inventive Retail...
17.05.2024 280

Die Zusammenarbeit zwischen New Wales Bonner und adidas steht vor der Tür

Die in London ansässige Designerin Grace Wallace Bonner hat erneut an der Umgestaltung der ikonischen Silhouette der Samba-Sneaker der deutschen Adidas-Marke mitgewirkt. Die neueste Zusammenarbeit zwischen Wales Bonner und adidas wird zwei neue Sneaker-Silhouetten und eine neue Version umfassen ...
17.05.2024 412

Converse bereitet sich auf Kürzungen im Rahmen der Optimierung der Muttergesellschaft Nike Inc. vor.

Converse wird im Rahmen eines Kostensenkungsplans seiner Muttergesellschaft Nike Inc., die Entlassungen durchführt, um ihre Kosten um 2 Milliarden US-Dollar (1,84 Milliarden Euro) zu senken, Stellen abbauen. Personal…
16.05.2024 466

Der Umsatz von Geox ging im ersten Quartal 13,5 um 2024 % zurück.

Sinkende Umsätze in Mehrmarken- und Franchise-Stores wirkten sich negativ auf die Quartalsergebnisse der italienischen Geox-Gruppe aus. Der Umsatz des Unternehmens ging im Zeitraum Januar-März 2024 auf 193,6 Millionen zurück, was 13,5 % weniger als das Ergebnis ist...
16.05.2024 569

Ferragamo meldet Umsatzrückgang

Der Umsatz der italienischen Ferragamo-Gruppe ging im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 % auf 226,9 Millionen Euro zurück, was hauptsächlich auf den schwachen chinesischen Markt und schwierige Großhandelsbedingungen zurückzuführen ist, schreibt...
15.05.2024 596
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang