Rieker
Herbst Marathon
20.08.2012 2780

Herbst Marathon

Der Schuhhandel nähert sich dem Herbstrummel. Der Verkauf von Halbjahresschuhen im Büro von Mila - Großhandel mit Schuhen - hat sich seit den ersten Augustwochen beschleunigt. Bis zum 15. dieses Monats wurden 75% mehr Stiefel und Stiefel auf einem Fahrrad verkauft als im letzten Jahr, berichtet das Unternehmen.

Die Nachfrage nach dieser Warengruppe wächst proportional zum Temperaturabfall außerhalb des Fensters. Die Erfahrung mit der Teilnahme an Präsentationen veranlasst die Partner des Ural-Händlers außerdem, sich ab Anfang August um den Kauf von Herbstkollektionen zu kümmern. Laut Mila dürfte die Nachfrage nach Halbjahres-Großhandelsschuhen im Zeitraum vom 22. bis 28. August ihren Höhepunkt erreichen, ähnlich wie im Vorjahr, als der Großhändler mehr als 7 Paar pro Woche mit einem durchschnittlichen Volumen von 3 Paaren verkaufte.

Heute gibt es im Lager "Mila" - Schuhgroßhandel "etwa 5 Paar Stiefel und Stiefel für den Herbst. Dieser Betrag reicht aus, um die durchschnittlichen Verkaufszahlen zu erreichen, reicht jedoch nicht für den erwarteten Höchststand aus. In diesem Zusammenhang liefert das Unternehmen weiterhin Schuhe aus den Herbstkollektionen der Marken Kotofey, Zebra, Parizhskaya Kommuna, Antelope und anderer. Großhandelsbehälter mit Halbjahresschuhen kommen zweimal pro Woche an.

Der Schuhhandel nähert sich dem Herbstrausch. Seit den ersten Augustwochen läuft der Schuhverkauf in der Nachsaison im Büro von Mila - Großhandel mit Schuhen - schneller. Von 15 in diesem Monat booten und ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Am Black Friday verkaufte Wildberries Waren für 106 Milliarden Rubel.

Vom 18. bis 28. November 2022 fand auf Wildberries die Black-Friday-Aktion statt. Der Sale stieß bei den Käufern auf großes Interesse und übertraf die Vorjahreszahlen. Insgesamt bestellten die Teilnehmer der Aktion Waren im Gesamtwert von etwa 106,4 Milliarden Rubel, was fast…
01.12.2022 159

Ralf Ringer wehrt sich vor Gericht gegen die Forderung des Föderalen Steuerdienstes nach zusätzlichen Steuern und Strafen in Höhe von 1,5 Milliarden Rubel.

Wie wir bereits geschrieben haben, wollen die föderalen Steuerbehörden rund 1,5 Milliarden Rubel an Steuergebühren, Bußgeldern und Strafen von der russischen Schuhfirma Ralf Ringer zurückfordern. Schuhhersteller und Einzelhändler versucht, das Vorgehen der Steuerbehörden durch…
30.11.2022 182

Die Sportindustrie von Ausrüstung und Materialien bis hin zu Kollektionen von Konfektionskleidung und Schuhen - auf der Messe Sport Casual Moscow

Vom 16. bis 18. Januar 2023 in Moskau, im Hotel Izmailovo, die XVI Ausstellungspräsentation SPORT CASUAL MOSCOW von Sport-, Freizeit- und Touristenbekleidung, Schuhen, Accessoires sowie Technologien, Materialien und Ausrüstung für ihre…
30.11.2022 292

Pharrell Williams interpretiert die klassische Samba-Silhouette von Adidas Originals neu

Der amerikanische Rapper, Sänger, Songwriter und Modedesigner Pharrell Williams und Adidas Originals entwickeln ihre gemeinsame Humanrace-Kollektion weiter, diesmal mit einem Update des Looks der Adidas Originals-Sneaker …
30.11.2022 292

Dior kauft Art Lab, ein Druck- und Lederveredelungsunternehmen

Laut der Mailänder Wirtschaftszeitung Il Sole 24 Ore hat das Pariser Haus Dior das toskanische Unternehmen Art Lab übernommen, das auf die Herstellung von Digitaldruck auf Leder und Handveredelung spezialisiert ist…
30.11.2022 283
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang