Rieker
Monroe Shoe Network hat zwei neue Geschäfte in den russischen Regionen eröffnet
03.06.2011 7694

Monroe Shoe Network hat zwei neue Geschäfte in den russischen Regionen eröffnet

Die neuen Geschäfte präsentieren Damen-, Herren- und Kinderschuhe sowie verwandte Produkte: Strumpfhosen, Damen- und Herrenunterwäsche, Strickwaren, Taschen, Lederwaren und Schuhpflegemittel.

Die Gruppe der Handelsunternehmen "Monroe" ist eines der größten Schuhunternehmen in Westsibirien und jenseits des Urals und entwickelt und verkauft seit über 15 Jahren Schuhkollektionen. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Nowosibirsk, Großhandelsbüros in Moskau und Nowosibirsk.


Die Schuhkette Monroe hat in Tscheljabinsk im Einkaufszentrum Molniya einen neuen Schuhsupermarkt eröffnet. Ein weiteres Geschäft der Kette - der erste Schuhsupermarkt - wurde Anfang Mai in ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Der französische Konzern LVMH hat 23 Start-up-Projekte im Bereich Innovation für die Luxusindustrie ausgewählt

Der französische Luxuskonzern LVMH hat 23 neue Start-ups ausgewählt, um am La Maison des Startups-Programm von LVMH teilzunehmen, das innovative Lösungen für die Luxusbranche fördert. Insgesamt geht es beim Startup-Wettbewerb, der bereits der siebte ist, um…
25.01.2022 89

PUMA stellt Deviate Nitro Elite Racer Spectra superleichten Laufschuh vor

Eines der großen Verkaufsargumente des neuen Laufschuhs Puma Deviate Nitro Elite Racer Spectra, der für Langstreckenläufe konzipiert wurde, ist sein geringes Gewicht. Der Standard-Laufschuh für Herren wiegt nur 191…
25.01.2022 79

Bikkembergs wird Schuhe in Zusammenarbeit mit Rodolfo Zengarini Italia produzieren

Bikkembergs hat eine Lizenzvereinbarung mit dem italienischen Schuhunternehmen Rodolfo Zengarini unterzeichnet. Die neue Lizenzvereinbarung, die bereits teilweise ab der Herbst-Winter-Saison 2022 in Kraft ist, wird die Entwicklung des Schuhgeschäfts von Bikkembergs als…
24.01.2022 93

Die Verkäufe von Prada zeigten im Jahr 2021 ein starkes Wachstum

In ihrem vorläufigen Jahresbericht gab die Prada Group bekannt, dass die Verkäufe im Jahr 2021 über dem Niveau vor der Pandemie lagen. Der Umsatz des italienischen Luxuskonzerns im Geschäftsjahr 2021 erreicht 3,36 Milliarden Euro, schreibt Worldfootwear.com…
24.01.2022 158

Dior präsentiert Kollaboration mit Birkenstock in Paris

Die Dior x Birkenstock-Kollaboration wurde während der Herrenmode-Show Dior Herbst/Winter 2022/23 auf der Paris Fashion Week präsentiert. Die deutsche Bequemschuhmarke dominiert weiterhin die…
23.01.2022 216
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang