Schuhstar
Die Firma "Rossita" beginnt mit dem Verkauf von Sportschuhen
26.03.2012 2538

Die Firma "Rossita" beginnt mit dem Verkauf von Sportschuhen

Im März eröffnet das Unternehmen Rossita den Verkauf von Sportschuhen über sein eigenes Vertriebsnetz. Herren- und Damensneaker der Kultmarken Lonsdale und Sprandi sind bereits in sechs Rossita-Stores in Nowosibirsk und Krasnojarsk vertreten.

Sprandi - hochwertige Schuhe der internationalen Firma Sprandi für Sport und Fitness sowie Outdoor-Aktivitäten. Modelle zeichnen sich durch modernes Design, die Verwendung von modischen Materialien und relevante Technologien aus, die Tragekomfort bieten. Die englische Marke Lonsdale ist ein weltweites Synonym für hochwertige Freizeitsportschuhe, die den neuesten Trends der Jugendmode entsprechen. Ein wichtiges Designmerkmal von Lonsdale-Schuhen ist die Verwendung von atmungsaktiven Stoffen im oberen Bereich, die einen guten Luftaustausch gewährleisten. Übrigens waren zu verschiedenen Zeiten unter den Fans von Lonsdale-Schuhen Mike Tyson, Henry Cooper, Mick Jagger, Tom Jones, Madonna, Henry Rollins, David Beckham, Prinz Charles, Oasis, Metallica und Red Hot Chilli Peppers.

Die Rossita-Schuhhallen sind derzeit die einzigen auf dem Schuhmarkt in Nowosibirsk und Krasnojarsk, in denen Sie Lonsdale- und Sprandi-Schuhe kaufen können.

"Unsere Läden werden oft von Kunden besucht, die sich für einen aktiven Lebensstil entscheiden, Sport treiben und ihre Freizeit lieber mit ihrer Familie an der frischen Luft verbringen", sagte Svetlana Samsonova, CEO von Rossita. „Für solche Käufer sind wir sicher, dass die Möglichkeit, Schuhe für verschiedene Anlässe zu kaufen - für die Arbeit, für den Urlaub und für Outdoor-Aktivitäten - an einem Ort wichtig ist. Jetzt können sie dies problemlos in Rossita-Läden tun.

Aus dem Sportangebot in den Rossita-Schuhhallen werden auch Kinderschuhe, Rollschuhe und Schlittschuhe (je nach Jahreszeit) sowie andere Schuhe für Sport- und Outdoor-Aktivitäten mit der ganzen Familie präsentiert.

Rossita ist eine föderale Schuhfirma, eine der zehn größten russischen Schuhmarktbetreiber.

Rossita wurde im 1992-Jahr erstellt. Heute hat das Unternehmen eigene 38-Filialen in sechs Städten Russlands: Irkutsk, Krasnojarsk, Nowokusnezk, Nowosibirsk, Omsk, Tjumen. Das Einzelhandelsnetz umfasst drei Ladenformate: Rossita Shoe Halls - ein Mehrmarken-Schuhgeschäft für die ganze Familie; Schuhgeschäfte Lisette - Monobrand Schuhgeschäft für Frauen; Economy Class Laden "Rossita-Econom".

Neben dem Einzelhandel entwickelt das Unternehmen ein Großhandelsgeschäft und ist in vielen Großstädten Russlands und der Nachbarländer im Franchising tätig. Das Unternehmen produziert seine eigenen Schuhmarken: Lisette, Stella Mazarini Damenkollektion und Rob Roy Herrenkollektion.
Im März eröffnet das Unternehmen Rossita den Verkauf von Sportschuhen über sein eigenes Vertriebsnetz. Herren- und Damensneaker der Kultmarken Lonsdale und Sprandi sind bereits in sechs ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 19

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 29

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 38

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 174

Das Projekt von Vivienne Westwood und Asics wird fortgesetzt

Die aktualisierte Version des Asics Gel Kayano 26 in Zusammenarbeit mit Vivienne Westwood wurde am 28. September in den Handel gebracht. Das Modell zeichnet sich durch ein Netz aus, das das gestrickte Obermaterial des Schuhs vollständig bedeckt und durch einen speziellen Verschluss reguliert wird.
28.09.2020 178
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang