E-shoes lanciert fünf neue Marken in Russland
06.10.2011 4725

E-shoes lanciert fünf neue Marken in Russland

E-Shoes, der exklusive Distributor von Schuhmarken aus Italien, Portugal und Brasilien, nahm zum ersten Mal an der Präsentation der EURO SHOES PREMIERE COLLECTION im August teil und präsentierte fünf neue Marken für Russland.

Das Portfolio des Unternehmens umfasst fünf Marken - Zodiaco, Elena, Tatuaggi, Werner, Miezko.

Damenschuhe der Marke Zodiaco werden in einer Fabrik in der Nähe von Florenz hergestellt. Die leistungsstarke Hightech-Produktion bietet ein tägliches Volumen von bis zu 10 Tausend Paar. Diese Marke wird bereits in vielen Ländern der Welt verkauft, einschließlich Argentinien, Australien, Belgien, Kanada, Brasilien, Frankreich, Deutschland, Spanien, den Vereinigten Staaten und dem Vereinigten Königreich.

Zodiaco ist Mitglied des italienischen Schuhherstellerverbandes ANCI, der die Qualität und italienische Herkunft aller Schuhdetails garantiert.

Die Marke Elena wird in kleinen Mengen in einer Fabrik in der Nähe von Verona hergestellt. Die Fabrik näht Outsourcing-Schuhe für die Marken KINSLY und KAREN LIPPS, die in den USA und Kanada verkauft werden. Ein charakteristisches Merkmal der eigenen Kollektion von Elena ist das Vorhandensein einer großen Anzahl von Modellen, die an die sich ändernden Wetterbedingungen in Russland angepasst sind (zum Beispiel Wintermodelle aus natürlichem Fell und Wolle), ruhige Pastellfarben und ein lässiger Stil.

Elena Factory ist auch Teil der ANCI Association

Die portugiesische Marke Tatuaggi in Russland verkauft seit über 5 Jahren in Premium-Schuhboutiquen. Die Marke zeichnet sich durch ein charakteristisches helles, untypisches Design aus. Für die Herstellung von Tatuaggi-Schuhen werden sehr hochwertiges Leder und Hightech-Materialien zur Herstellung von Sohlen verwendet.

Werner ist eine brasilianische Schuhmarke mit langjähriger Erfahrung auf dem Weltmarkt. Schuhe dieser Marke werden erfolgreich in drei Dutzend Ländern verkauft, darunter in Frankreich, England, Italien, Deutschland, der Tschechischen Republik, Griechenland, der Türkei, Portugal, den USA sowie in China und im Nahen Osten. Die Fabrik näht Schuhe für die Marken HUGO BOSS und Marc O` Polo sowie für viele bekannte russische Marken.

Werner Schuhe zeichnen sich durch helle und ungewöhnliche Farben für europäische Schuhe aus, kombiniert mit der Eleganz des Modells und der hochwertigen Verarbeitung.

Miezko-Schuhe sind die neue Premiummarke, die im niederländischen 2006 gegründet und in Brasilien hergestellt wurde. Das strategische Konzept dieser Marke ist auf Neuheit ausgerichtet: neue Designlösungen, neue Materialien, neue Fertigungstechnologien. In Russland werden Schuhe als Premiummarke positioniert und über das bekannte Netzwerk von Schuhkassetten vertrieben.

Offizielle Website des Unternehmens - www.yo-shoes.com
Telefone: + 7 910 5978511, + 7 910 6017692, + 7 48439 44143
E-mail:
info@yo-shoes.com

E-Shoes, der exklusive Distributor von Schuhmarken aus Italien, Portugal und Brasilien, nahm zum ersten Mal an der August-Präsentation der EURO SHOES PREMIERE COLLECTION teil und präsentierte fünf ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Geox ernannte Enrico Mistron zum neuen CEO

Der italienische Konzern Geox hat seinen CEO ersetzt und die Ernennung von Enrico Mistron in diese Position angekündigt, unmittelbar nachdem er einen Rückgang des Unternehmensumsatzes um 2,2 % im Jahr 2023 auf 720 Millionen Euro gemeldet hatte, schreibt...
04.03.2024 29

Camper hat innovative Sneaker-Designer herausgebracht

Der neue Roku-Sneaker der spanischen Marke Camper verfügt über sechs austauschbare Komponenten, um bis zu 64 verschiedene Looks und Farbkombinationen zu kreieren. Roku – bedeutet auf Japanisch...
04.03.2024 44

Chloé kehrte in die 70er Jahre zurück und nahm Wedges in die Kollektion auf

Wedges, Clogs, Fransenschuhe, Ledersandalen und Nieten-Mules kombiniert mit Denim in der Kleidung und langen Röcken mit Rüschen – so erschien die Chloé-Herbstkollektion 2024 auf dem Laufsteg der Fashion Week in...
01.03.2024 454

Das Produktionsvolumen von Schuhen in Italien ist rückläufig

Laut Analysen des Confindustria Moda Training Center wurden im Jahr 2023 in Italien 148 Millionen Paar Schuhe produziert, das sind 8,6 % weniger als im Jahr zuvor. Darüber hinaus liegt diese Zahl weit unter den 179 Millionen Paaren, die ...
29.02.2024 386

Wildberries wird in Karelien ein großes Logistikzentrum bauen

Wildberries wird in Petrosawodsk ein Logistikzentrum bauen. Es könnte das größte Logo-Center für einen Online-Händler in der Nordwestregion werden, berichtet RBC...
28.02.2024 511
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang