Rieker
Personalverschiebungen
25.07.2012 2146

Personalverschiebungen

Jimmy Choo wird den ehemaligen CEO von John Gallian leiteno

Die Labelux-Gruppe, der die berühmte Schuhmarke Jimmy Choo gehört, hat den neuen CEO des Unternehmens ernannt. Ein wichtiger Posten wurde von Pierre Denis übernommen, der zuvor die Marke John Galliano leitete.

Denis wird durch Joshua Shulman ersetzt, der beschlossen hat, das Jimmy Choo-Team zum Ende von 2011 für das New Yorker Luxuskaufhaus Bergdorf Goodman zu verlassen. Vor Pierre Danny war der Hauptposten in Jimmy Choo übrigens nur von Shulman und Markengründerin Tamara Mellon besetzt.

Vor seinem Eintritt in das Unternehmen arbeitete Denny bei John Galliano, Christian Dior Couture (für Asien, Europa, den Nahen Osten und Indien) und in der Parfümerie- und Kosmetikabteilung der LVMH-Gruppe (für Christian Dior, Guerlain und Givenchy).

Das britische Modehaus Jimmy Choo ist spezialisiert auf die Herstellung von Luxusschuhen für Damen und Herren, Designer-Taschen, Accessoires, Parfums, schreibt riamoda.ru. Laut Experten ist es eine der drei beliebtesten Schuhmarken der Welt. Im März wurde in Moskau in der Stoleshnikov Lane in Moskau eine Einzelmarken-Boutique eröffnet.

Jimmy Choo wird vom ehemaligen CEO der John Galliano Labelux Group geleitet, der eine bekannte Schuhmarke namens Jimmy Choo gehört, die nach dem neuen CEO des Unternehmens benannt wurde. Wichtiger Beitrag ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Nike kündigt Zusammenarbeit mit Tiffany & Co

Turnschuhe von Tiffany & Co x Der Nike Air Force 1 Low wird in einer markentypischen mintfarbenen Schmuckschatulle untergebracht, die in der Mitte mit dem charakteristischen „Komma“ von Nike verziert ist.
29.01.2023 332

Gigi Hadid tritt in der Boss-Kampagne auf

Das amerikanische Supermodel Gigi Hadid präsentierte eine neue Kollektion der deutschen Modemarke Boss. Auf dem Kampagnenfoto trägt Hadid einen schwarzen locker sitzenden Hosenanzug, an den Füßen des Models schwarze Sandaletten aus der neuen Damen-Frühlingskollektion der Marke ...
27.01.2023 304

Die Ermenegildo Zegna Group meldet ein Umsatzwachstum von 2022 % im Jahr 15,5

Die italienische Gruppe Ermenegildo Zegna beendete das Jahr 2022 mit einer Umsatzsteigerung von 15,5 %, obwohl die Geschäftsergebnisse durch die Anti-Covid-Beschränkungen im Bolschoi-Regime beeinträchtigt wurden…
26.01.2023 398

In der neuen Werbekampagne von Coccinelle - Italien, Weiblichkeit und der Duft der Nacht

Die neue Werbekampagne der italienischen Taschen- und Accessoire-Marke Coccinelle, #ALLABOUTUS, ist das dritte gemeinsame Projekt des Fotografen Giampaolo Sgura und einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der Modewelt, freiberuflicher Redakteur und Kreativdirektor…
26.01.2023 493

Kotofey wird im Jahr 40 etwa 2023 neue Geschäfte eröffnen

Die Marke für Kinderschuhe und -kleidung "Kotofey" setzt die aktive Entwicklung ihres Einzelhandelsnetzes fort und tritt in ausländische Märkte ein. Im Jahr 2022 wurden 24 neue Geschäfte unter der Marke Kotofey eröffnet, darunter die ersten Filialen in Weißrussland. Im Jahr 2023 …
25.01.2023 433
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang