Rieker
8 neuer Einkaufszentren wird nach den Ergebnissen von 2017 in der Region Moskau erscheinen.
04.09.2017 6345

8 neuer Einkaufszentren wird nach den Ergebnissen von 2017 in der Region Moskau erscheinen.

Welhome-Analysten haben eine Studie über den Einzelhandelsimmobilienmarkt der Region Moskau durchgeführt, die die 49-Städte der Region Moskau abdeckte, die sich in etwa in 175 vorhandenen und im Bau befindlichen Einkaufszentren befinden.

Laut der Welhome-Beratungsfirma gibt es ab August 2017 in den Städten der Region Moskau 143-Qualitäts-Einkaufszentren mit einer Gesamtmietfläche von 1,9 Millionen Quadratmetern. Die größte Anzahl von Einkaufszentren ist in Odintsovo konzentriert - 12-Objekte mit einer Gesamtfläche von 111 Tausend Quadratmetern. m GLA. Gleichzeitig ist Mytischtschi mit 8-Einkaufszentren mit einer Gesamtfläche von 208 Tausend Quadratmetern flächenmäßig führend. m GLA. Der durchschnittliche Indikator für die Bereitstellung hochwertiger Einzelhandelsflächen in den Städten der Region Moskau Ende August war 2017 sq. Ich bin bei 257-Leuten

Die geringste Anzahl hochwertiger Einzelhandelsflächen verbleibt in Ramenskoye, wo nur ein professionelles Einkaufszentrum "Solnechny Rai" betrieben wird, dessen Mietfläche 6,2 Tausend Quadratmeter beträgt. m. In den letzten Jahren wurde in der Stadt kein einziges professionelles Einkaufszentrum eröffnet, obwohl 113 Einwohner leben.

Laut Welhome wurden im Laufe des Jahres von Juni bis August 2016 in der Moskauer Region 2017-Einkaufszentren mit einer Gesamtfläche von rund 7 Tausend Quadratmetern eröffnet. m GLA in Städten wie Aprelevka, Balashikha, Zhukovsky, Odintsovo, Mytishchi.

In Aprelevka wurde im Juni 2017 das erste professionelle Einkaufszentrum Melody in der Stadt eröffnet, in dem der Lenta-Supermarkt, das Korablik-Kinderwarengeschäft, die Tvoe-Bekleidungsgeschäfte, Sela und andere eröffnet wurden. In Aprelevka, das wegen des Fehlens professioneller Einkaufszentren in der Stadt bisher nicht an der Studie teilgenommen hatte, beträgt die Bereitstellung von Einzelhandelsflächen 248 sq. Ich bin bei 1000-Leuten.

Einkaufszentren in der Region Moskau, eröffnet im 2. Halbjahr 2016 - 1. Halbjahr 2017



Quelle: Welhome Real Estate Consulting In 2017 wurden drei neue Einkaufszentren in der Region Moskau eröffnet und bis Ende des Jahres fünf weitere angekündigt - mit einer Gesamtfläche von 130 Tausend Quadratmetern. m GLA. Die Eröffnung von zwei Einkaufszentren in der Stadt Vidnoye wird erwartet: ein Einkaufszentrum im Stadtteilformat "Larets" als Teil des Wohnkomplexes "Colors of Life" und das Einzelhandelszentrum Vidnoy Park in Kashirskoye Shosse.

Auf der 2018 gab das Jahr die Inbetriebnahme von mindestens sechs Einkaufszentren mit einer Gesamtfläche von rund 149 Tausend Quadratmetern bekannt. m GLA. Es ist interessant festzustellen, dass die Hälfte der deklarierten Einkaufszentren die Stadt Pushkino betreffen wird: "Pushkinskiy" direkt in der Stadt sowie "Pushkino Park" als Teil des Einzelhandelsparks an der Jaroslawler Autobahn und "Watercolor Pushkino", ebenfalls im Bau an der Jaroslawler Autobahn.

Die Dynamik der Beauftragung von Einzelhandelsflächen in den Städten der Region Moskau in 2012-2018


Quelle: Welhome Real Estate Consulting Im Vergleich zu den Daten vor einem Jahr (2016 Juni des Jahres) stieg der Indikator für die Versorgung mit Einzelhandelsflächen in Städten wie Balashikha (Wachstum - 35%, - 240 M² pro 1000 Einwohner), Zhukovsky (Wachstum - 60%, - 306 M² pro 1000-Einwohner), Mytischtschi (eine Zunahme von 14%) und Odintsovo (eine Zunahme von 1013%).

Im Laufe des Jahres wurde die in Bezug auf das Angebot an Einzelhandelsflächen führende Stadt ersetzt: Reutov verlor die Führung an Mytischtschi, wo die Sicherheit die Marke von 1000 sq übertraf. m auf 1000 Bewohner. Die Stadt Odintsovo rückte in Bezug auf die Sicherheit von Platz fünf auf Platz drei vor, wo das Angebot an Einzelhandelsflächen derzeit bei 784 sq liegt. m auf 1000 Bewohner. Die Kapazitäten des gewerblichen Immobilienmarktes dieser Stadt sind für den Bau von Großanlagen ab dem Stadtteilformat nahezu erschöpft. Laut Welhome ist es möglich, nur Wohnviertel im Rahmen von im Bau befindlichen Wohnsiedlungen zu verkaufen.

Die Städte, die derzeit am wenigsten mit hochwertigen Einzelhandelsflächen ausgestattet sind, sind Ramenskoye (54 Quadratmeter pro 1000 Einwohner), Dolgoprudny (86 Quadratmeter pro 1000 Einwohner), Yegoryevsk (113 Quadratmeter pro 1000 Einwohner), Prominent (118 Quadratmeter). .m bei 1000-Leuten). In Vidnoye wird sich die Situation jedoch in den nächsten sechs Monaten ändern, und die geplante Sicherheit wird sich sofort auf etwa 850 sq belaufen. m auf 1000 Menschen aufgrund der Eröffnung eines großen Fachmarktzentrums.

Die am besten durch hochwertige Einzelhandelsflächen der Stadt Moskau gesicherte Region


Quelle: Welhome Real Estate Consulting

Die wichtigsten Trends in der Entwicklung des Einzelhandelsimmobilienmarktes in der Nähe von Moskau:

•  Aktive Entwicklung des Formats von Fachmarktzentren. Die größten Akteure in diesem Segment sind der Globus-Hypermarkt, der Decathlon-Sportartikel-Hypermarkt, der Leroy Merlin-DIY-Hypermarkt und der Lenta-Hypermarkt.

• Bis Ende 2017 können in den untersuchten Städten der Region Moskau insgesamt 8 Einkaufszentren eröffnet werden. Dies sind nur 2 Einrichtungen weniger als im Jahr 2016 und in Bezug auf das gemietete Flächenvolumen sogar 24% mehr als im Jahr 2016.

• Im Bau befinden sich ca. 170 Quadratmeter. m GLA von hochwertigen Großprojekten in den Städten der Region Moskau, ausgenommen kleine Einkaufszentren im Mikrodistriktformat. Mehr als 200 Tausend Quadratmeter. m Einzelhandelsfläche befinden sich in bereits angekündigten Projekten, deren aktive Umsetzungsphase noch nicht begonnen hat.

Die Welhome-Studie deckt 49-Städte in der Moskauer Region ab, in denen insgesamt etwa 175-Einkaufszentren existieren und sich im Bau befinden. An der Studie nahmen auch Zelenograd (ZelAO Moskau) und Shcherbinka (Moskauer Wissenschafts- und Technikverwaltung) teil.

Die Studie sammelte Daten zu hochwertigen Einkaufszentren. Basierend auf der Klassifizierung der Welhome-Beratungsfirma bedeutet ein (professionelles) Qualitäts-Einkaufszentrum ein Einkaufszentrum mit einer gemieteten Fläche von 5 000 sq. m mit einem effektiven Konzept, bestehend aus einem oder mehreren großen Ankermietern und einer Einkaufsgalerie, die von internationalen, föderalen und / oder regionalen Einzelhändlern vertreten wird.

Im Versorgungsgebiet wurden nur Einkaufszentren in die Studie einbezogen, die in direktem Zusammenhang mit einer bestimmten Stadt der Region Moskau stehen: Mikrobezirk, Bezirk, Bezirk, Superbezirk, Regional. Überregionale Objekte wie der SEC MEGA Teply Stan, der MEGA Khimki, der MEGA Belaya Dacha, der RIO Reutov und andere werden nicht in die Studie einbezogen, da ihre Einflusszone sowohl in Moskau als auch in Moskau für ein breiteres Publikum bestimmt ist Moskauer Gebiet, nicht eine bestimmte Stadt, in deren Nähe sie sich befinden.

Welhome-Analysten haben eine Studie über den Einzelhandelsimmobilienmarkt der Region Moskau durchgeführt, die 49-Städte in der Region Moskau abdeckte, die sich über 175-Bestands- und im Bau befindliche ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

"Am Ende des Tunnels war ein Licht ..." Teilnehmer am Schuhmarkt über die Situation in der Branche.

2020 wurde ein Krisenjahr für den realen Wirtschaftssektor und die Schuhindustrie. Shoes Report sprach mit den Großhandelsunternehmen mit Mikhail Kryuchkov, dem Leiter der Paloma-Vertriebsgesellschaft, die eine Reihe spanischer Schuhe auf dem russischen Markt vertritt ...
22.12.2020 6598

Totzeit. Was wird Covid-19 Quarantäne für den Schuhhandel

Der Schuhhandel nimmt den Betrieb in Moskau und den Regionen wieder auf, berechnet Verluste und bewertet die Aussichten. Zweieinhalb Monate Ausfallzeit erwiesen sich als ernstzunehmender Test für ...
01.06.2020 16648

10 Haupttrends im Einzelhandel für die nächsten 3 Jahre

Zehn Haupttrends des vergangenen Jahres, die in naher Zukunft die Entwicklung des weltweiten Einzelhandels bestimmen werden
11.03.2020 20595

Das Markieren der Schuhe hat begonnen. MTCT zum Betreiber des Pilot-Kennzeichnungsprojekts ernannt

Am 1-Juni startete 2018 in Russland auf freiwilliger Basis ein Pilotprojekt zur Kennzeichnung von Schuhen. Der Systembetreiber wurde zum Tochterunternehmen des Zentrums für die Entwicklung fortschrittlicher Technologien „Operator CRPT“ ernannt, das zur Umsetzung des einheitlichen nationalen ...
23.07.2018 10633

Chipping Schuhe: sein oder nicht sein

Der Vorschlag des russischen Ministeriums für Industrie und Handel zur Kennzeichnung (Abplatzen) von Schuhen löste eine heftige Diskussion unter Experten und Teilnehmern des Schuhs aus ...
10.08.2017 30938
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang