Ideac Labor von MODACALZADO
01.07.2011 8209

Ideac Labor von MODACALZADO

Nach den Prognosen des spanischen Instituts für internationalen Handel (ICEX) sind wir in der Saison "Herbst-Winter 2009/2010" mit Stiefeletten, spitzen Nasen und Plattformen bedroht. Diese Theorie wurde von Herstellern wie Pons Quintana, Ras, Magrit, Laura Amat und Salord Jover unterstützt. Diese Marken bevorzugten auch Schwarz, Lila und Braun. Ihre neuen Kollektionen waren auf der MODACALZADO + IBERPIEL-Ausstellung für Schuhe und Lederwaren zu sehen, die im März in Madrid stattfand.

SR67_Mir-obuv-rynok_MODACALZADO_2.jpgDie Ausstellung wird zweimal im Jahr vom Verband der spanischen Schuhhersteller IFEMA im großen Messezentrum Feria de Madrid veranstaltet. In dieser Saison nahmen Vertreter von 350-Unternehmen und 700-Marken an dem Forum teil. Die meisten Besucher kamen aus Deutschland, Argentinien, Österreich, Belgien, Frankreich, Italien, Großbritannien, Brasilien und den USA. Um die Zahl der ausländischen Einkäufer zu erhöhen, veranstalten die Handelskammer von Madrid und die ICEX seit mehreren Jahren ein spezielles Einkäuferprogramm, bei dem ausländische Fachleute eingeladen und für ihren Aufenthalt auf der Messe bezahlt werden. In diesem Jahr nahmen 50-Käufer aus Russland, der Ukraine, Polen, der Tschechischen Republik und Ungarn am Programm teil.

Neu in dieser Saison war der Bereich IDEASLAB Idea Lab, der Unternehmensvertretern helfen soll, ihre Richtlinien unter den aktuellen wirtschaftlichen Bedingungen kompetent zu überprüfen und die Attraktivität ihrer Marke zu steigern. Unter anderem bot IDEASLAB Geschäftsleuten die Möglichkeit, am Workshop „Design Your Own Store“ teilzunehmen, in dem Schuhmacher Skizzen ihrer Traumgeschäfte präsentierten. Die Experten des European Design Institute (IED) halfen ihnen, die Gestaltung von Fenstern, Regalen und des Innenraums zu überdenken.

Das Elda-Schuhmuseum veranstaltete während der Ausstellung einen Wettbewerb um die beste Skizze von Schuhen und Taschen, und potenzielle Käufer konnten die Perspektiven der Ideen von unerfahrenen Designern "erkennen".

Saisonale Trends

Aus Materialien der Herbst-Winter-Saison werden Wildleder und Zwillingsleder beliebt sein. Der Stilmix hinterlässt einen Abdruck von Ballettschuhen auf Turnschuhen und Rockerstiefeln auf den Kosaken.

Die Spanier versprechen, dass die Autorität mittelgroßer Taschen und rechteckiger Aktentaschen sowie weite, formlose Koffer in den Himmel ragen wird.

Nach den Prognosen des spanischen Instituts für internationalen Handel (ICEX) sind wir in der Saison "Herbst-Winter 2009/2010" mit Stiefeletten, spitzen Nasen und Plattformen bedroht. Diese Theorie wurde durch solche ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Euro Shoes startet in einem Monat in Moskau!

Bis zur Hauptausstellung für Schuhe und Accessoires in Russland – der Euro Shoes Premiere Collection – ist es noch weniger als ein Monat. Die Veranstaltung findet vom 19. bis 22. Februar im Expocenter in Moskau statt und wie immer in Zusammenarbeit mit Russlands größtem internationalen…
23.01.2024 3712

Euro Shoes wird am 19. Februar in Moskau seinen Betrieb aufnehmen!

Die Wintersitzung der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires der Premierenkollektion Euro Shoes findet vom 19. bis 22. Februar im Expocenter in Moskau statt. Die Organisatoren versprechen die Anwesenheit aller wichtigen Teilnehmer der Ausstellung sowie neuer Namen aus Ländern...
13.02.2024 4079

Die Ausstellung Euro Shoes @ CAF wurde erfolgreich in Almaty durchgeführt

Die Ausstellung Euro Shoes @ CAF wurde erfolgreich in Almaty durchgeführt. Vom 11. bis 13. März findet die internationale Ausstellung für Bekleidung, Schuhe und Accessoires Euro Shoes @… statt.
19.03.2024 3358

Die Ausstellung Euro Shoes@CAF findet in Almaty statt

Vom 11. bis 13. März findet in Almaty im Ausstellungskomplex Atakent die Ausstellung Euro Shoes@CAF (Central Asia Fashion) statt. Die Ausstellung, die größte internationale Veranstaltung der Modebranche in Zentralasien, präsentiert Bekleidungskollektionen,…
29.02.2024 4562

Die Euro Shoes-Ausstellung hat ihren Einflussbereich erweitert und den neuen Pavillon um Komponenten erweitert

Im Februar 2024 wird ein Schlüsselereignis erwartet, das seit vielen Jahren das bedeutendste Ereignis für die Modebranche in Russland und den GUS-Staaten ist. Die Rede ist von der größten internationalen Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires, Euro Shoes. Im Jahr 2024 von...
30.11.2023 3420
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang