Unichel wird 90 Jahre alt!
14.12.2022 5487

Unichel wird 90 Jahre alt!

Eines der größten und ältesten Schuhunternehmen Russlands, die Unichel-Fabrik in Tscheljabinsk, feiert im Dezember 2022 sein 90-jähriges Bestehen.

In seiner fast hundertjährigen Geschichte hat sich das Unternehmen von einer Reparatur- und Nähwerkstatt zu einer leistungsstarken Schuhholding entwickelt, die drei Schuhfabriken - in Tscheljabinsk, Orenburg und Zlatoust - vereint. Tatsächlich ist es heute ein spezialisiertes Cluster für die Entwicklung von Schuhmodellen und die Produktion von Komponenten und Hilfsmaterialien für seine Schneiderei, einschließlich einer eigenen Produktion von Sohlen, Leisten, Schneidern und Teilen. Andere Schuhfirmen im Land beziehen diese Komponenten für die Produktion von Schuhen von Drittanbietern.

Jedes Jahr verlassen etwa 3 Millionen Paar hochwertiger Schuhe die Unichel-Förderbänder. Mehr als 10 % aller derzeit im Land hergestellten Lederschuhe werden von Unichel hergestellt.

Heute ist die Unichel-Fabrik das technisch am besten ausgestattete Schuhunternehmen in Russland. Allein in den letzten fünf Jahren beliefen sich die Investitionen in die Erneuerung des Geräteparks auf mehr als 500 Millionen Rubel. Das einzige italienische Programm für die 3D-Schuhmodellierung in der Russischen Föderation wurde gekauft. Dies ist ein innovatives Projekt, das es Ihnen ermöglicht, einen kompletten Schuhproduktionszyklus zu erstellen, einschließlich dreidimensionaler Modellierung von Leisten, Sohlen, Schuhmodellen und Softwaresteuerung unter Verwendung digitaler Technologien, basierend auf Parametern, die im Modellierungsprogramm erstellt wurden.

"Unichel" - aus dem englischen unated (Verein) und chel - Tscheljabinsk. Ein Teil des Namens der Heimatstadt wird durch 630 Geschäfte repräsentiert, die in mehr als 250 Städten Russlands und der Republik Kasachstan tätig sind.

Laut der von MarketMedia und RBC veröffentlichten Bewertung der Schuhverkäufer gehört Unichel zu den Top XNUMX der Schuhhändler in Bezug auf die Anzahl der Einzelhandelsgeschäfte. Darüber hinaus ist die Marke online gegangen, dank elektronischer Handelsplattformen werden Chelyabinsk-Schuhe jetzt nicht nur in Russland, sondern auch in Weißrussland, Armenien, Kirgisistan, Israel, Deutschland, Polen, den USA und Estland gekauft.

In Russland werden die Produkte der Fabrik nicht nur von privaten Käufern, sondern auch von Firmenkunden nachgefragt. Verträge über die Lieferung von Schuhen für Mitarbeiter von Unternehmen wurden von Unichel mit Fluggesellschaften, Flughäfen und dem Obersten Gerichtshof Russlands abgeschlossen.

Eines der führenden Unternehmen der Leichtindustrie des Landes genießt weiterhin Anerkennung sowohl im beruflichen als auch im sozialen Bereich. In den letzten fünf Jahren wurde die Fabrik mit einem Sonderpreis der Regierung der Russischen Föderation im Bereich Qualität, der Auszeichnung "Anerkennung" für den Beitrag zur Entwicklung der industriellen Produktion und dem Titel "Bester Arbeitgeber" ausgezeichnet die Ergebnisse des Sozialleistungswettbewerbs "Changing the World". Und Unichel-Produkte wurden Inhaber des russischen Qualitätszeichens für eine Reihe von Kinderschuhen und stiegen laut Roskachestvo in die TOP-10 der idealen Damenschuhe ein.

Eines der größten und ältesten Schuhunternehmen in Russland - die Tscheljabinsker Fabrik "Unichel" feiert im Dezember 2022 ihr 90-jähriges Bestehen ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Modische Klassiker von PETER KAISER

PIRMAZENS TRIFFT AUF DIE NEUE FRÜHLING-SOMMER-KOLLEKTION 2025 VON PETER KAISER.
10.06.2024 781

Die internationale Schuhmesse Euro Shoes Premier Collection fand erfolgreich in Moskau statt

Russlands größte Ausstellung für Schuhe und Accessoires, Euro Shoes, fand vom 19. bis 22. Februar in Moskau statt und wurde erneut zur Hauptplattform für das Treffen von Modemarken und…
29.02.2024 4221

Wir sind bereit für eine aktive Entwicklung auf dem russischen Markt

Friedrich Naumann, CEO der Marke Tamaris, erzählte Shoes Report von den ehrgeizigen Plänen des Unternehmens, der Geschäftsentwicklung in Russland und dem Ausbau des Einzelhandelsnetzes und teilte auch Details zu neuen Kollektionen und… mit.
29.03.2024 3822

Strahlende Farben des nahenden Frühlings: Die Schuhmarke TAMARIS zeigte eine neue Kollektion SS'24

Die deutsche Schuh- und Accessoire-Marke Tamaris präsentierte für die Frühjahr-Sommer-Saison 2024 eine neue Kollektion, die stilvolle und bequeme Modelle für jeden Anlass umfasste. Die Kollektion vereint mehrere modische Themen und jede Frau findet das Passende für sich...
27.02.2024 3728

IGI&Co präsentierte auf der EURO SHOES eine neue Linie urbaner Active-Sneaker mit GORE-TEX-Membran

Die italienische Schuhmarke IGI&Co, die den Russen für ihre bequemen Schuhe aus echtem Leder bekannt ist, hat eine neue Linie IGI&Co Extra herausgebracht. Es umfasst Herren- und Damen-Sneaker-Modelle (High- und Low-Sneaker) in mehreren Varianten...
19.02.2024 3435
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang