Rieker
Buffalo: Zurück in die Zukunft
14.08.2018 4952

Buffalo: Zurück in die Zukunft

Die legendäre Marke Buffalo verdankt ihren Erfolg Cowboystiefeln und dem kommerziellen Flair ihres Gründers Michael Conradi. Die Marke Buffalo erschien in Deutschland in 1979 als Teil eines Einzelhandelsprojekts, das eine große Auswahl an Cowboystiefeln anbot. Damals waren diese Stiefel ein beliebter Trend bei Teenagern. Der amerikanische Markenname und das Logo mit Monogrammen sind daher die Erinnerung an das erste erfolgreiche Produkt im Sortiment des Unternehmens.

Zu Beginn der 80 begann Buffalo aktiv, seine eigenen Schuhe zu kreieren. Weiße Ledersportschuhe mit flacher Sohle und rotem Emblem auf der Außenseite waren einst ein Verkaufsschlager auf dem deutschen Markt. Besonders cool war es, die langen Schnürsenkel dieses Schuhs um den Knöchel zu wickeln. Die Liebe deutscher Männer zu diesem Modell ließ Buffalo-Designer später 20-Varianten in verschiedenen Farbtönen einfallen. Und ab Mitte der 80 stellte die Marke die Damenkollektion vor.


In 1995 hat die Buffalo Boots GmbH eine Linie von Damensportschuhen mit Plateausohlen entwickelt, die zu dieser Zeit äußerst innovativ war. Extrem hohe Schuhe waren ursprünglich für Tech-Partys und Paraden gedacht. Doch als der Stylist der Spice Girls-Gruppe auf der Plattform für die Bandshow im Londoner Buffalo-Laden Schuhe kaufte, war das Unternehmen noch nicht auf die fantastische Nachfrage der Fans eingestellt: Alle Schuhe in jeder Farbe und Größe waren sofort ausverkauft, sobald sie an die Theke kamen. Von damals bis heute war Buffalo eine der bekanntesten Marken auf dem internationalen Markt.

Auf der Kundenliste der Marke stehen viele Prominente: Cher, Madonna, Cameron Diaz, Ariana Grande, Rita Ora und Dua Lipa. Das Gesicht der Marke ist das beliebte spanische Model Sita Abelan.


In der neuen Frühjahr-Sommer-Saison wird 2019 Buffalo erneut eine breite Palette von Trend-Sneakers präsentieren, die bei den 80 beliebt waren. Sie werden zum Markenzeichen der Sammlung. Solche Sneaker beanspruchen bereits heute die Rolle des Basics im Kleiderschrank, denn sie lassen sich mit absolut jeder Kleidung kombinieren - vom klassischen Anzug bis zum leichten Chiffon-Kleid.

Hässliche Turnschuhe oder hässliche Turnschuhe sind der wiederbelebte Trend des 80 des letzten Jahrhunderts, der wieder in unser Leben einbricht. Massive Sohle, futuristisches Design, hypertrophe Stoßdämpfung, breite Schnürsenkel, leuchtende und manchmal sogar auffällige Farben - an der Kombination dieser Eigenschaften erkennt man hässliche Sneaker.


Traditionell wird die Kollektion auch viele verschiedene Modelle eleganterer Schuhe enthalten. Wir setzen das Thema der Wiederbelebung der 80-Trends fort und warten in diesem Jahr auf eine ganze Kollektion von Sandalen in metallischen Neonfarben.

Die gesamte Kollektion für die Saison Frühjahr-Sommer 2019 ist einzigartig und spiegelt die neuesten Trends der Modewelt wider: elegante Pumps, glamouröse Partyschuhe, bequeme Turnschuhe, stilvolle Sandaletten und klassische Ballerinas. Die Marke Buffalo ist auf dem russischen Markt mit SOHO Fashion vertreten. Die Kollektion der Marke finden Sie im Showroom unter der Adresse: Moscow, st. F. Engels, gest. 75/11.


Eine neue Kollektion dieser Marke wird auf der Schuhmesse vorgestellt. Euroshoes Premiere Kollektion.

Die legendäre Marke Buffalo verdankt ihren Erfolg Cowboystiefeln und dem kommerziellen Flair ihres Gründers Michael Conradi. Die Marke Buffalo ist im Rahmen eines Einzelhandelsprojekts im 1979-Jahr in ...
5
1
Bitte bewerten Sie den Artikel

Verwandte Materialien

Online-Treffen mit brasilianischen Schuhherstellern

Vom 21. Juni bis 2. Juli 2021 finden in Russland und den GUS-Staaten Online-B2B-Meetings mit den größten Schuhfabriken in Brasilien statt. Die Meetings zielen darauf ab, Geschäftskontakte zwischen brasilianischen Schuhherstellern und Partnern aus Russland und ...
25.05.2021 1751

Eine neue russische Marke von Damenschuhen Razumno kam auf den Markt

Qualitative Einfachheit ist einer der Hauptwerte der neuen Marke Razumno und ihrer Gründerin Alena Lozovskaya, Tochter eines Schuhmachers (Mikhail Lozovsky) und Schwester eines Schneiders, als sie sich auf Instagram positioniert. Die Präsentation der Markenkollektion fand statt ...
19.05.2021 1301

Analpa bereitet eine Überraschung für Käufer bei Euro Shoes vor

Nach einer Pause wird Analpa wieder an der Premiere-Kollektion von Euro Shoes teilnehmen, die vom 1. bis 4. März auf der Hauptbühne stattfindet.
16.02.2021 2901

Laune: die Zukunft nach der Krise

2020 ist schon Geschichte. Das neue Jahr dürfte die Schuhindustrie vor neue Herausforderungen stellen. Und der Schuhhersteller CAPRICE aus Pirmasens ist darauf gut vorbereitet. In einem Interview erklärt Caprice-Geschäftsführer Jürgen Kölsch ...
16.03.2021 2663

Modisch, komfortabel, umweltfreundlich. Alles über die Marke MARCO TOZZI

Die neue Herbst-Winter-Kollektion 2021/22 von MARCO TOZZI ist im Vergleich zu den Vorgängern mit einer noch höheren Qualität der verwendeten Materialien und einer globaleren Erneuerung des Sortiments günstig. Lakonische Armaturen kombiniert mit der "richtigen" Kombination ...
17.03.2021 3857
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang