Rieker
Filzstiefel von Kursk werden im Ausland aktiv aufgekauft
19.03.2012 3077

Filzstiefel von Kursk werden im Ausland aktiv aufgekauft

Stiefel der Schuhfirma Kursk waren bei ausländischen Käufern gefragt. 

Im vergangenen Jahr kaufte eine Schuhfabrik in Kursk Geräte für die Herstellung von Filzstiefeln. Anfangs erregte diese Idee selbst bei Fachleuten Ironie. Am Ende wurden inzwischen rund eine halbe Million Exemplare der Kursk-Filzstiefel verkauft.

Nach Angaben des Pressedienstes der Regionalverwaltung haben die Spezialisten des Unternehmens 107 neue Schuhmodelle entwickelt, von denen 50 in die Produktion eingeführt wurden. Das Volumen der verkauften Produkte betrug 127 Millionen Rubel oder 130 Tausend Paare. Und das beliebteste Produkt - Kursk Filzstiefel - wird nicht nur in viele Regionen des Landes, sondern auch ins Ausland geliefert. Insbesondere in Finnland, Amerika und Kanada laufen Verhandlungen über Lieferungen nach Deutschland, schreibt kursk.moe-online.ru. 

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Kurskobuv LLC Teil von Komplekt OJSC ist. Das Unternehmen Kursk ist auf die Herstellung von Kinderschuhen spezialisiert. Im Jahr 2011 stellte der Eigentümer mehr als 23 Millionen Rubel für die Entwicklung des Unternehmens bereit, das ist 3,3-mal mehr als im Jahr 2005. 11,6 Millionen Rubel wurden in den Wiederaufbau von Lagereinrichtungen für Produktionsstätten und den Kauf von Ausrüstung investiert. Dies ermöglichte die Inbetriebnahme eines Injektionsstroms und zweier Blindabschnitte, und die Produktion von Schuhen stieg gegenüber 33 um 2010%. Die Produktion beschäftigt rund tausend Mitarbeiter, schreibt die Kursker Zeitung "Gorodskaya Gazeta".

Stiefel der Schuhfirma Kursk waren bei ausländischen Käufern gefragt. 
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Istanbul ist Gastgeber der 67. Aymod International Footwear Fair

Die weltweit zweitgrößte internationale Ausstellung für Schuhe und Accessoires Aymod findet vom 28. September bis 1. Oktober 2022 in Istanbul statt. 67 Unternehmen nehmen an der 428. Sitzung der Aymod teil. Rund 7000 haben sich bereits zur Messe angemeldet…
30.09.2022 167

Wildberries zahlt Unternehmern einen Bonus für das Auftragswachstum

Der russische Online-Händler Wildberries führt ein Preisdämpfungsprogramm durch, bei dem Unternehmer, die ihre Produkte auf der Online-Plattform anbieten und Rabatte auf ihre Produkte gewähren, finanzielle Unterstützung erhalten…
29.09.2022 261

Bis Ende des Jahres werden mehr als 300 m² m von Lagern

Laut Nikoliers wurde in St. Petersburg seit Anfang des Jahres eine Bauleistung von 146 qm fertiggestellt. m Lager. Entgegen den Erwartungen setzen Entwickler weiterhin Projekte um und starten den Bau von zuvor angekündigten Komplexen. Durch…
29.09.2022 251

Mexiko steigert Schuhexporte inmitten des Handelskriegs zwischen den USA und China

Nach den Ergebnissen des Jahres kann das Wachstum der Schuhexporte in Mexiko mehr als 50 % betragen und bis Ende 2002 das Volumen von 32 Millionen auf 35 Millionen Paar erreichen. Diese Prognose wurde vom Präsidenten der Kammer der Schuhindustrie von Guanajuato (CICEG) Alfredo abgegeben ...
29.09.2022 847

Dior präsentierte auf der Paris Fashion Week "hohe" Riemchensandalen

Blumendruck und eine endlose Anzahl von Schienbeinriemen sind der neue Stil von Dior-Schuhen, der in der Frühjahr-Sommer-Kollektion 2023 der Marke auf der Paris Fashion Week präsentiert wird. Riemchensandalen kommen mit feinmaschigen Kniestrümpfen in Schwarz und…
28.09.2022 401
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang