Rieker
In der Region Tambow wurde eine Linie zur Herstellung von Polyurethan-beschichteten Ledern in Betrieb genommen
15.03.2012 2023

In der Region Tambow wurde eine Linie zur Herstellung von Polyurethan-beschichteten Ledern in Betrieb genommen

In der Gerberei Rascom in Rasskazovo, Region Tambow, wurde eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Jetzt kann die Fabrik Produkte herstellen, die noch niemand in Russland hergestellt hat.

Seit dem Start der Linie zur Herstellung von Natur- und Kunstleder mit Polyurethanbeschichtung hat eine neue Ära begonnen. Jetzt werden solche Produkte in Russland hergestellt, bevor nur vier Länder der Welt damit prahlen konnten.

„Es ist eine Schande, dass sie in Italien produzieren, aber nicht in Russland, und sie bringen und verkaufen hier zu exorbitanten Preisen. Das heißt, wir können Leder billiger als Italiener produzieren und damit den Markt erobern “, sagte Olga Matvienko, Generaldirektorin von PF Rascom LLC.

Auf einer 75 Meter langen Produktionslinie können monatlich bis zu 5 Millionen Quadratzentimeter behandeltes Leder hergestellt werden. Der Prozess ist kontinuierlich und maximal automatisiert, die Anlage bedient nur 12 Personen. Die spezielle chemische Zusammensetzung der Haut macht sie wasserdicht, widerstandsfähig gegen mechanische Beschädigungen und Frost.

"Alles ist bereit, damit Rasskazovo unser Bundeszentrum für die Herstellung von Spezialschuhen wird", sagte Sergey Markin, Chefinspektor des Bundes in der Region Tambow.

Solche Leder werden in vielen Branchen verwendet - von der Herstellung von Sportgeräten, Lederwaren und Möbeln bis hin zur Automobilproduktion. Verkaufsprobleme im Werk sind daher nicht zu erwarten. Es ist geplant, dass sich 25 Millionen in die Linie investierte in weniger als drei Jahren amortisieren werden. Nach Angaben der staatlichen Fernseh- und Rundfunkanstalt "Tambow".
In der Gerberei Rascom in Rasskazovo, Region Tambow, wurde eine neue Produktionslinie in Betrieb genommen. Jetzt kann die Fabrik Produkte herstellen, die sie zuvor noch nicht in Russland hergestellt hatte ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Detsky Mir erweitert seine Präsenz im Ural

In Tscheljabinsk und Jekaterinburg wurden neue Geschäfte der Kette Detsky Mir eröffnet. Der zehnte in Folge in Tscheljabinsk und der neunte in Jekaterinburg. Beide neuen Geschäfte nehmen 1000 qm ein ...
22.04.2021 51

Türkische Eksposhoes finden im Juni statt

Die türkische Ausstellung von Schuhen und Lederaccessoires Eksposhoes findet vom 2. bis 4. Juni 2021 wieder in Antalya statt und freut sich, Käufer aus ...
21.04.2021 47

Die Tod's Group hat Chiara Ferragni in den Verwaltungsrat berufen

Die Ernennung von Chiara Ferragni, einem italienischen Model und einflussreichen Modeblogger, in den Vorstand der italienischen Modegruppe Tod's war ein wichtiger Schritt der berühmten gleichnamigen Marke Mokassins sowie der schicken Roger Vivier-Schuhe, die es zu erobern galt ...
21.04.2021 56

Die Expo Riva Schuh gab die Termine der Sommerausstellungen bekannt

Die 95. Expo Riva Schuh und die 6. Gardabags, die den Frühjahrs- / Sommerkollektionen 2022 gewidmet sind, finden vom 18. bis 20. Juli, einen Monat später als ...
21.04.2021 183

Die Reseller-Websites LUXXY, der Markt und die Kommission WantHerDress haben den Zusammenschluss angekündigt

Der russische Marktplatz für den Wiederverkauf von Kleidung und Schuhen LUXXY hat eine Online-Site für den Weiterverkauf von Marktartikeln sowie den WantHerDress-Provisionsladen mit Kleiderschränken aus Sternen und ...
21.04.2021 154
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang