Rieker
Eine neue Marke Stephane Kelian ist in den Schuhgeschäften von Bosco Scarpa erschienen
31.10.2011 4127

Eine neue Marke Stephane Kelian ist in den Schuhgeschäften von Bosco Scarpa erschienen

„Stephane Kelian kreiert Schuhe für jeden Anlass, vom Gehen bis zum Abendessen. Gummistiefel und Lederstiefel, Stiefeletten und Stöckelschuhe sowie leichte Turnschuhe aus Leder und speziell behandelter Baumwolle “, sagte das Unternehmen.

1960 gründeten die beiden Brüder George und Gerard Keloglanyan in der Stadt Burg de Peage die Herstellung von Herrenschuhen. Zu ihnen gesellte sich 1974 der jüngere Bruder Stefan, dessen Name der Marke Stephane Kelian den Namen gab (der armenische Name wurde aus Harmoniegründen reduziert).

Mit dem Aufkommen von Stefan änderte sich das Design der Kelian-Schuhe vollständig und drei Jahre später erschien die erste Damenkollektion. Unter den mutigen und außergewöhnlichen Modellen waren gewebte Lederschuhe die bekanntesten. Das charakteristische Weben Stephane Keliane wird immer noch in Markenkollektionen verwendet.

1985 trat Stephane Kelian in die Börse ein, erwarb eine neue Fabrik und begann mit dem Aufbau eines Vertriebsnetzes in Frankreich und im Ausland. Kelian erwarb auch die trendige Jugendlinie Mosquitos, die das Portfolio des Unternehmens vervollständigte. Im gleichen Zeitraum wurde eine Lizenz mit Kenzo unterzeichnet und Stephane Kelian begann die Zusammenarbeit mit den größten Entwicklern: JP Gautier, Issey Miyake, Montana.

Im Jahr 2006 gab Alan Dumenil, Präsident der Smalto-Gruppe, die die Marke Ende 2002 gekauft hatte, seine Entscheidung bekannt, die Marke zu kündigen. Die Franzosen marschierten jedoch aus Protest gegen die Einstellung der Produktion. Infolgedessen wurde das Unternehmen nicht geschlossen, sondern wurde Eigentum des französischen Schuhgiganten Royer Group (sein Markenportfolio umfasst mehr als 30 Marken verschiedener Preissegmente und Kategorien - vom Sport Converse bis zum Kinder-MOD8 wird die Luxusrichtung bei Schuhen von einer anderen Marke vertreten - Charles Jourdan).

In Russland ist die Marke Stephane Kelian bereits in den Einkaufszentren Randevu, PARAD und Crocus City vertreten.

„Stephane Kelian kreiert Schuhe für jeden Anlass, vom Gehen bis zum Abendessen.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Hunderte von russischen Marken nahmen an der Moskauer Modewoche teil

Die Moskauer Modewoche ist zu Ende gegangen und hat Hunderte von russischen Marken zusammengebracht. Sieben Tage lang präsentierten mehr als 450 Designer ihre Kollektionen an mehreren ikonischen Orten in der Hauptstadt - Zaryadye, VDNKh, Tverskaya Square, GUM, auf dem Platz ...
01.07.2022 231

New Balance ist bereit, seine Version von Clogs zu präsentieren

Ein Paar New Balance Clogs aus integriertem EVA-Schaum wird noch vor Ende der Woche auf dem südkoreanischen Markt erscheinen. Die in Boston ansässige Marke ist eine der neuesten, die dem Trend zu wasserdichten…
01.07.2022 299

Der 21. Kongress der International Union of Shoe Industry Specialists UITIC findet in Italien statt

Der nächste UITIC-Kongress, der erste seit der 20. Ausgabe, die 2018 in Portugal stattfand, findet im September 2023 in Mailand und Vigevano statt. Dies markiert die Rückkehr der Veranstaltung zu…
01.07.2022 189

Modehändler in Shanghai versuchen, Lagerbestände loszuwerden

Fast einen Monat, nachdem Shanghai seine strenge COVID-19-Sperre aufgehoben hat, kämpfen Einzelhändler mit einem Rückstand an unverkauften Artikeln. Während vorsichtige Verbraucher immer noch das Einkaufen meiden ...
01.07.2022 174

Die zweite Zusammenarbeit von Off-White mit der britischen Luxusmarke Church's ist draußen

Off-White hat eine zweite Version von Second Church Oxfords mit den charakteristischen Meteoritenkratern von Virgil Abloh vorgestellt.
30.06.2022 293
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang