„Warmer Winter“ aus „Westfalika“
01.11.2012 3376

„Warmer Winter“ aus „Westfalika“

30 Oktober «„Westfalika“ präsentierte die Winterkollektion „Warm Winter“ zur Eröffnung des Modeforums „Fashion Week in Nowosibirsk“ auf dem Gelände des Einkaufszentrums „Siberian Mall“. Die Novosibirsk Fashion Week ist eines der wichtigsten Modeevents des Jahres. Das Unternehmen „Westfalika“ nimmt bereits zum 5. Mal am Modeforum teil.


Tänzer des Tanztheaters Exordium dienten als Vorbilder für die Westfalika-Show. Westfalika organisierte eine originelle Tanzshow, die eine Vorführung von Schuhen aus der Winterkollektion beinhaltete. Die neue Winterkollektion „Warm Winter“ umfasst elegante Stiefeletten, bequeme Stiefel, stylische Overknee-Stiefel und praktische Stiefel.

Zu den Modetrends der neuen Saison zählen die Kombination von Materialien unterschiedlicher Textur und Farbe, Lackeinsätze, Leder mit Reptilienprägung, goldene Accessoires, Stickereien und Muster.

Die Damenbekleidung für die Show wurde vom Modehaus Mango zur Verfügung gestellt. Herrenbekleidung wird vom Sinar-Store bereitgestellt.

Die Teilnahme an solchen Projekten sowie die Organisation eigener Originalausstellungen in den Ladengeschossen ist ein ständiger Bestandteil der Ankündigung der Westfalika-Kollektionen für die neuen Jahreszeiten.

Die Novosibirsk Fashion Week ist ein großes Modeprojekt, das erstmals 2009 stattfand. Das Konzept der Fashion Week basiert auf den Erfahrungen der weltweiten Fashion Weeks in Paris, New York, London, Mailand und Moskau. Das Novosibirsk-Projekt spiegelt den tatsächlichen Zustand der Leichtindustrie wider und entwickelt sich zu einer professionellen Plattform, auf der Modedesigner ihr Potenzial entfalten und ihre Arbeit vorführen können.


Am 30. Oktober präsentierte Westfalika die Warm Winter-Kollektion bei der Eröffnung der Fashion Week im Modeforum Nowosibirsk auf dem Gelände des Einkaufszentrums Sibirsky Mall. Die Modewoche in Nowosibirsk ist eine der…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Street Beat eröffnete einen dritten Store in Krasnodar

In Krasnodar wurde im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex Oz Mall ein neues Geschäft des Mehrmarken-Sportbekleidungs- und Schuhnetzwerks Street Beat eröffnet. Es wurde das dritte Street Beat-Geschäft in der Stadt und das 65. Geschäft der Einzelhandelskette. Im Jahr 2024 wird der Einzelhandelseigentümer Inventive Retail...
17.05.2024 278

Die Zusammenarbeit zwischen New Wales Bonner und adidas steht vor der Tür

Die in London ansässige Designerin Grace Wallace Bonner hat erneut an der Umgestaltung der ikonischen Silhouette der Samba-Sneaker der deutschen Adidas-Marke mitgewirkt. Die neueste Zusammenarbeit zwischen Wales Bonner und adidas wird zwei neue Sneaker-Silhouetten und eine neue Version umfassen ...
17.05.2024 404

Converse bereitet sich auf Kürzungen im Rahmen der Optimierung der Muttergesellschaft Nike Inc. vor.

Converse wird im Rahmen eines Kostensenkungsplans seiner Muttergesellschaft Nike Inc., die Entlassungen durchführt, um ihre Kosten um 2 Milliarden US-Dollar (1,84 Milliarden Euro) zu senken, Stellen abbauen. Personal…
16.05.2024 463

Der Umsatz von Geox ging im ersten Quartal 13,5 um 2024 % zurück.

Sinkende Umsätze in Mehrmarken- und Franchise-Stores wirkten sich negativ auf die Quartalsergebnisse der italienischen Geox-Gruppe aus. Der Umsatz des Unternehmens ging im Zeitraum Januar-März 2024 auf 193,6 Millionen zurück, was 13,5 % weniger als das Ergebnis ist...
16.05.2024 568

Ferragamo meldet Umsatzrückgang

Der Umsatz der italienischen Ferragamo-Gruppe ging im ersten Quartal 2024 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 18 % auf 226,9 Millionen Euro zurück, was hauptsächlich auf den schwachen chinesischen Markt und schwierige Großhandelsbedingungen zurückzuführen ist, schreibt...
15.05.2024 591
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang