Schuhstar
Statistiken importieren
18.06.2012 1680

Statistiken importieren

Schuhexporte aus Nordostchina nach Russland gingen in den vier Monaten dieses Jahres um 15,2% zurück

In den vier Monaten dieses Jahres belief sich der Export von Schuhen aus Heilongjiang (Nordostchina) nach Russland auf 24,72 Millionen Paar, was einem Rückgang von 15,2% gegenüber dem Vorjahreszeitraum entspricht, berichtet riamoda.ru.

Gleichzeitig belief sich das gesamte Exportvolumen von Schuhen aus Heilongjiang auf 30,3 Millionen Paar, von denen 81,6% nach Russland exportiert wurden.

Die Daten zeigen auch, dass von Januar bis April 23,52 Millionen Paar Schuhe im Rahmen des kleinen Grenzhandels aus Heilongjiang exportiert wurden, was 15,6 Prozent weniger als im gleichen Zeitraum des Vorjahres war und 77,6 Prozent der gesamten Schuhexporte aus betrug Heilongjiang.

Chinesische Experten stellen fest, dass sich nach dem Beitritt Russlands zur WTO die Marktzugänglichkeit, das Investitionsklima und die Höhe der Zölle in Russland zugunsten der chinesischen Schuhexporteure ändern werden. Gleichzeitig muss Russland als WTO-Mitglied seinen Markt jedoch auch für andere WTO-Mitglieder öffnen China wird einem ernsthaften Wettbewerb mit aufstrebenden Schuhländern wie Indien, Vietnam und einigen afrikanischen Ländern ausgesetzt sein

Der Export von Schuhen aus Nordostchina nach Russland ging in den vier Monaten dieses Jahres um 15,2% zurück, während der Export von Schuhen aus der Provinz Heilongjiang (Nordostchina) in den vier Monaten dieses Jahres ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Aymod-Ausstellung beginnt in Istanbul

Heute wurde in Istanbul auf dem CNR Expo-Ausstellungszentrum die 63. internationale Aymod-Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires, die größte B2B-Plattform in der Türkei, eröffnet.
30.09.2020 28

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 135

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 135

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 109

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 224
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang