Rieker
Sportliches Interesse Nike
25.05.2012 1834

Sportliches Interesse Nike

Die Marke wird um das Sponsoring der Olympischen Spiele in Rio kämpfen

Der Sporthersteller Nike Inc erwägt, die 2016-Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro zu sponsern. Laut AP ist der Präsident der Marke (Präsident der Marke Nike) Charlie Denson in Quebec, Kanada, angekommen, um offiziell seine Absichten für den internationalen Sportverband SportAccord zu erklären.

«Мы всегда фокусировались на спортсменах. Может сложиться неправильное впечатление, что Nike просто не тратит время на различные спортивные федерации и организационные комитеты. Олимпиада-2016 – отличная возможность для того, чтобы исправить это. Кроме того, это уникальная площадка для представления новых продуктов», - заявил Денсон в интервью агентству.

Adidas, der Hauptkonkurrent von Nike, ist der Hauptsponsor der diesjährigen Olympischen Spiele in London. Dieses Sportereignis löste einen echten Kampf zwischen Nike, Adidas, Puma und anderen Sportartikelherstellern aus. Nike konnte sich nur auf ein Einzelhandelsgeschäft im Olympiapark von Westfield einigen, und das Unternehmen wird auch die US-amerikanischen Basketball- und Leichtathletik-Nationalmannschaften unterstützen.

Zu der Möglichkeit, die 2016-Olympiade in Rio de Janeiro zu sponsern, sagte Herr Denson, er könne noch nicht spezifisch über die erzielten Vereinbarungen sprechen, da sich die Situation ständig ändere. Er betonte jedoch, dass Nike ausgezeichnete Beziehungen zu Brasilien unterhalte, berichtet sostav.ru.

Die Marke wird um das Sponsoring des Sportherstellers von Rio Olympics konkurrieren. Nike Inc erwägt das Sponsoring der 2016-Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro. Laut AP ist der Präsident der Marke ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Das Importvolumen von Schuhen blieb im September 2020 auf dem Niveau von September 2019

Nach Angaben des Bundeszolldienstes belief sich das Importvolumen von Schuhen aus Nicht-GUS-Ländern in Russland im September 2020 auf 311,8 Mio. USD und stieg gegenüber September 2019 nur um 0,3%.
30.10.2020 176

Die Detsky Mir Group hat ein weiteres Geschäft in Moskau eröffnet

Die Detsky Mir Group hat ein neues Geschäft in Moskau bei Shchelkovsky TPU eröffnet. Die Ladenfläche beträgt über 1000 m². Meter. Es wurde das 204. Geschäft der Kette in der Region Moskau.
29.10.2020 168

Der Umsatz der Obuv Rossii Group of Companies für 9 Monate im Jahr 2020 ging um 22,5% zurück

Der Rückgang des Erlöses der Obuv Rossii Group für 9 Monate im Jahr 2020 betrug 22,5% - auf 7,034 Milliarden Rubel. im Vergleich zu 9,071 Milliarden Rubel. für 9 Monate 2019. Trotz des positiven Trends und der allmählichen Erholung des Einkommens konnte die Gruppe noch nicht ...
29.10.2020 174

Rospotrebnadzor plant keine vollständige Schließung des Geschäfts in Moskau

Rospotrebnadzor sagte, dass die Geschäfte in Moskau nicht vollständig geschlossen werden, sondern Stichproben durchgeführt werden, um die Einhaltung der vorgeschriebenen restriktiven Maßnahmen sicherzustellen - sagte Elena Andreeva, Leiterin der Abteilung Rospotrebnadzor in Moskau ...
29.10.2020 270

Puma QXNUMX Umsatz und Gewinn kehren auf das Niveau vor der Krise zurück

Im dritten Quartal 2020 gelang es Puma, Umsatz und Gewinn wiederzugewinnen, aber die Verschärfung der weltweiten Epidemiesituation zwingt das Unternehmen, bei seinen Prognosen für die kommenden Monate vorsichtig zu sein, schreibt Footwearnews.com.
29.10.2020 266
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang