Rieker
Centipede ist zu einem Online-Shop geworden
06.07.2012 2806

Centipede ist zu einem Online-Shop geworden

Am 1. Juli 2012 fand auf der Website www.40nogka.ru der Start neuer Funktionen im Testmodus statt. Das Hauptziel des neuen Online-Shops bestand darin, das Sortiment vieler Einzelhandelsgeschäfte auf einer einzigen Ressource zusammenzufassen, was einerseits eine zusätzliche leistungsstarke Umsatzquelle für Einzelhandelsvertreter eröffnet und andererseits die Verbraucher vor langen und mühsamen Suchen nach Kinderschuhen bewahrt.

Ein leichter und ergonomischer Rubrikator hilft bei der schnellen und genauen Auswahl von Modellen, Größen und Farben. Der Online-Shop "Centipede" bietet Kunden eine Liste der Shops, in denen der ausgewählte Artikel verfügbar ist, sowie mögliche Versandmethoden: Selbstabholung oder Kurierdienst.

„Heute arbeiten kleine Läden in der Regel mit einem engen Kundenkreis - auf Nachbarschaftsebene. Die Platzierung auf dem Internetportal "Centipede" und die Zusammenarbeit mit Lieferservices, von denen es heute sehr viele gibt, werden ihr Sortiment in alle Siedlungen Russlands bringen ", kommentierte der Manager von" Mila "- Großhandel für Schuhe" Alexander Borodin.

Bisher enthält die Website über 300 Modelle von Kinderschuhen. Dies ist eine Zusammenstellung von zwei Filialen, die beide Teil des Centipede-Projekts sind. Die Projektgründer planen außerdem, mehr als hundert Einzelhandelsgeschäfte zum Unternehmensnetzwerk zu verbinden, was nicht von grundlegender Bedeutung ist. Jeder kann Teil eines Online-Shops werden. Dafür reicht es aus, einen Software- und Hardwarekomplex "Centipede" oder Analoga zu haben.

Die Eröffnung dieser Ressource schließt die Fortsetzung der Entwicklung der traditionellen Offline-Geschäfte "Centipede" nicht aus, betont das Unternehmen.

Am 1. Juli 2012 fand auf der Website www.40nogka.ru der Start neuer Funktionen im Testmodus statt. Das Hauptziel des neuen Online-Shops war es, das Sortiment vieler Einzelhandelsgeschäfte in einem einzigen ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Paco Rabann stirbt im Alter von 88 Jahren in Frankreich

Paco Raban, ein in Spanien geborener Designer, dessen Stil zum Synonym für die Ästhetik des Weltraumzeitalters geworden ist, ist im Alter von 88 Jahren…
04.02.2023 456

Einer der Gründer der National Shoe Union Sergey Prytkov ist verstorben

Sergei Prytkov, einer der Gründer der National Shoe Union (NOBS), einer Branchenorganisation, die Hersteller, Lieferanten und Verkäufer von Schuhen vereint, ist im Alter von 66 Jahren verstorben ...
03.02.2023 212

Tiffany und Nike stellen gemeinsame Air Force Capsule vor

Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Tiffany und Nike wurde mit dem Nike Air Force 1 in schwarzem Wildleder mit Nikes charakteristischem Komma in Tiffany Blue kurz unter Verschluss gehalten. Von der Schmuckmarke wurden Schuhe auch auf den Absatz von Turnschuhen gesetzt ...
03.02.2023 581

Die architektonische Schuhmarke Nicholas Kirkwood schließt

Der britische Designer Nicholas Kirkwood hat die Entscheidung getroffen, seine gleichnamige Schuhmarke nach 18 Jahren Entwicklung zu schließen. Nicholas Kirkwood wurde 2005 gegründet und ist eine Luxusmarke, die für ihre innovativen und architektonischen…
02.02.2023 367

Ferragamo meldet Umsatzwachstum im Jahr 2022

Der italienische Luxuskonzern Salvatore Ferragamo meldet ein Umsatzwachstum im Jahr 2022 in allen Regionen außer im asiatisch-pazifischen Raum, wo sich das Wachstum aufgrund von Quarantänemaßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung von…
01.02.2023 335
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang