Rieker
Obuv Rossii wird sein Netzwerk im Wolga-Bundesbezirk 2,5-mal erweitern
09.08.2011 2581

Obuv Rossii wird sein Netzwerk im Wolga-Bundesbezirk 2,5-mal erweitern

In den Jahren 2011-2012 wird Obuv Rossii sein Netzwerk im Wolga-Bundesdistrikt um das 2,5-fache erweitern und mehr als 25 Geschäfte eröffnen und über 130 Millionen Rubel investieren. Kürzlich eröffnete die Firma Obuv Rossii das zweite Westfalika-Geschäft in Nischni Nowgorod. In diesem Jahr hat Obuv Rossii bereits neue Städte des Wolga-Bundesdistrikts wie Kasan, Ischewsk, Kirow, Beresniki betreten. Bis Ende 2012 wird die Schuhgeschäftskette im Wolga-Bundesdistrikt rund 45 Geschäfte haben (jetzt sind es 18).

Nischni Nowgorod ist mit über 1,2 Millionen Einwohnern die größte Stadt im Wolga-Bundesdistrikt. Mehr als 40 Schuhketten sind in dieser Stadt vertreten, mehr als die Hälfte des Marktes wird von Bundesakteuren besetzt. Das Wettbewerbsniveau ist höher als das durchschnittliche Niveau in Russland, was auf die Attraktivität des Marktes im Hinblick auf die Entwicklung des Schuhhandels hinweist.

Der Bundesbezirk Wolga ist eine der Prioritäten für den Ausbau des Netzes für die nächsten vier Jahre. Nischni Nowgorod ist die achte Stadt im Wolga-Bundesbezirk, in der Obuv Rossii auf den Markt kam. Jetzt hat das Shoe of Russia-Netzwerk in dieser Region 18 Westfalika-Geschäfte in Städten wie Cheboksary, Yoshkar-Ola, Perm, Berezniki, Ischewsk, Kasan, Kirow, Nischni Nowgorod.

In diesem Jahr hat das Unternehmen bereits 9 neue Geschäfte in den Städten des Wolga-Bundesdistrikts eröffnet, von denen 3 Westfaliki in Kasan und Ischewsk sind. In der zweiten Jahreshälfte 2011 und 2012 wird das Wachstum der Kette hauptsächlich mit der Eröffnung von Westfalika-Filialen in Großstädten des Okrugs verbunden sein: Bis Ende 2012 wird es 10 Filialen in Nischni Nowgorod und Kasan geben.

Der Eintritt in neue Regionen ist die Umsetzung des Netzwerkentwicklungsprogramms von Shoe of Russia bis 2015. Das Unternehmen plant, das Netzwerk auf 450 Filialen (jetzt 140) zu erweitern und den Nettoumsatz auf 7,5 Milliarden Rubel (2010 Milliarden Rubel im Jahr 1,6) zu steigern.

Die Obuv Rossii Group of Companies ist ein Schuhgeschäft des Bundes, einer der zehn größten Schuhhändler in Russland. Es entwickelt zwei Netzwerke - Westfalika (Einzelmarke, Mittelpreissegment) und Fußgänger (Economy-Netzwerk) sowie die Marke der preiswerten Jugendschuhe Emilia Estra. Bis heute sind 140 Filialen des Unternehmens in 46 Städten in ganz Russland tätig. Der Nettoumsatz von Shoe of Russia belief sich 2010 auf 1,6 Milliarden Rubel. Die Bonität von Expert RA ist B ++. Russlands Schuhe wurden 2010 als Unternehmen des Jahres für den Beitrag zum Einzelhandelsmarkt nominiert.

In den Jahren 2011-2012 wird Obuv Rossii sein Netzwerk im Wolga-Bundesdistrikt um das 2,5-fache erweitern und mehr als 25 Geschäfte eröffnen und über 130 Millionen Rubel investieren.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Couture-Show Chanel Spring-Summer '21 fand im Pariser Grand Palais statt

Trotz der angekündigten Pläne, eine Modenschau der neuen Haute Couture-Kollektion außerhalb der Mauern des Pariser Grand Palais zu veranstalten, die für die Marke traditionell ist, zwang die Pandemie Chanel, ihre Traditionen nicht zu ändern und dem Ort treu zu bleiben, an dem. ..
28.01.2021 108

Salvatore Ferragamo kann den Paul Andrew-Vertrag nicht verlängern

Laut einer Reihe von Quellen auf dem Modemarkt wird die florentinische Marke Salvatore Ferragamo ihren Vertrag mit ihrem derzeitigen Kreativdirektor Paul Andrew nicht verlängern.
28.01.2021 92

Bally hat eine Sammlung von Taschen aus den Öko-Materialien Bally B-Echo herausgebracht

Die Schweizer Luxusmarke für Schuhe und Accessoires hat den weltweiten Trend zur Liebe zur Natur mit ihrer Frühjahrskollektion 2021 aus multifunktionalen Taschen aus ...
27.01.2021 119

Salvatore Ferragamo startet eine Werbekampagne zur Unterstützung der Frühjahr-Sommer'21-Kollektion

Die Werbekampagne für die neue Kollektion der italienischen Luxusmarke Spring-Summer'21 wurde aus Filmstücken herausgeschnitten, die von Oscar-Nominierten Luca Guadagnino für die Präsentation der Kollektion im Rahmen der Mailänder Modewoche im September 2020 inszeniert wurden. .
26.01.2021 259

New Balance arbeitet mit Jaden Smith an Öko-Sneakers zusammen

Die Sneaker, die in Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem amerikanischen Schauspieler Jaden Smith, dem Botschafter der Marke, veröffentlicht wurden, werden Veganer ansprechen.
26.01.2021 281
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang