Rieker
Centro wird 300 qm einnehmen. m im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex "Masquerade" in Stary Oskol
28.02.2012 3419

Centro wird 300 qm einnehmen. m im Einkaufs- und Unterhaltungskomplex "Masquerade" in Stary Oskol

Die London Consulting & Management Company (LCMC) hat einen großen Schuhhändler Centro als Mieter für den Masquerade-Einkaufs- und Unterhaltungskomplex in Stary Oskol engagiert.

Der dreistöckige Komplex mit einer Gesamtfläche von 15 Quadratmetern befindet sich im Nordosten von Stary Oskol im Mikrobezirk Zeleny Log in der Nähe der Hauptverkehrsstraßen. Centro wird 000 m² im zweiten Stock des Komplexes einnehmen.

Die Ankermieter des Masquerade-Einkaufs- und Unterhaltungskomplexes sind der Magnit-Hypermarkt, das Chance-Elektronik- und Haushaltsgerätegeschäft. Im dritten Stock des Komplexes befindet sich ein Multiplex mit 5 Kinos, einem Unterhaltungsbereich und einem Food Court.

Im Rahmen dieses Projekts führte LCMC Marktforschungen durch und entwickelte das Konzept des Komplexes. Jetzt ist der Einkaufs- und Unterhaltungskomplex „Masquerade“ ein qualitativ hochwertiges Betriebsobjekt in klassischem Format, das sich an Käufer mit einem durchschnittlichen Einkommen richtet. LCMC fungiert als Makler für das Projekt.

Stary Oskol ist eine der sich dynamisch entwickelnden Städte in Russland. LCMC-Experten bemerken die Aussichten der Stadt in Bezug auf Investitionen in hochwertige Einzelhandels- und Unterhaltungsimmobilien, die große Bundesentwickler nur interessieren können.

"Positive Prozesse in der Wirtschaft der Stadt, verbunden mit dem Wachstum der Kaufkraft der Bevölkerung, machen den Einzelhandel zu einem der attraktivsten Marktsegmente für diese Stadt", schließt Dmitry Zolin, Managing Partner von LCMC. Basierend auf Materialien von rway.ru und malls.ru.



Die London Consulting & Management Company (LCMC) hat einen großen Schuhhändler Centro als Mieter für den Masquerade-Einkaufs- und Unterhaltungskomplex in der Altstadt engagiert.
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der Verkauf von Kleidung und Schuhen in Russland ging in Einheiten zurück, stieg jedoch im Wert

Laut einer Studie der Check-Index-Ressource des Fiskaldatenbetreibers OFD Platform (berücksichtigt Daten von 1,1 Millionen Online-Registrierkassen in Russland), die im Auftrag von RBC durchgeführt wurde, ging das Umsatzvolumen von Bekleidung und Schuhen in Russland stark zurück Frühjahr 2022, aber ...
26.09.2022 103

Mailand MICAM verzeichnete 35 Besucher

In Mailand fand eine große Ausstellungsveranstaltung statt, bei der die internationalen Fachmessen MICAM, Mipel, TheOneMilano und HOMI Fashion&Jewels zusammenkamen. Die Gesamtzahl der Gäste des Ausstellungsprojekts, das vom 18. bis 20. September 2022 in…
26.09.2022 112

Furla präsentierte auf der Mailänder Modewoche eine neue Clutch

Furla entdeckte die Verletzung von Frauenrechten in der Musikszene und veröffentlichte eine protestlimitierte Taschenkollektion. Die Kollektion basiert auf einem neuen Modell der Metropolis Umhängetasche…
25.09.2022 150

Schuhpreise im US-Einzelhandel in 8 Monaten um 5,7 % gestiegen

Laut der Footwear Distributors and Retailers Association of America (FDRA) stiegen die Schuhpreise in den ersten acht Monaten des Jahres 2022 im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2021 um 5,7 %. Dieses Wachstum ist das bedeutendste in den letzten…
25.09.2022 147

Salvatore Ferragamo hat das Logo geändert

Die italienische Luxusmarke für Schuhe und Accessoires, Salvatore Ferragamo, folgte dem neuesten Trend der High-Fashion-Häuser und verkürzte ihren Namen und beließ nur den Namen ihres Gründers im Logo …
23.09.2022 247
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang