Rieker
Belarus erhöht die Preise für Partner in der Zollunion
19.07.2011 1949

Belarus erhöht die Preise für Partner in der Zollunion

Minsk wird die Preise für Konsumgüter schrittweise auf das Niveau von Russland und Kasachstan, den belarussischen Partnern in der Zollunion, erhöhen. Der Direktor der Abteilung für Preispolitik des belarussischen Wirtschaftsministeriums, Igor Fomin, erklärte dies heute auf einer Pressekonferenz in Minsk. Der Beamte versprach, dass der Preisausgleich schrittweise erfolgen würde.
 
„Wenn wir in einen einzigen Wirtschaftsraum ohne Zollgrenzen gehen, kann es keine Preisverteilung von vornherein geben. Es kann sich innerhalb der Transportkomponente befinden, sodass es keinen Sinn macht, es zu exportieren “, zitiert RBC Igor Fomin. Nach Angaben des Beamten wird die Liberalisierung der Preisgestaltung fortgesetzt, obwohl die staatliche Preisregulierung teilweise beibehalten wird, insbesondere in Bezug auf Wohnraum und kommunale Dienstleistungen, natürliche Monopole, wesentliche Güter sowie sozial bedeutende Produkte. Wir möchten Sie daran erinnern, dass die belarussische Regierung zuvor ein Dekret verabschiedet hat, mit dem die Liste der sozial bedeutenden Güter erweitert wird, die bis zu 90 Tage lang einer Preisregulierung unterliegen können.
 
Gleichzeitig beschloss Weißrussland, die Preise für gesellschaftlich bedeutende Güter aufzulösen. „Wir lehnen Punktewirkung auf Preise nicht ab, wir schließen eine solche Gelegenheit für bestimmte Sozialgüter nicht aus. Es wird jedoch keine dauerhafte, sondern nur eine vorübergehende Überwachung der Situation auf dem Verbrauchermarkt sein “, sagte Igor Fomin. Der Beamte wies auch darauf hin, dass die Einführung von Beschränkungen für die Ausfuhr von Kraftstoffen und einer Reihe von Produkten und Waren außerhalb der Republik aufgrund der starken Abwertung des belarussischen Rubels eine „vorübergehende Maßnahme“ sei.

Man erinnere sich, dass die Nationalbank des Landes ab Mai 24 gezwungen war, die Landeswährung abzuwerten: Der offizielle Dollarkurs stieg sofort um 56%, von 3155 auf 4930 belarussische Rubel, und die Landeswährung fiel formell um 36% auf den Dollar. Eine Erdrutschabwertung in Belarus führte zu einem deutlichen Rückgang des Einkommens der belarussischen Bürger, schreibt retailer.ru

Minsk wird die Preise für Konsumgüter schrittweise auf das Niveau Russlands und Kasachstans erhöhen - Partner von Belarus im Zoll ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Fashion Tech Day: Marktexperten diskutierten über aktuelle Trends und Entwicklungsmodelle

Neue Geschäftsmodelle, Online-Vertrieb, Marktplätze und Konsumenten – dies und vieles mehr diskutierten Experten beim Fashion Tech Day im Rahmen des New Retail Forums am 10. September im Technopark ...
17.09.2021 224

Teva hat eine Zusammenarbeit mit der Sockenmarke Stance veröffentlicht

Zwei amerikanische Marken – Teva Sandalen und Stance Socken – haben sich zusammengetan, um ein einzigartiges Set verantwortungsbewusster Entwicklung zu schaffen. Die mitgelieferten Teva Hurricane XLT2 Sandalen und Stance Performance Adventure Socks ...
17.09.2021 228

Prada wird seine Frühjahrskollektion 2022 gleichzeitig auf einer Show in Mailand und Shanghai präsentieren

Prada kehrt zum traditionellen Laufsteg-Format zurück, will aber nicht auf die Vorteile der Online-Übertragung verzichten. In diesem Zusammenhang wird die Kollektion der Luxusmarke für die Saison Frühjahr-Sommer 2022 gleichzeitig in Mailand und in ...
17.09.2021 241

Wildberries baut Distributionszentren in den Regionen Tula und Samara

Der russische Online-Händler Wildberries investiert über 30 Milliarden Rubel in den Bau von zwei großen Regionallagern, die in Tulka und ...
16.09.2021 212

Modifizierte Loafer und Birkenstocks sind die wichtigsten Modelle von Proenza Schouler Frühjahr-Sommer 2022

Proenza Schouler hat auf der New York Fashion Week vom 2022. bis 8. September ihre neue Frühjahr/Sommer-Kollektion 12 vorgestellt. Die Hauptschuhe der Kollektion sind Loafer mit verbreiterten Sohlen und offenen Plateausandalen, die als ...
16.09.2021 285
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang