Rieker
Filz verliert an Popularität
20.04.2012 1928

Filz verliert an Popularität

Das Interesse der Einzelhandelsgeschäfte an Filzschuhen nimmt allmählich ab. Dieser Trend wurde nach den Ergebnissen der Präsentationen der Herbst-Winter-Kollektionen 2012 deutlich, die im Mila-Showroom - Großhandel für Schuhe - stattfanden. “ Ein Rückgang des Interesses ist jedoch nur bei ungefütterten Filzstiefeln zu beobachten, während die Nachfrage nach einer ähnlichen Gruppe, jedoch mit einem natürlichen Wollfutter, ihre vorherige Position beibehält.

Zuvor wurde die Nachfrage durch die Neuheit und Einzigartigkeit des Produkts beflügelt und erreichte 2011 Spitzenwerte. Vor einem Jahr organisierten Käufer von Kinderschuhen in großen Mengen eine Jagd nach Filzstiefeln. Jetzt ist das anders. In einigen Läden blieb die Ware erhalten, während andere zuversichtlich sind, dass regionale Händler die benötigten Produkte ohne vorherige Anfrage bringen werden.

Laut den Spezialisten des Ural-Großhändlers wurde dies durch die letztjährige Sättigung des Schuhmarktes mit Filzprodukten erleichtert. Zunächst produzierte nur Kotofey Filzstiefel. Solche Schuhe hatten einen russischen Charakter, waren modisch und abwechslungsreich und hatten auch einen niedrigen Preis. Dann schlossen sich die Marken Zebra, Lel, Parizhskaya Kommuna und andere der Produktion von Filzstiefeln an und füllten die geforderte Nische bis zur Kapazität.

Das Interesse der Einzelhandelsgeschäfte an Filzschuhen nimmt allmählich ab. Dieser Trend zeigte sich nach den Ergebnissen der Präsentationen der Herbst-Winter-Kollektionen 2012, die in der Ausstellungshalle stattfanden ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Expo Riva Schuh & Gardabags fand in Italien statt

Die Januar-Messe für Schuhe, Taschen und Accessoires Expo Riva Schuh & Gardabags in Italien ist zu Ende gegangen. An der Veranstaltung nahmen 430 Aussteller aus mehr als 30 Ländern teil, die Ausstellung erhielt 3500 Besucher aus 86…
21.01.2022 153

Die OR Group ist bei Anleihen technisch in Verzug geraten

Die OR Group (ehemalige Obuv Rossii Group of Companies) hat es versäumt, Anleihen für 0,6 Milliarden Rubel rechtzeitig zurückzuzahlen, was einen technischen Ausfall ermöglichte. Die Anleihen werden von der Promsvyazbank (PSB) gehalten, mit der Verhandlungen geführt werden. Wenn sie scheitern, wird die Gruppe...
21.01.2022 200

Die Zusammenarbeit zwischen New Balance und dem Künstler Joshua Wades hat eine aktualisierte Version des New Balance 57/40 veröffentlicht

Im Design des neuen Modells New Balance 57/40 NB, das in Zusammenarbeit mit dem Künstler Joshua Vaidsaom entstanden ist, finden sich Flecken – Farbspuren, die an die Jugend des Künstlers und seine Leidenschaft erinnern …
20.01.2022 148

MICAM auf März verschoben

Die Organisatoren von Europas größter internationaler Schuhmesse MICAM haben die Verschiebung des Veranstaltungstermins bekannt gegeben. Die Ausstellung findet vom 13. bis 15. März anstelle der ursprünglich geplanten Termine statt - vom 20. bis 22.…
20.01.2022 225

Detsky Mir hat etwa 3 Tonnen Schuh- und Textilabfälle recycelt

Die Detsky Mir Group und das Dmitrovsky RTI Plant, die größte Abfallverarbeitungsanlage in Russland, haben die Ergebnisse der Kampagne „Neues Leben für unerwünschte Kleidung und Schuhe mit Vorteilen für Sie“ für 2021 zusammengefasst…
20.01.2022 313
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang