Rieker
Filz verliert an Popularität
20.04.2012 1687

Filz verliert an Popularität

Das Interesse der Einzelhandelsgeschäfte an Filzschuhen nimmt allmählich ab. Dieser Trend wurde nach den Ergebnissen der Präsentationen der Herbst-Winter-Kollektionen 2012 deutlich, die im Mila-Showroom - Großhandel für Schuhe - stattfanden. “ Ein Rückgang des Interesses ist jedoch nur bei ungefütterten Filzstiefeln zu beobachten, während die Nachfrage nach einer ähnlichen Gruppe, jedoch mit einem natürlichen Wollfutter, ihre vorherige Position beibehält.

Zuvor wurde die Nachfrage durch die Neuheit und Einzigartigkeit des Produkts beflügelt und erreichte 2011 Spitzenwerte. Vor einem Jahr organisierten Käufer von Kinderschuhen in großen Mengen eine Jagd nach Filzstiefeln. Jetzt ist das anders. In einigen Läden blieb die Ware erhalten, während andere zuversichtlich sind, dass regionale Händler die benötigten Produkte ohne vorherige Anfrage bringen werden.

Laut den Spezialisten des Ural-Großhändlers wurde dies durch die letztjährige Sättigung des Schuhmarktes mit Filzprodukten erleichtert. Zunächst produzierte nur Kotofey Filzstiefel. Solche Schuhe hatten einen russischen Charakter, waren modisch und abwechslungsreich und hatten auch einen niedrigen Preis. Dann schlossen sich die Marken Zebra, Lel, Parizhskaya Kommuna und andere der Produktion von Filzstiefeln an und füllten die geforderte Nische bis zur Kapazität.

Das Interesse der Einzelhandelsgeschäfte an Filzschuhen nimmt allmählich ab. Dieser Trend zeigte sich nach den Ergebnissen der Präsentationen der Herbst-Winter-Kollektionen 2012, die in der Ausstellungshalle stattfanden ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Crocs hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht

Bilder eines Maskenschädels, eines Herzens und einer Inschrift mit dem Namen des Künstlers sind zu unverwechselbaren Gestaltungselementen der neuen Clogs geworden, die in Zusammenarbeit zwischen Crocs und dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht wurden.
21.01.2021 101

Nike verklagt fast 600 US-Sneaker-Sites

Der amerikanische Sportriese Nike hat 589 Websites verklagt, weil sie angeblich gefälschte Versionen von Nike- und Converse-Schuhen online verkauft haben.
21.01.2021 208

Der Umsatz der Detsky Mir Group stieg im Jahr 2020 um 11%

Der konsolidierte Umsatz der Detsky Mir Group belief sich im Jahr 2020 auf 142,9 Milliarden Rubel, eine Steigerung von 11%. Im 4. Quartal 2020 stieg der Konzernumsatz des Konzerns um 14,4% gegenüber dem gleichen ...
21.01.2021 129

Adidas enthüllt Ultraboost 21 Laufschuhe

Die aktualisierte Silhouette des Laufschuhs adidas Ultraboost 21 bietet eine verbesserte Dämpfung. Die in die Außensohle integrierte LEP-Technologie (Linear Energy Push) bietet 15% mehr Stabilität im Vorder- und Mittelfuß, - ​​...
21.01.2021 164

Christian Louboutin kündigt Orange als "neues Schwarz" an

Trotz des Pantone Color Institute, das die Kombination von Grau und Gelb als Hauptfarben des Jahres 2021 ankündigte, gab die französische Luxusschuhmarke Christian Louboutin ihr Statement ab und nannte Orange das "neue Schwarz". Die Marke hat damit begonnen ...
20.01.2021 327
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang