Rieker
In Großbritannien erschienen Schuhe, die speziell für den Verkauf über Verkaufsautomaten entwickelt wurden
21.04.2011 3094

In Großbritannien erschienen Schuhe, die speziell für den Verkauf über Verkaufsautomaten entwickelt wurden

In Großbritannien gibt es Maschinen, an denen Sie bequeme und modische Ballettschuhe mit dem symbolischen Namen Afterheels kaufen können.

Automaten, die flache Schuhe verkaufen, sind ein echtes Geschenk für alle Stammgäste von Nachtclubs in Großbritannien geworden. Der Schöpfer der modischen Ballettschuhe ist Michael Stead, auch bekannt unter dem Pseudonym Michael Shoomaker. Die Idee, bequeme und modische Ballerinas für jedermann zugänglich zu machen, hat Michael nach einer weniger unterhaltsamen Veranstaltung besucht. Einmal brach die Ferse seiner Freundin, was dazu führte, dass das Mädchen fiel und sich das Bein brach. Infolgedessen musste sie einen Urlaub in einer Besetzung verbringen. Dann kam Michael mit bequemen Ballettschuhen zu einem günstigen Preis: Ein Paar Afterheels kostet nur 5 Pfund (oder 8 Dollar). Und im Gegensatz zu Läden arbeiten Verkaufsautomaten rund um die Uhr. Die Schuhe passen in eine spezielle Pappschachtel, die einer Zigarettenschachtel entspricht.

Die Oberfläche von modischen Ballettschuhen ist wasserdicht und die Sohle ist hart genug, um die Füße zu schützen. Im Schuh befindet sich eine bequeme Innensohle. Modische Ballettschuhe werden bereits nicht nur auf der Straße, sondern auch in Nachtclubs in ganz Großbritannien verkauft. Nach den Materialien novate.ru

In Großbritannien gibt es Maschinen, an denen Sie bequeme und modische Ballettschuhe mit dem symbolischen Namen Afterheels kaufen können.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Vans hat in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Zhao Zhao eine Sammlung zu Ehren des Jahres der Ratte geschaffen

Der chinesische Konzeptkünstler Zhao Zhao war an der Erstellung einer speziellen Kollektion von Vans-Sneakers beteiligt, um den Beginn des Jahres der Ratte auf dem Mondkalender zu feiern.
23.01.2020 135

Adidas plant, im Jahr 15 etwa 20 bis 2020 Millionen Paar Schuhe aus Kunststoffabfällen freizugeben

Mehr als die Hälfte des verwendeten Adidas-Polyesters wird in diesem Jahr aus recycelten Kunststoffabfällen hergestellt. Ab 2024 will das Unternehmen ausschließlich recyceltes Polyester verwenden, schreibt Footwearnews.com.
22.01.2020 143

Der Umsatz der Geox-Gruppe ging 2019 zurück, der Umsatz in Russland wuchs

Geox erzielte 805,9 einen Umsatz von 2019 Mio. €, was einem Rückgang von 2,9% entspricht. Der Umsatz im Segment Schuhe, auf den 89,4% des Gesamtumsatzes entfielen, lag mit 720,8 Mio. EUR um 3,1% unter dem Vorjahreswert.
22.01.2020 356

Die Damenkollektion Vagabond spring-summer'20 definiert Streetstyle und originelle Geometrie neu

Die schwedische Schuhmarke Vagabond Shoemakers ist nicht untreu. In der neuen Frühjahr-Sommer'20-Kollektion - wie immer bei Vagabond - grenzt die Bequemlichkeit an die Mode, und die Absätze unterscheiden sich in ihrer ursprünglichen Geometrie.
21.01.2020 410

Das amerikanische Topmodel Lily Aldridge wurde zum Gesicht von Pinkos Werbekampagne

Eine Herrenjacke mit Fransen, helle Pailletten, dunkles Leder, Cowboystiefel, ein Gürtel und ein Hut sind die Elemente des Images, das das Kreativteam der italienischen Modemarke Pinko kreiert hat, um ...
21.01.2020 327
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang