Rieker
In RuNet wurden neue regionale Geschäftsportale in Betrieb genommen
16.12.2011 1763

In RuNet wurden neue regionale Geschäftsportale in Betrieb genommen

Im Rahmen des Business of Russia-Projekts, das von der nationalen Geschäftspartnerschaft Alliance Media umgesetzt wird, wurden neue regionale Ressourcen eingeführt: Region Woronesch, Region Lipezk, Region Rjasan, Region Tambow und Region Twer. Regionale Geschäftsportale sind eine moderne Kommunikationsplattform, um für beide Seiten vorteilhafte Geschäftskontakte zu finden, Produkte und Dienstleistungen zu fördern, die Zusammenarbeit und die geschäftliche Zusammenarbeit zu entwickeln. Jeder Benutzer kann seine Informationen zu den Ressourcendatenbanken hinzufügen, berichtet IA "Alliance Media".

Die Föderationsthemen, die Teil des zentralen Bundesdistrikts sind, zeichnen sich entweder durch eine diversifizierte Wirtschaft oder eine klar zum Ausdruck gebrachte Spezialisierung aus. Als Instrument zur Förderung des interregionalen Warenaustauschs spiegeln neue Ressourcen die Struktur der Volkswirtschaften der Regionen unter Berücksichtigung ihrer Produktionsspezialisierung wider und enthalten Informationen, die für die Geschäftstätigkeit erforderlich sind.

Der Abschnitt „Struktur des Exports in Regionen der Russischen Föderation“ von Geschäftspässen zeigt visuell die Arten von Aktivitäten, die das Potenzial für eine Ausweitung der Inlandsnachfrage auf regionaler und föderaler Ebene bestimmen. Beispielsweise zeigen die Daten in den Pässen der Regionen Woronesch, Lipezk und Tambow, dass einer der vorrangigen Bereiche der regionalen Wirtschaft der agroindustrielle Komplex ist. Die wirtschaftliche Entwicklung dieser Gebiete konzentriert sich auf die Diversifizierung, was sich auch in anderen Abschnitten der regionalen Ressourcen widerspiegelt.

Die Datenbank „Geschäftsangebote“ der Ressource „Geschäft in der Region Lipezk“ enthält etwa 2000 Angebote, von denen ein erheblicher Teil den Bereich der Metallbearbeitung betrifft, und die Datenbank „Geschäftsangebote“ der Region Woronesch enthält mehr als 6500 Angebote in Bezug auf verschiedene Bereiche der industriellen Produktion und der Herstellung von Baustoffen und Leichtindustrie.

Die Datenbank „Investitionsanträge“ des Portals der Region Tambow, das die Bildung einer wettbewerbsfähigen Wirtschaft eingeleitet hat, auch durch die Schaffung von Clustern, enthält Anträge auf Gewinnung von Investitionen in Industrie-, Bau- und innovative Unternehmen.

Die Region Tver ist ein bedeutender Stromerzeuger und ihr Lieferant für den Großhandelsmarkt. Solche Besonderheiten der regionalen Wirtschaft bestimmen den Inhalt des Abschnitts „Pressemitteilungen von Unternehmen und Organisationen“ der Ressource Tver Oblast: Von den mehr als 600 Pressemitteilungen werden die meisten von Energieeinzelhandelsunternehmen veröffentlicht.

Die Region Rjasan gehört zu den Regionen des zentralen Bundesdistrikts, in denen die industrielle Entwicklung relativ hoch ist. In den letzten Jahren hat eine aktive Diversifizierung der Industrieproduktion begonnen, die neue Kenntnisse des Unternehmenspersonals erfordert. Statistik des Fernunterrichtssystems für Unternehmen (www.businesslearning.ru) weist auf einen stetigen Anstieg der Anzahl der Benutzer aus der Region Rjasan hin: Seit Jahresbeginn hat das System mehr als 6300 Anrufe registriert.

Im Rahmen des Business of Russia-Projekts, das von der nationalen Geschäftspartnerschaft Alliance Media umgesetzt wird, wurden neue regionale Ressourcen eingeführt: Region Woronesch, Region Lipezk, ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Crocs hat eine Zusammenarbeit mit dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht

Bilder eines Maskenschädels, eines Herzens und einer Inschrift mit dem Namen des Künstlers sind zu unverwechselbaren Gestaltungselementen der neuen Clogs geworden, die in Zusammenarbeit zwischen Crocs und dem französischen Musiker Vladimir Koshmar veröffentlicht wurden.
21.01.2021 189

Nike verklagt fast 600 US-Sneaker-Sites

Der amerikanische Sportriese Nike hat 589 Websites verklagt, weil sie angeblich gefälschte Versionen von Nike- und Converse-Schuhen online verkauft haben.
21.01.2021 257

Der Umsatz der Detsky Mir Group stieg im Jahr 2020 um 11%

Der konsolidierte Umsatz der Detsky Mir Group belief sich im Jahr 2020 auf 142,9 Milliarden Rubel, eine Steigerung von 11%. Im 4. Quartal 2020 stieg der Konzernumsatz des Konzerns um 14,4% gegenüber dem gleichen ...
21.01.2021 173

Adidas enthüllt Ultraboost 21 Laufschuhe

Die aktualisierte Silhouette des Laufschuhs adidas Ultraboost 21 bietet eine verbesserte Dämpfung. Die in die Außensohle integrierte LEP-Technologie (Linear Energy Push) bietet 15% mehr Stabilität im Vorder- und Mittelfuß, - ​​...
21.01.2021 214

Christian Louboutin kündigt Orange als "neues Schwarz" an

Trotz des Pantone Color Institute, das die Kombination von Grau und Gelb als Hauptfarben des Jahres 2021 ankündigte, gab die französische Luxusschuhmarke Christian Louboutin ihr Statement ab und nannte Orange das "neue Schwarz". Die Marke hat damit begonnen ...
20.01.2021 363
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang