Rieker
Änderungen der Franchisegesetzgebung in Russland
24.10.2011 1967

Änderungen der Franchisegesetzgebung in Russland

In Russland ist ein Gesetz in Kraft getreten, mit dem das Bürgerliche Gesetzbuch zugunsten des Franchising geändert wurde. Durch Änderungen der Artikel, die den rechtlichen Rahmen für dieses Geschäftsmodell definieren, werden Einschränkungen beseitigt, die für den Eigentümer eines Geschäftskonzepts bei der Entwicklung seines Geschäfts im Rahmen einer Konzessionsvereinbarung diskriminierend sind. Die Innovationen werden zur Verbreitung des Franchising beitragen und neue große Marken nach Russland locken, sagt Merab Elashvili, Vorsitzender der Profilkommission "Opora Rossii", Präsident der Russian Franchising Association.

Die neue Ausgabe einer Reihe von Artikeln des Bürgerlichen Gesetzbuchs beschleunigt die staatliche Registrierung von Handelskonzessionsvereinbarungen, bringt die innerstaatliche Gesetzgebung der Weltpraxis näher, senkt die Kosten des Urheberrechtsinhabers, schützt ihn vor unehrlichen Handlungen des Betreibers und ermöglicht die Koordinierung der Preise innerhalb des Netzes. Jetzt müssen keine „Problemumgehungen“ gesucht werden, um Risiken zu minimieren, sagen Experten des russischen Franchise-Verbandes.

Insbesondere nach der neuen Ausgabe von Art. 1030 können periodische Zahlungen und eine Pauschalzahlung gleichzeitig in kommerziellen Konzessionsverträgen verwendet werden. Art. 1033 ermöglicht es dem Inhaber des Urheberrechts, in den Verträgen Beschränkungen festzulegen, die objektiv zur Stärkung des Franchise-Netzwerks beitragen. Andere Änderungen verändern das Verfahren zur Verlängerung eines befristeten Vertrags, mit Ausnahme diskriminierender Beschränkungen für den Rechteinhaber, die Verlängerung einer Vereinbarung mit einem Franchisenehmer „zu denselben Bedingungen“ abzulehnen. Es wurde auch eine Klausel veröffentlicht, auf deren Grundlage der Eigentümer des Geschäftskonzepts das Recht hat, die einseitige Ausführung des Vertrags zu verweigern, wenn der Benutzer gegen die Technologie der Arbeit verstößt oder diese mit unzureichender Qualität ausführt.

Vom russischen Franchiseverband initiierte Änderungen des Bundesgesetzes wurden am 21. Oktober wirksam, berichtet AIDT.

In Russland ist ein Gesetz in Kraft getreten, das das Bürgerliche Gesetzbuch zugunsten des Franchising ändert. Änderungen an den Artikeln, die den rechtlichen Rahmen dieses Geschäftsmodells definieren, beseitigen diskriminierende ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

ODER GRUPPE: Im Januar erreichte der Online-Umsatz von Westfalika 62 Millionen Rubel.

Die OR GROUP berichtet, dass im Januar 2021 der Anteil des Online-Umsatzes am Umsatz des Marktes, der auf der Grundlage des Westfalika-Einzelhandelsnetzwerks erzielt wurde, um 23,4% gestiegen ist. Der Online-Umsatz erreichte 62 Mio. RUB. Das Sortiment der Handelsplattform (Einzelhandelskette und ...
26.02.2021 164

Brunello Cucinelli verdünnt den gemütlichen Boho-Stil mit Outdoor-Schuhen

In der neuen Damenkollektion der italienischen Luxusmarke Brunello Cucinelli, die am 24. Februar im Rahmen der Mailänder Modewoche online vorgestellt wurde, werden vielschichtige kuschelige Kleidungsstücke aus Strickwaren, Kaschmir, Mohair und Seide unerwartet mit ...
26.02.2021 208

Die Premiere-Kollektion von Euro Shoes wird am 1. März im Kunstraum der Hauptbühne ihre Arbeit aufnehmen

Vom 1. bis 4. März findet in der Hauptstadt Moskaus führende internationale Fachausstellung für Schuhe der Euro Shoes Premiere Collection statt. Wir erinnern Sie daran, dass die Ausstellung im Kunstraum Main Stage (Sharikopodshipnikovskaya St., 13, Gebäude 33) stattfindet.
25.02.2021 241

Shoes Report Youtube Channel: Interview mit Vertriebsleiter Marco Tozzi, Eldar Schaffner

Eldar Schaffner, Vertriebsleiter von Marco Tozzi in Russland, sprach mit der Redakteurin von Shoes Report, Marina Shumilina, über die Besonderheiten der Krise 2020, die neue Kollektion, neue strategische Entscheidungen und Pläne für die Zukunft.
25.02.2021 224

Econika sorgte in der Saison Frühjahr-Sommer 2021 für gute Stimmung

In der Frühjahr-Sommer-Saison 2021/22 hat die Schuh- und Accessoires-Marke Econika eine zarte, feminine und nicht langweilige Kollektion herausgebracht. Ohne ihre Liebe zu kreativen Experimenten mit Formen aufzugeben, haben die Designer der Marke das richtige Gleichgewicht gehalten. Zufrieden mit der Anwesenheit ...
25.02.2021 531
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang