Rieker
Änderungen der Franchisegesetzgebung in Russland
24.10.2011 1890

Änderungen der Franchisegesetzgebung in Russland

In Russland ist ein Gesetz in Kraft getreten, das das Bürgerliche Gesetzbuch zugunsten des Franchising ändert. Durch Änderungen der Artikel, die den rechtlichen Rahmen dieses Geschäftsmodells definieren, werden Beschränkungen für die Entwicklung ihres Geschäfts im Rahmen einer Konzessionsvereinbarung aufgehoben, die den Eigentümer eines Geschäftskonzepts diskriminieren. Innovationen werden zur Verbreitung des Franchising beitragen und neue große Marken nach Russland locken, sagt Merab Elashvili, Vorsitzender der Opportunity Commission der Branche, Präsident der Russian Franchising Association.

Die neue Ausgabe einer Reihe von Artikeln des Bürgerlichen Gesetzbuchs beschleunigt die staatliche Registrierung von Handelskonzessionsvereinbarungen, bringt die innerstaatliche Gesetzgebung der Weltpraxis näher, senkt die Kosten des Urheberrechtsinhabers, schützt ihn vor unehrlichen Handlungen des Betreibers und ermöglicht die Koordinierung der Preise innerhalb des Netzes. Jetzt müssen keine „Problemumgehungen“ gesucht werden, um Risiken zu minimieren, sagen Experten des russischen Franchise-Verbandes.

Insbesondere nach der neuen Ausgabe von Art. 1030 können periodische Zahlungen und eine Pauschalzahlung gleichzeitig in kommerziellen Konzessionsverträgen verwendet werden. Art. 1033 ermöglicht es dem Inhaber des Urheberrechts, in den Verträgen Beschränkungen festzulegen, die objektiv zur Stärkung des Franchise-Netzwerks beitragen. Andere Änderungen verändern das Verfahren zur Verlängerung eines befristeten Vertrags, mit Ausnahme diskriminierender Beschränkungen für den Rechteinhaber, die Verlängerung einer Vereinbarung mit einem Franchisenehmer „zu denselben Bedingungen“ abzulehnen. Es wurde auch eine Klausel veröffentlicht, auf deren Grundlage der Eigentümer des Geschäftskonzepts das Recht hat, die einseitige Ausführung des Vertrags zu verweigern, wenn der Benutzer gegen die Technologie der Arbeit verstößt oder diese mit unzureichender Qualität ausführt.

Vom russischen Franchiseverband initiierte Änderungen des Bundesgesetzes wurden am 21. Oktober wirksam, berichtet AIDT.

In Russland ist ein Gesetz in Kraft getreten, das das Bürgerliche Gesetzbuch zugunsten des Franchising ändert. Änderungen an den Artikeln, die den rechtlichen Rahmen dieses Geschäftsmodells definieren, beseitigen diskriminierende ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Aymod-Ausstellung beginnt in Istanbul

Heute wurde in Istanbul auf dem CNR Expo-Ausstellungszentrum die 63. internationale Aymod-Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires, die größte B2B-Plattform in der Türkei, eröffnet.
30.09.2020 182

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 293

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 288

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 154

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 261
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang