Rieker
Zum Ende des 2012-Jahres wird in Tjumen ein Einkaufszentrum mit einer Fläche von 100 Tausend Quadraten entstehen
20.07.2011 2088

Zum Ende des 2012-Jahres wird in Tjumen ein Einkaufszentrum mit einer Fläche von 100 Tausend Quadraten entstehen

Cushman & Wakefield haben einen exklusiven Mietvertrag für ein Einkaufs- und Unterhaltungszentrum in Tjumen unterzeichnet.

Das neue Einkaufs- und Unterhaltungszentrum wird an der Kreuzung von Shirotnaya und Melnikayte Street in einem neuen und sich aktiv entwickelnden Wohngebiet im südlichen Teil der Stadt liegen. Die Gesamtfläche des zukünftigen zentralen 100-000-Quadrats. m, von denen 75 000 - kapituliert. Das Parken ist für 3 000-Parkplätze vorgesehen. Das Einkaufszentrum wird einen Supermarkt, Baumärkte, Sportartikel und Elektronik, einen Bereich mit einem Multiplex-Kino, Restaurants und einem Food-Court sowie eine Modegalerie umfassen. Dies ist das größte deklarierte Einkaufs- und Unterhaltungszentrum der Stadt. Die Eröffnung des Centers ist für das 4-Quartal von 2012 geplant.

Der Entwickler des Projekts ist MDS Group. Der Chefarchitekt ist Chapman Taylor International Architectural Bureau. Das Commercial Real Estate Department von Cushman & Wakefield vermietet Einzelhandelsflächen.

„Tjumen wird die inoffizielle Öl- und Gaskapital Russlands genannt. Bei einer Bevölkerung von mehr als 600 Tausend Menschen liegt das Durchschnittsgehalt bei 25 Tausend Rubel, was einem Drittel über dem nationalen Niveau liegt. Das Niveau der aktiv arbeitenden Bürger ist ebenfalls beeindruckend - 70%. Ein derartiger potenzieller Bedarf an Lösungsmitteln kann für föderale und internationale Netzwerke von Interesse sein, von denen viele bereits ihre Präsenz in der Mall bestätigt haben “, kommentiert Michail Swerdlow, Direktor für Einzelhandelsimmobilien bei Cushman & Wakefield.

Cushman & Wakefield haben einen exklusiven Mietvertrag für ein Einkaufs- und Unterhaltungszentrum in Tjumen unterzeichnet.
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Tamaris hat eine Reihe von Turnschuhen in die Herbst-Winter-Kollektion 2020/21 aufgenommen

Die deutsche Marke für Damenschuhe Tamaris vergisst nicht den sportlich-schicken Stil, der heute relevant ist, und hat die femininen und hellen Sneaker Tamaris Fashletics in ihre Kollektion der Herbst-Winter-Saison 2020/21 aufgenommen.
04.04.2020 88

Schwimmt freigegebene Strickoberteile

Die norwegische Marke für Gummischuhe Swims produziert weiterhin Schuhe aus nicht gummierten Materialien. Vielmehr besteht die Sohle immer noch aus Gummi, und der obere Teil der Swims Breeze Tennis Knit-Turnschuhe für Damen besteht aus gestricktem Stoff.
04.04.2020 97

Der italienische Schuhdesigner Sergio Rossi ist verstorben

Am 2. April starb im Alter von 85 Jahren der berühmte italienische Schuhdesigner Sergio Rossi. Unter dem Markennamen Sergio Rossi, der 1968 gegründet wurde, wurden Damenschuhe der Premiumklasse hergestellt, die Marke war in Russland schon immer sehr beliebt.
03.04.2020 115

Einzelhändler reagieren auf das Stellenangebot von Wildberries

Wildberries startete eine Kampagne, um Russen zu beschäftigen, die während der Quarantänezeit ihren Arbeitsplatz verloren hatten, und startete die Website http: //vsrabotavb.rf, die ihre eigenen Stellen besetzt und auch anderen Einzelhändlern die Möglichkeit bietet, ...
03.04.2020 129

Сrocs erinnerte sich an den Frühling in Zusammenarbeit mit dem Kaufhaus Liberty London

Eine Reihe von Clogs mit zarten Blumendrucken war das Ergebnis einer Zusammenarbeit der Marke Crocs mit dem britischen Kaufhaus Liberty London. Liberty London ist bekannt für seine wunderschönen, komplizierten Seidenschals.
03.04.2020 66
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang