Rieker
In Belarus wurden Zölle auf den Export von Lederrohstoffen eingeführt
07.02.2011 1831

In Belarus wurden Zölle auf den Export von Lederrohstoffen eingeführt

Um einem Mangel an Lederrohstoffen in Belarus vorzubeugen, wurden neue Ausfuhrzollsätze eingeführt. Die entsprechende Verordnung wurde am 1. Februar vom belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko unterzeichnet. Es wird vom Konzern "Bellegprom" berichtet.

Das Dokument sieht Steuersätze auf dem in der Russischen Föderation geltenden Niveau vor: für die Ausfuhr von Lederrohstoffen aus Rindern und Schweinehäuten in Höhe von 500 Euro pro 1 Tonne sowie für gegerbtes Leder in Höhe von 10%, jedoch nicht weniger als 90 Euro für 1 Tonne. Die Initiative, neue Wetten anzunehmen, gehörte dem Bellegprom-Konzern. Diese Maßnahme der Zollregulierung ist nicht unerschwinglich, aber sie ist in Bezug auf den Lederbestand der belarussischen Bestände restriktiv und entspricht den gemeinsamen Interessen, die Ausfuhrzölle in Russland zu harmonisieren und den Export von Lederrohstoffen einzudämmen.

Die neuen Sätze werden zusätzliche Haushaltseinnahmen und gleiche Bedingungen für den Preisfaktor schaffen, wodurch Fleischverarbeitungsorganisationen und Konsumgenossenschaftliche Beschaffer gleichermaßen an der Lieferung von Lederrohstoffen an inländische und ausländische Märkte interessiert sind. Darüber hinaus sind sich die Entwickler sicher, dass das Dokument die belarussischen Gerbereien mit hochwertigen Rohstoffen versorgen wird, die die Auslastung ihrer Produktionskapazitäten erhöhen, die Produktionskosten senken und einen Gewinn erzielen werden.

Um einem Mangel an Lederrohstoffen in Belarus vorzubeugen, wurden neue Ausfuhrzollsätze eingeführt. Die entsprechende Anordnung wurde vom belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko 1 unterzeichnet ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Vans hat in Zusammenarbeit mit der Künstlerin Zhao Zhao eine Sammlung zu Ehren des Jahres der Ratte geschaffen

Der chinesische Konzeptkünstler Zhao Zhao war an der Erstellung einer speziellen Kollektion von Vans-Sneakers beteiligt, um den Beginn des Jahres der Ratte auf dem Mondkalender zu feiern.
23.01.2020 123

Adidas plant, im Jahr 15 etwa 20 bis 2020 Millionen Paar Schuhe aus Kunststoffabfällen freizugeben

Mehr als die Hälfte des verwendeten Adidas-Polyesters wird in diesem Jahr aus recycelten Kunststoffabfällen hergestellt. Ab 2024 will das Unternehmen ausschließlich recyceltes Polyester verwenden, schreibt Footwearnews.com.
22.01.2020 139

Der Umsatz der Geox-Gruppe ging 2019 zurück, der Umsatz in Russland wuchs

Geox erzielte 805,9 einen Umsatz von 2019 Mio. €, was einem Rückgang von 2,9% entspricht. Der Umsatz im Segment Schuhe, auf den 89,4% des Gesamtumsatzes entfielen, lag mit 720,8 Mio. EUR um 3,1% unter dem Vorjahreswert.
22.01.2020 346

Die Damenkollektion Vagabond spring-summer'20 definiert Streetstyle und originelle Geometrie neu

Die schwedische Schuhmarke Vagabond Shoemakers ist nicht untreu. In der neuen Frühjahr-Sommer'20-Kollektion - wie immer bei Vagabond - grenzt die Bequemlichkeit an die Mode, und die Absätze unterscheiden sich in ihrer ursprünglichen Geometrie.
21.01.2020 404

Das amerikanische Topmodel Lily Aldridge wurde zum Gesicht von Pinkos Werbekampagne

Eine Herrenjacke mit Fransen, helle Pailletten, dunkles Leder, Cowboystiefel, ein Gürtel und ein Hut sind die Elemente des Images, das das Kreativteam der italienischen Modemarke Pinko kreiert hat, um ...
21.01.2020 322
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang