Rieker
In Belarus wurden Zölle auf den Export von Lederrohstoffen eingeführt
07.02.2011 2220

In Belarus wurden Zölle auf den Export von Lederrohstoffen eingeführt

Um einen Mangel an Lederrohstoffen in Belarus zu vermeiden, wurden neue Ausfuhrzollsätze festgelegt. Der entsprechende Beschluss wurde am 1. Februar vom belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko unterzeichnet. Das Anliegen "Bellegprom" informiert darüber.

Das Dokument sieht Steuersätze auf dem in der Russischen Föderation geltenden Niveau vor: für die Ausfuhr von Lederrohstoffen aus Rindern und Schweinehäuten in Höhe von 500 Euro pro 1 Tonne sowie für gegerbtes Leder in Höhe von 10%, jedoch nicht weniger als 90 Euro für 1 Tonne. Die Initiative, neue Wetten anzunehmen, gehörte dem Bellegprom-Konzern. Diese Maßnahme der Zollregulierung ist nicht unerschwinglich, aber sie ist in Bezug auf den Lederbestand der belarussischen Bestände restriktiv und entspricht den gemeinsamen Interessen, die Ausfuhrzölle in Russland zu harmonisieren und den Export von Lederrohstoffen einzudämmen.

Die neuen Sätze werden zusätzliche Einnahmen für das Budget und gleiche Bedingungen für den Preisfaktor bieten, wodurch fleischverarbeitende Organisationen und Beschaffer von Verbrauchergenossenschaften gleichermaßen an der Lieferung von Lederrohstoffen an den in- und ausländischen Markt interessiert sein werden. Darüber hinaus sind die Entwickler zuversichtlich, dass das Dokument belarussischen Gerbereien hochwertige Rohstoffe liefern wird, die dazu beitragen, die Auslastung ihrer Produktionskapazitäten zu erhöhen, die Produktkosten zu senken und Gewinne zu erzielen. 

Um einem Mangel an Lederrohstoffen in Belarus vorzubeugen, wurden neue Ausfuhrzollsätze eingeführt. Die entsprechende Anordnung wurde vom belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko 1 unterzeichnet ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Lamoda eröffnete ein Einkaufsviertel am Strand von Sotschi

Im Rahmen der Sommer-Werbekampagne Lamoda mit dem Slogan "Sommer ist gut für dich" hat ein auf den Verkauf von Modeartikeln spezialisierter Online-Händler in Sotschi am Strand von VinoGrad ein Erholungsgebiet eröffnet und ...
28.07.2021 101

Crocs meldet Rekordumsatzwachstum

Die amerikanische Schuhmarke Crocs verzeichnete im zweiten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Rekordumsatz, er belief sich auf 640,8 Mio. $. Zuwächse sind in allen Regionen der globalen Markenpräsenz zu verzeichnen, schreibt ...
28.07.2021 112

Westfalika wird das Online-Showcase von Wildberries nutzen

Im Juli startete die Marke Westfalika für Schuhe, Bekleidung und Accessoires den Verkauf von Wildberries nach dem Marktplatzmodell, dh zu den Bedingungen des Verkaufs von Waren aus den Lagern des Verkäufers. Im ersten Arbeitsmonat hat der Besitzer des Westfalika OR ...
27.07.2021 105

Vetements angeboten, um Füße bei Teddy Bears für $ 2000

Dem Trend zum entspannten Style folgend diktiert die Modemarke Vetements wieder eigene Regeln. Gegründet von Demna Gvasalia, überrascht die Marke immer noch. Heute macht er flauschige Slipper in Form von populärer Mode ...
27.07.2021 176

Dr. Martens hat eine Zusammenarbeit mit JJJJound . veröffentlicht

In Zusammenarbeit zwischen der britischen Schuhmarke Dr. Martens und dem in Montreal ansässigen Modedesigner Justin Saunders wurden zwei klassische Martens Archie II Derby-Modelle veröffentlicht, die alle ikonischen Details der Dr. Martens-Schuhe aufweisen. ABER…
27.07.2021 178
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang