Rieker
Usbekische Schuhmacher diskutieren die Perspektiven der Leder- und Schuhindustrie des Landes
23.12.2011 2256

Usbekische Schuhmacher diskutieren die Perspektiven der Leder- und Schuhindustrie des Landes

Die Handels- und Industriekammer Usbekistans veranstaltete zusammen mit dem usbekischen Verband der Leder- und Schuhunternehmen einen Runden Tisch über die weitere Entwicklung der Leder- und Schuhindustrie des Landes.

An der Veranstaltung nahmen Leiter von Leder- und Schuhunternehmen, Vertreter der Ministerien für Wirtschaft, Finanzen, Außenwirtschaft, Investitionen und Handel Usbekistans, der Industrie- und Handelskammer, des staatlichen Steuerausschusses, der Zentralbank und anderer Abteilungen teil.

Der Vorsitzende des Verbandes der Leder- und Schuhunternehmen "Usbekistan-Poyabzali" Iskandar Atakhanov stellte fest, dass die erfolgreiche Umsetzung des in 2007 angenommenen Industrieprogramms für die Entwicklung und Modernisierung von Leder- und Schuhunternehmen, die Verbesserung der Qualität und die Erhöhung des Volumens der Endprodukte für die 2007-2011-Jahre bedeutende Ergebnisse bringt. So wurden zum Beispiel in den Verbandsbetrieben Modernisierungen, technische und technologische Umrüstungen durchgeführt.

Die Unternehmen der Leder- und Schuhindustrie in Usbekistan stellen jährlich über 10 Millionen Paar hochwertige Schuhe, moderne Lederbekleidung und Lederwaren für 12 Milliarden Kunden her. Gleichzeitig wächst das Exportvolumen dynamisch.

Wie auf dem Treffen festgestellt wurde, wurde aufgrund der Verfügbarkeit qualifizierter Arbeitskräfte, eines ausgebauten Kommunikationsnetzwerks, Bank- und Rechtsdienstleistungen, niedriger Energiekosten, kontinuierlicher Verbesserung der Technologien und der Nachfrage auf dem In- und Auslandsmarkt eine hohe Branchenleistung erzielt.

Die Teilnehmer des Runden Tisches analysierten die bestehenden Hindernisse und Beschränkungen bei der Ausweitung der Produktion inländischer Wettbewerbsprodukte und untersuchten Möglichkeiten zur Stärkung der Interaktion zwischen dem privaten Sektor und den zuständigen Regierungsstellen, um die Entwicklung der Lederindustrie in Usbekistan zu unterstützen. Dies wurde von der nationalen Nachrichtenagentur von Usbekistan geschrieben.

Die Industrie- und Handelskammer Usbekistans veranstaltete zusammen mit dem usbekischen Verband der Leder- und Schuhunternehmen einen Runden Tisch zu Fragen der Weiterentwicklung ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Waldbeeren steigerten Umsatz im 1. Halbjahr 2021 um 70 %

Nach den Ergebnissen des ersten Halbjahres 2021 stieg der Umsatz des Online-Händlers Wildberries im Vergleich zum Vorjahr um 70 % und betrug 303 Milliarden Rubel. Das Umsatzwachstum bei Stückwaren betrug 82%, - in einer Pressemitteilung festgehalten ...
02.08.2021 84

World Footwear 2021 Yearbook: 2020 war ein hartes Jahr für die globale Schuhindustrie

2020 war ein hartes Jahr für die Schuhindustrie, aber besser als vorhergesagt. Im Jahr 2020 gingen die Schuhproduktion und der Export um 15,8 % bzw. 19 % zurück, so das portugiesische Jahrbuch World Footwear 2021 ...
02.08.2021 77

Adidas x Lego hat eine neue Kollektion von Ultraboost DNA-Sneakern für Erwachsene und Kinder veröffentlicht

Das Design der neuesten Sneaker-Kollektion aus der adidas / Lego-Kollaboration ist fest mit dem bekanntesten Kinderdesigner verbunden. Wie die bisherigen adidas x Lego Kollektionen verfügen die Modelle dieser Linie über eine Fersenkappe mit ...
01.08.2021 99

YouTube-Shoes Report: Was erwartet uns im August?

In dieser Ausgabe der Shoes Report News erzählen wir: Wann und wo die Euro Shoes stattfindet, welche Marken und aus welchen Ländern ausstellen, Öko-Trends in der Schuhproduktion, steigende Preise für Schuhe und Kleidung, Sie können jetzt Großhandelsschuhe online kaufen, Großhandel ...
30.07.2021 817

In Russland entstand ein Labor zur Prüfung etikettierter Waren

Der Verband der Handelsunternehmen, das Unternehmen TrekMark und der Betreiber des nationalen Kennzeichnungssystems, Honest Sign, haben ein Labor zum Testen von Kennzeichnungscodes auf Waren eröffnet. Das Zentrum erschien im Auftrag des Ministeriums für Industrie und Handel auf der Grundlage von ...
30.07.2021 258
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang