Rieker
Usbekische Schuhmacher diskutieren die Perspektiven der Leder- und Schuhindustrie des Landes
23.12.2011 2073

Usbekische Schuhmacher diskutieren die Perspektiven der Leder- und Schuhindustrie des Landes

Die Industrie- und Handelskammer Usbekistans veranstaltete gemeinsam mit dem Verband der Leder- und Schuhunternehmen "Usbekcharmpoyabzali" einen "Runden Tisch", der sich mit Fragen der Weiterentwicklung der Leder- und Schuhindustrie des Landes befasste.

An der Veranstaltung nahmen Leiter von Leder- und Schuhunternehmen, Vertreter der Ministerien für Wirtschaft, Finanzen, Außenwirtschaft, Investitionen und Handel Usbekistans, der Industrie- und Handelskammer, des staatlichen Steuerausschusses, der Zentralbank und anderer Abteilungen teil.

Der Vorsitzende des Verbandes der Leder- und Schuhunternehmen "Usbekistan-Poyabzali" Iskandar Atakhanov stellte fest, dass die erfolgreiche Umsetzung des in 2007 angenommenen Industrieprogramms für die Entwicklung und Modernisierung von Leder- und Schuhunternehmen, die Verbesserung der Qualität und die Erhöhung des Volumens der Endprodukte für die 2007-2011-Jahre bedeutende Ergebnisse bringt. So wurden zum Beispiel in den Verbandsbetrieben Modernisierungen, technische und technologische Umrüstungen durchgeführt.

Die Unternehmen der Leder- und Schuhindustrie in Usbekistan stellen jährlich über 10 Millionen Paar hochwertige Schuhe, moderne Lederbekleidung und Lederwaren für 12 Milliarden Kunden her. Gleichzeitig wächst das Exportvolumen dynamisch.

Wie auf dem Treffen festgestellt wurde, wurde aufgrund der Verfügbarkeit qualifizierter Arbeitskräfte, eines ausgebauten Kommunikationsnetzwerks, Bank- und Rechtsdienstleistungen, niedriger Energiekosten, kontinuierlicher Verbesserung der Technologien und der Nachfrage auf dem In- und Auslandsmarkt eine hohe Branchenleistung erzielt.

Die Teilnehmer des Runden Tisches analysierten die bestehenden Hindernisse und Beschränkungen bei der Ausweitung der Produktion inländischer Wettbewerbsprodukte und untersuchten Möglichkeiten zur Stärkung der Interaktion zwischen dem privaten Sektor und den zuständigen Regierungsstellen, um die Entwicklung der Lederindustrie in Usbekistan zu unterstützen. Dies wurde von der nationalen Nachrichtenagentur von Usbekistan geschrieben.

Die Industrie- und Handelskammer Usbekistans veranstaltete gemeinsam mit dem Verband der Leder- und Schuhunternehmen "Usbekcharmpoyabzali" einen "Runden Tisch", der sich mit Fragen der weiteren Entwicklung befasste ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Aymod-Ausstellung beginnt in Istanbul

Heute wurde in Istanbul auf dem CNR Expo-Ausstellungszentrum die 63. internationale Aymod-Ausstellung für Schuhe, Taschen und Accessoires, die größte B2B-Plattform in der Türkei, eröffnet.
30.09.2020 179

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 290

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 285

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 153

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 260
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang