Rieker
Die ukrainischen Schuhmacher leiten die Einführung einer Vorzugsbesteuerung für die Herstellung von Kinderschuhen ein
05.03.2012 1841

Die ukrainischen Schuhmacher leiten die Einführung einer Vorzugsbesteuerung für die Herstellung von Kinderschuhen ein

Die Liga der ukrainischen Hersteller von Schuhen, Lederwaren und Pelzprodukten "Ukrshkirvzuttyaprom" schlug vor, einheimische Produkte der Leichtindustrie des Kindersortiments mit einem Steuersatz von 50% des Grundsteuersatzes von der Steuerbemessungsgrundlage zu besteuern. Die entsprechenden Vorschläge sind in dem vom Volksabgeordneten der Ukraine, Anatoly Kinakh, ausgearbeiteten Gesetzesentwurf enthalten.

Laut dem Verband LIGABusinessInform sieht der Gesetzentwurf, der in naher Zukunft in der Werchowna Rada registriert wird, Änderungen des Steuergesetzbuchs der Ukraine vor. Es wird vorgeschlagen, die Vorzugsbesteuerung vorübergehend für einen Zeitraum von 10 Jahren ab dem 1. Januar 2012 einzuführen. 

Darüber hinaus sieht das Projekt vor, dass Unternehmen der Leichtindustrie im Falle der Einfuhr von Rohstoffen in das Zollgebiet der Ukraine im Rahmen der Einfuhrzollregelung für den eigenen Produktionsbedarf das Recht auf eine latente Steuerzahlung für 90 Tage ab dem Datum ihrer Einfuhr erhalten.

Laut biz.liga.net wird außerdem vorgeschlagen, Unternehmen der Leichtindustrie von der Zahlung der Mehrwertsteuer zu befreien, wenn sie Rohstoffe für ihren eigenen Bedarf für den Zeitraum vom 1. Juli 2012 bis zum 31. Dezember 2015 importieren.

Die Liga der ukrainischen Hersteller von Schuhen, Lederwaren und Pelzprodukten "Ukrshkirvzuttyaprom" hat vorgeschlagen, 50% des Grundsteuersatzes von der Basis ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Die Expo Riva Schuh gab die Termine der Sommerausstellungen bekannt

Die 95. Expo Riva Schuh und die 6. Gardabags, die den Frühjahrs- / Sommerkollektionen 2022 gewidmet sind, finden vom 18. bis 20. Juli, einen Monat später als ...
21.04.2021 60

Die Reseller-Websites LUXXY, der Markt und die Kommission WantHerDress haben den Zusammenschluss angekündigt

Der russische Marktplatz für den Wiederverkauf von Kleidung und Schuhen LUXXY hat eine Online-Site für den Weiterverkauf von Marktartikeln sowie den WantHerDress-Provisionsladen mit Kleiderschränken aus Sternen und ...
21.04.2021 65

Die Accessoire-Marke Genny bringt eine Kollektion von Öko-Leder-Kupplungen aus Apfelabfällen auf den Markt

Modemarken konkurrieren in verantwortungsbewussten Herstellungspraktiken und entwickeln immer unerwartetere Schritte. Zur Feier des Tages der Erde am 22. April bringt die italienische Accessoire-Marke Genny eine Kollektion von Clutch-Taschen aus ...
21.04.2021 61

Neue Marke für Architekturschuhe 4CCCCEES ist nach Russland gekommen

Die Schuhmarke 4CCCCEES wurde von dem in Korea geborenen Sun Min Park gegründet, einem Absolventen des Royal College of Art in London, der einst der Chefdesigner der Architekturschuhmarke United Nude war. Fans des letzteren können sich freuen, als ...
20.04.2021 146

Adidas hat Turnschuhe aus Leder herausgebracht, das aus Pilzen synthetisiert wurde

Adidas hat die Einführung des ersten Sneakers mit dem innovativen Material auf Pilzbasis, Mylo, angekündigt, das wie Leder aussieht und sich anfühlt. Das erste Schuhwerk aus Pilzleder waren adidas Stan Smith Turnschuhe, ...
20.04.2021 168
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang