Rieker
Die ukrainischen Schuhmacher leiten die Einführung einer Vorzugsbesteuerung für die Herstellung von Kinderschuhen ein
05.03.2012 2002

Die ukrainischen Schuhmacher leiten die Einführung einer Vorzugsbesteuerung für die Herstellung von Kinderschuhen ein

Die Liga der ukrainischen Hersteller von Schuhen, Lederwaren und Pelzprodukten "Ukrshkirvzuttyaprom" schlug vor, einheimische Produkte der Leichtindustrie des Kindersortiments mit einem Steuersatz von 50% des Grundsteuersatzes von der Steuerbemessungsgrundlage zu besteuern. Die entsprechenden Vorschläge sind in dem vom Volksabgeordneten der Ukraine, Anatoly Kinakh, ausgearbeiteten Gesetzesentwurf enthalten.

Laut dem Verband LIGABusinessInform sieht der Gesetzentwurf, der in naher Zukunft in der Werchowna Rada registriert wird, Änderungen des Steuergesetzbuchs der Ukraine vor. Es wird vorgeschlagen, die Vorzugsbesteuerung vorübergehend für einen Zeitraum von 10 Jahren ab dem 1. Januar 2012 einzuführen. 

Darüber hinaus sieht das Projekt vor, dass Unternehmen der Leichtindustrie im Falle der Einfuhr von Rohstoffen in das Zollgebiet der Ukraine im Rahmen der Einfuhrzollregelung für den eigenen Produktionsbedarf das Recht auf eine latente Steuerzahlung für 90 Tage ab dem Datum ihrer Einfuhr erhalten.

Laut biz.liga.net wird außerdem vorgeschlagen, Unternehmen der Leichtindustrie von der Zahlung der Mehrwertsteuer zu befreien, wenn sie Rohstoffe für ihren eigenen Bedarf für den Zeitraum vom 1. Juli 2012 bis zum 31. Dezember 2015 importieren.

Die Liga der ukrainischen Hersteller von Schuhen, Lederwaren und Pelzprodukten "Ukrshkirvzuttyaprom" hat vorgeschlagen, 50% des Grundsteuersatzes von der Basis ...
5
1
Bewertung
Euro Shoes Ausstellung

Aktuelle News

Under Armour sucht nach Optionen zur Wiederaufnahme des Einzelhandelsgeschäfts in Russland

Die amerikanische Sportartikelmarke Under Armour, die ihr Einzelhandelsnetz in Russland kurz vor Beginn der Pandemie geschlossen hat, sucht nach Möglichkeiten, die Einzelhandelsaktivitäten in unserem Land wieder aufzunehmen und mit einem anderen Partner Markengeschäfte zu eröffnen - ...
19.09.2021 25

Die kommende Paris Fashion Week verspricht erfolgreich zu werden

Der französische Haute-Couture-Verband hat die endgültige Version des Zeitplans der Paris Fashion Week veröffentlicht, die vom 27. September bis 5. Oktober stattfindet und die Kollektionen von Modemarken für die Frühjahr-Sommer-Saison präsentiert ...
19.09.2021 31

Fashion Tech Day: Marktexperten diskutierten über aktuelle Trends und Entwicklungsmodelle

Neue Geschäftsmodelle, Online-Vertrieb, Marktplätze und Konsumenten – dies und vieles mehr diskutierten Experten beim Fashion Tech Day im Rahmen des New Retail Forums am 10. September im Technopark ...
17.09.2021 226

Teva hat eine Zusammenarbeit mit der Sockenmarke Stance veröffentlicht

Zwei amerikanische Marken – Teva Sandalen und Stance Socken – haben sich zusammengetan, um ein einzigartiges Set verantwortungsbewusster Entwicklung zu schaffen. Die mitgelieferten Teva Hurricane XLT2 Sandalen und Stance Performance Adventure Socks ...
17.09.2021 230

Prada wird seine Frühjahrskollektion 2022 gleichzeitig auf einer Show in Mailand und Shanghai präsentieren

Prada kehrt zum traditionellen Laufsteg-Format zurück, will aber nicht auf die Vorteile der Online-Übertragung verzichten. In diesem Zusammenhang wird die Kollektion der Luxusmarke für die Saison Frühjahr-Sommer 2022 gleichzeitig in Mailand und in ...
17.09.2021 244
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang