Soho
Das Einkaufszentrum "Sunny Paradise" bringt Supermarken nach Krasnogorsk
31.01.2012 4137

Das Einkaufszentrum "Sunny Paradise" bringt Supermarken nach Krasnogorsk

In Krasnogorsk wird der Bau des ersten konzeptionellen Einkaufszentrums "Solnechny rai" (Entwickler AGK "Dva Kapitana") fortgesetzt. Ein Komplex mit einer Fläche von 11 Quadratmetern wird in der Lenin Street im Zentrum der Stadt eröffnet. Die Mietfläche des fünfstöckigen Gebäudes beträgt 500 m².

Derzeit wird der Bau des Komplexes abgeschlossen, die Arbeiten an der Innenausstattung und der Dekoration der Fassade haben bereits begonnen. Die Eröffnung des Einkaufszentrums Sunny Paradise ist für das dritte Quartal 2012 geplant.

In der Einkaufsgalerie des Einkaufszentrums "Sunny Paradise" werden führende internationale und russische Marken von föderaler Bedeutung vorgestellt. Das Konzept des Komplexes sieht die Eröffnung von Bekleidungsgeschäften, Schuhen, Accessoires sowie Sportartikeln und Waren für Kinder vor.

Experten stellen fest, dass das Erscheinen des ersten professionellen Einkaufszentrums in der Stadt das Interesse der Einzelhändler erhöht hat. Derzeit wurde der größte Teil des Komplexes bereits in Betrieb genommen.

Die Ankermieter des Einkaufszentrums Solnechny Rai sind der erste Premium-Supermarkt der Stadt, Azbuka Vkusa, das Parfüm- und Kosmetikgeschäft L'Etoile, das Modegeschäft Snezhnaya Koroleva, der Elektroniksupermarkt M.Video und der Supermarkt für Kinderwaren Haushaltswarengeschäft „Academy of Childhood“ und „Multi“. Zu den Mietern der Einkaufsgalerie zählen Ecco, Chester, Glenfield, Baon, Flo & Jo und andere.

Die Marktteilnehmer bemerken die hohen Aussichten des Projekts: Derzeit übersteigt die Nachfrage nach hochwertigen Einzelhandelsflächen in Krasnogorsk das Angebot erheblich. Nach der Eröffnung wird das Einkaufszentrum „Sunny Paradise“ einen Pool der attraktivsten Marken der Stadt vereinen, von denen viele zum ersten Mal in der Stadt präsentiert werden, und eine wichtige Einkaufsplattform unter den Einwohnern von Krasnogorsk werden.

Krasnogorsk ist eine der am schnellsten wachsenden Städte in der Nähe von Moskau und eines der vielversprechendsten Gebiete für die Entwicklung des Einzelhandels in der Region Moskau. Die Stadt liegt im zentralen Teil der Region Moskau, zwei Kilometer von der Moskauer Ringstraße entfernt, und grenzt an die Mikrobezirke Mitino und Strogino im Nordwesten der Hauptstadt. Die Stadt hat ungefähr 150 Einwohner, berichtet die Website malls.ru.
In Krasnogorsk wird der Bau des ersten konzeptionellen Einkaufszentrums "Solnechny rai" (Entwickler AGK "Dva Kapitana") fortgesetzt. Der Komplex mit einer Fläche von 11 qm wird eröffnet ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

JamilCo erweitert sein Portfolio um drei türkische Marken

JamilCo, einer der größten russischen Distributoren im Modesegment, dessen Portfolio Marken wie Timberland, New Balance, DKNY, Escada und andere umfasst, wird drei neue türkische Marken auf dem russischen Markt einführen –…
05.10.2022 277

New Balance und Aimé Leon Dore bringen den 650R in neuen Farbvarianten auf den Markt

Die legendäre Zusammenarbeit von New Balance mit der jungen New Yorker Streetwear-Herrenmodemarke Aimé Leon Dore geht weiter. Marken haben sich entschieden, die klassische Silhouette des 650R-Sneakers in neuen Farbvarianten herauszubringen.
04.10.2022 248

Spitzer Zeh und Schnürung – in Givenchy Schuhen und Stiefeln Frühjahr-Sommer 2023

Spitze Zehe, High Heels und „Korsett“-Schnürung an Schuhen und…
04.10.2022 268

Die italienische Ledermesse Lineapelle verzeichnete einen Besucherzuwachs

Die 100. internationale Messe für Leder, Accessoires und Schuhbestandteile, Lederwaren, Bekleidung und Möbel Lineapelle, die vom 20. bis 22. September in Mailand in Zusammenarbeit mit den Mailänder Modemessen – Micam, Mipel, TheOneMilano, Simac Tanning…
03.10.2022 282

Ausstellung von Schuhkomponenten, Materialien und Technologien AYSAF findet im November in Istanbul statt

Die Organisatoren der türkischen Ausstellung für Schuhmaterialien, -komponenten, -leder und -technologie AYSAF, die vom 16. bis 19. November in Istanbul stattfindet, erwarten einen Besucher- und Ausstellerzuwachs von 20 % und 15 % im Vergleich zur vorherigen Messe…
03.10.2022 319
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang