SEC für Tschechow
04.10.2012 2603

SEC für Tschechow

Am Ende von 2014 wird in der Stadt Tschechow, Region Moskau, ein neues Einkaufszentrum mit einer Fläche von 31 Tausend Quadratmetern eröffnet. Es wird das erste Objekt in der Region Moskau im Format eines Energiezentrums sein, dessen Kennzeichen die erweiterte Zusammensetzung der großen Ankermieter ist - ein Lebensmittelgroßmarkt, ein Baumarkt, ein großes Elektronik- und Haushaltsgerätegeschäft, ein Kinderwarengeschäft und ein Kaufhaus für Kleidung. Auch in der Mall wird es eine Galerie von 40-Bekleidungs- und Schuhgeschäften geben.

Das Objekt befindet sich am Eingang zu Tschechow auf der Autobahn Varshavskoe. Das neue konzeptionelle Einkaufszentrum wird auf einer Ebene auf einem 10 Hektar großen Grundstück errichtet. Die Gesamtfläche des Objekts beträgt 31 m². m, Einzelhandel - 000 m² m.

Laut Denis Kolokolnikov, Vorstandsvorsitzender der RRG-Unternehmensgruppe, wird derzeit das zukünftige Einkaufszentrum geplant. Der Baubeginn ist für das Frühjahr von 2013 geplant, der Abschluss der Bauarbeiten ist für Ende von 2014 geplant und das Investitionsvolumen für das Projekt wird ca. 100 Mio. USD betragen.

Nach Ansicht des Experten wird ein solches Projekt von den Bewohnern der Stadt nachgefragt. „Das Angebot an hochwertigen Einkaufszentren in der Stadt Tschechow beträgt heute 218 Quadratmeter. m pro 1000 Einwohner, - sagt Denis Kolokolnikov. „Gleichzeitig hat die Stadt, deren Bevölkerung bis 2014 85 Menschen überschreiten wird, keinen einzigen Lebensmittel- oder DIY-Hypermarkt. Und die meisten Filialisten sind in begrenzter Anzahl im einzigen operativen konzeptionellen Einkaufszentrum vertreten. " Schreibt über diesen Einzelhändler.

Ende 2014 wird in der Stadt Tschechow in der Region Moskau ein neues Einkaufs- und Unterhaltungszentrum mit einer Fläche von 31 Quadratmetern eröffnet. m. Es wird die erste Einrichtung in der Region Moskau im Format eines Energiezentrums sein, eine Besonderheit ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der erste Lassie-Laden wurde in St. Petersburg eröffnet

Am 21. Februar öffnete Lassie, eine Tochtergesellschaft von Reima, ein Marken-Kinderbekleidungsgeschäft aus Skandinavien, seine Türen im Europolis-Einkaufszentrum in St. Petersburg. Dies ist der erste Monomarken-Lassie-Laden im Norden…
21.02.2024 238

Der russische Hersteller Vaga Shoes auf der Euro Shoes-Messe

Lernen Sie den russischen Hersteller VAGA Shoes aus Pjatigorsk kennen. Damenschuhe aus echtem Leder. Stilvolles Design, bequeme Polster, sehr leicht. Zum ersten Mal am Euro teilnehmen...
21.02.2024 232

Gavary Mix präsentiert eine Kollektion funktioneller Schuhe mit Feuchtigkeitsschutz

Zum ersten Mal präsentiert der russische Hersteller Gavary auf der Euro Shoes-Messe in Moskau eine Kollektion von Stiefeln, Galoschen, Clogs und anderen Modellen von Funktionsschuhen mit Feuchtigkeitsschutz.
20.02.2024 345

Euro Shoes wurde vom türkischen Botschafter in Russland, Tanju Bilgic, besucht

Der zweite Tag der Ausstellung „Euro Shoes Premiere Collection“ in Moskau stand im Zeichen des Besuchs der Veranstaltung durch den bevollmächtigten Botschafter der Türkei in der Russischen Föderation, Tanju Bilgic. Türkische Schuh- und Accessoires-Marken nehmen regelmäßig an der internationalen Ausstellung für Schuhe und Accessoires Euro teil.
20.02.2024 350

CPM – Collection Première Moskau eröffnete eine neue Saison in der Modebranche

Am 19. Februar startete auf dem Expocentre Fairgrounds die neue Saison der internationalen Modemesse CPM – Collection Première Moscow. Das Showprogramm, das Business-Forum und mehr als 950 Ecken mit neuen Herbst-Winter-Kollektionen 2024/25 aus 27 Ländern wurden besucht...
20.02.2024 370
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang