Rieker
SEC für Tschechow
04.10.2012 2277

SEC für Tschechow

Am Ende von 2014 wird in der Stadt Tschechow, Region Moskau, ein neues Einkaufszentrum mit einer Fläche von 31 Tausend Quadratmetern eröffnet. Es wird das erste Objekt in der Region Moskau im Format eines Energiezentrums sein, dessen Kennzeichen die erweiterte Zusammensetzung der großen Ankermieter ist - ein Lebensmittelgroßmarkt, ein Baumarkt, ein großes Elektronik- und Haushaltsgerätegeschäft, ein Kinderwarengeschäft und ein Kaufhaus für Kleidung. Auch in der Mall wird es eine Galerie von 40-Bekleidungs- und Schuhgeschäften geben.

Das Objekt befindet sich am Eingang zu Tschechow auf der Autobahn Varshavskoe. Das neue konzeptionelle Einkaufszentrum wird auf einer Ebene auf einem 10 Hektar großen Grundstück errichtet. Die Gesamtfläche des Objekts beträgt 31 m². m, Einzelhandel - 000 m² m.

Laut Denis Kolokolnikov, Vorstandsvorsitzender der RRG-Unternehmensgruppe, wird derzeit das zukünftige Einkaufszentrum geplant. Der Baubeginn ist für das Frühjahr von 2013 geplant, der Abschluss der Bauarbeiten ist für Ende von 2014 geplant und das Investitionsvolumen für das Projekt wird ca. 100 Mio. USD betragen.

Nach Ansicht des Experten wird ein solches Projekt von den Bewohnern der Stadt nachgefragt. „Das Angebot an hochwertigen Einkaufszentren in der Stadt Tschechow beträgt heute 218 Quadratmeter. m pro 1000 Einwohner, - sagt Denis Kolokolnikov. „Gleichzeitig hat die Stadt, deren Bevölkerung bis 2014 85 Menschen überschreiten wird, keinen einzigen Lebensmittel- oder DIY-Hypermarkt. Und die meisten Filialisten sind in begrenzter Anzahl im einzigen operativen konzeptionellen Einkaufszentrum vertreten. " Schreibt über diesen Einzelhändler.

Ende 2014 wird in der Stadt Tschechow in der Region Moskau ein neues Einkaufs- und Unterhaltungszentrum mit einer Fläche von 31 Quadratmetern eröffnet. m. Es wird die erste Einrichtung in der Region Moskau im Format eines Energiezentrums sein, eine Besonderheit ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Paco Rabann stirbt im Alter von 88 Jahren in Frankreich

Paco Raban, ein in Spanien geborener Designer, dessen Stil zum Synonym für die Ästhetik des Weltraumzeitalters geworden ist, ist im Alter von 88 Jahren…
04.02.2023 452

Einer der Gründer der National Shoe Union Sergey Prytkov ist verstorben

Sergei Prytkov, einer der Gründer der National Shoe Union (NOBS), einer Branchenorganisation, die Hersteller, Lieferanten und Verkäufer von Schuhen vereint, ist im Alter von 66 Jahren verstorben ...
03.02.2023 212

Tiffany und Nike stellen gemeinsame Air Force Capsule vor

Das Ergebnis der Zusammenarbeit zwischen Tiffany und Nike wurde mit dem Nike Air Force 1 in schwarzem Wildleder mit Nikes charakteristischem Komma in Tiffany Blue kurz unter Verschluss gehalten. Von der Schmuckmarke wurden Schuhe auch auf den Absatz von Turnschuhen gesetzt ...
03.02.2023 569

Die architektonische Schuhmarke Nicholas Kirkwood schließt

Der britische Designer Nicholas Kirkwood hat die Entscheidung getroffen, seine gleichnamige Schuhmarke nach 18 Jahren Entwicklung zu schließen. Nicholas Kirkwood wurde 2005 gegründet und ist eine Luxusmarke, die für ihre innovativen und architektonischen…
02.02.2023 365

Ferragamo meldet Umsatzwachstum im Jahr 2022

Der italienische Luxuskonzern Salvatore Ferragamo meldet ein Umsatzwachstum im Jahr 2022 in allen Regionen außer im asiatisch-pazifischen Raum, wo sich das Wachstum aufgrund von Quarantänemaßnahmen im Zusammenhang mit der Ausbreitung von…
01.02.2023 335
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang