Rieker
SEC für Tschechow
04.10.2012 2197

SEC für Tschechow

Am Ende von 2014 wird in der Stadt Tschechow, Region Moskau, ein neues Einkaufszentrum mit einer Fläche von 31 Tausend Quadratmetern eröffnet. Es wird das erste Objekt in der Region Moskau im Format eines Energiezentrums sein, dessen Kennzeichen die erweiterte Zusammensetzung der großen Ankermieter ist - ein Lebensmittelgroßmarkt, ein Baumarkt, ein großes Elektronik- und Haushaltsgerätegeschäft, ein Kinderwarengeschäft und ein Kaufhaus für Kleidung. Auch in der Mall wird es eine Galerie von 40-Bekleidungs- und Schuhgeschäften geben.

Das Objekt befindet sich am Eingang zu Tschechow auf der Autobahn Varshavskoe. Das neue konzeptionelle Einkaufszentrum wird auf einer Ebene auf einem 10 Hektar großen Grundstück errichtet. Die Gesamtfläche des Objekts beträgt 31 m². m, Einzelhandel - 000 m² m.

Laut Denis Kolokolnikov, Vorstandsvorsitzender der RRG-Unternehmensgruppe, wird derzeit das zukünftige Einkaufszentrum geplant. Der Baubeginn ist für das Frühjahr von 2013 geplant, der Abschluss der Bauarbeiten ist für Ende von 2014 geplant und das Investitionsvolumen für das Projekt wird ca. 100 Mio. USD betragen.

Nach Ansicht des Experten wird ein solches Projekt von den Bewohnern der Stadt nachgefragt. „Das Angebot an hochwertigen Einkaufszentren in der Stadt Tschechow beträgt heute 218 Quadratmeter. m pro 1000 Einwohner, - sagt Denis Kolokolnikov. „Gleichzeitig hat die Stadt, deren Bevölkerung bis 2014 85 Menschen überschreiten wird, keinen einzigen Lebensmittel- oder DIY-Hypermarkt. Und die meisten Filialisten sind in begrenzter Anzahl im einzigen operativen konzeptionellen Einkaufszentrum vertreten. " Schreibt über diesen Einzelhändler.

Ende 2014 wird in der Stadt Tschechow in der Region Moskau ein neues Einkaufs- und Unterhaltungszentrum mit einer Fläche von 31 Quadratmetern eröffnet. m. Es wird die erste Einrichtung in der Region Moskau im Format eines Energiezentrums sein, eine Besonderheit ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Der Verkauf von Kleidung und Schuhen in Russland ging in Einheiten zurück, stieg jedoch im Wert

Laut einer Studie der Check-Index-Ressource des Fiskaldatenbetreibers OFD Platform (berücksichtigt Daten von 1,1 Millionen Online-Registrierkassen in Russland), die im Auftrag von RBC durchgeführt wurde, ging das Umsatzvolumen von Bekleidung und Schuhen in Russland stark zurück Frühjahr 2022, aber ...
26.09.2022 103

Mailand MICAM verzeichnete 35 Besucher

In Mailand fand eine große Ausstellungsveranstaltung statt, bei der die internationalen Fachmessen MICAM, Mipel, TheOneMilano und HOMI Fashion&Jewels zusammenkamen. Die Gesamtzahl der Gäste des Ausstellungsprojekts, das vom 18. bis 20. September 2022 in…
26.09.2022 111

Furla präsentierte auf der Mailänder Modewoche eine neue Clutch

Furla entdeckte die Verletzung von Frauenrechten in der Musikszene und veröffentlichte eine protestlimitierte Taschenkollektion. Die Kollektion basiert auf einem neuen Modell der Metropolis Umhängetasche…
25.09.2022 149

Schuhpreise im US-Einzelhandel in 8 Monaten um 5,7 % gestiegen

Laut der Footwear Distributors and Retailers Association of America (FDRA) stiegen die Schuhpreise in den ersten acht Monaten des Jahres 2022 im Vergleich zum gleichen Zeitraum im Jahr 2021 um 5,7 %. Dieses Wachstum ist das bedeutendste in den letzten…
25.09.2022 145

Salvatore Ferragamo hat das Logo geändert

Die italienische Luxusmarke für Schuhe und Accessoires, Salvatore Ferragamo, folgte dem neuesten Trend der High-Fashion-Häuser und verkürzte ihren Namen und beließ nur den Namen ihres Gründers im Logo …
23.09.2022 247
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang