Rieker
Das Westfalika-Netzwerk trat in Miass und Zelenodolsk auf
29.09.2011 3500

Das Westfalika-Netzwerk trat in Miass und Zelenodolsk auf

Im letzten Jahrzehnt des Septembers wurde die Haupt-Monomarkenkette von Obuv Rossii, Westfalika, mit vier Filialen aufgefüllt.

Seit September wird die Kette erstmals in Zelenodolsk (Tatarstan) vorgestellt. Die Fläche des Geschäfts in dieser Stadt beträgt 65 m² (davon 45 m² - gewerblich). Darüber hinaus feierte Westfalika sein Debüt in Miass, wo am 110. September das erste 24 m² große Geschäft eröffnet wurde.

Am 23. September erschien das fünfte Geschäft der Kette in Kasan an der Ul. Sowjet (Fläche - 81,8 Quadratmeter). Am selben Tag wurde in Omsk das 10. Westfaliki-Geschäft eröffnet (Fläche - 83 m²).

Westfalika ist die größte Monomarkenkette der Obuv Rossii-Unternehmensgruppe. Die Marke ist seit 17 Jahren auf dem Markt. Die Westfalika-Kette ist eine Kette auf Bundesebene - mehr als 100 Geschäfte befinden sich in 40 Städten Russlands.

In den letzten zehn Tagen des Septembers wurde das wichtigste Monomarkennetzwerk von Obuv Rossii, Westfalika, mit vier ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Rekordanteil an Leerständen in Moskauer Einkaufszentren

Nach Angaben des internationalen Beratungsunternehmens NF Group (ehemals Knight Frank Russia) könnte das Volumen der leerstehenden Einzelhandelsflächen in Einkaufszentren in Moskau bis Ende des Jahres 16-17 % erreichen. Das ist der höchste Wert seit 2014, schreibt Fashion…
29.11.2022 137

Wildberries stellt eine erhöhte Nachfrage nach geführtem Zugang fest

Aufgrund der Eisregen und des Eises, die Russland in der letzten Woche getroffen haben, besteht eine erhöhte Nachfrage nach…
29.11.2022 123

China sieht Rückgang beim Online-Verkauf von Luxusgütern

In den ersten 9 Monaten des Jahres 2022 gingen die Verkäufe von Luxusgütern in China im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1 % zurück, nachdem sich die Verkäufe im zweiten und dritten Quartal verlangsamt hatten.
28.11.2022 238

Ecco Leather wird die Produktion von „Pilzleder“ skalieren

Die globale Gerberei Ecco Leather, die Teil der dänischen Schuhmarke Ecco ist, hat sich mit Ecovative zusammengetan, um Myzelmaterialien (faserige Wurzelstruktur…
25.11.2022 480

Gucci-Kreativdirektor Alesandro Michele tritt zurück

Das italienische Modehaus Gucci, Teil der Kering Group, gab den Abschied von Alessandro Michele von seinem Posten als Kreativdirektor bekannt, den er seit 2015 innehatte. Seit 2002 arbeitete er als Designer im Unternehmen selbst…
25.11.2022 419
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang