Monroe-Netzwerk erweitert
26.06.2012 2532

Monroe-Netzwerk erweitert

Im Juni wurden 5 neue Monroe-Schuhsupermärkte in Nowosibirsk, Omsk, Yoshkar-Ola, Prokopyevsk (Region Kemerowo) und im Dorf Koltsowo (Region Nowosibirsk) eröffnet. Laut Andrey Kalmykov, Marketingdirektor der Schuhkette Monroe, können das Unternehmen aufgrund seiner stabilen Nachfrage und Marktkapazität seine Präsenz sowohl in Großstädten als auch in kleineren Siedlungen weiter ausbauen.

Alle neuen Geschäfte bieten Kollektionen von Herren-, Damen- und Kinderschuhen sowie Unterwäsche, Lederwaren und Schuhpflegemitteln, schreibt fashionunited.ru.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass die Monroe-Kette vor 17 Jahren auf dem russischen Schuhmarkt erschien. Es hat jetzt über 190 Schuhsupermärkte. Die Geschäfte sind in der Region Archangelsk, in Baschkirien, in Westsibirien, in Kusbass, in Moskau und in der Region Moskau, im Gebiet der Perm, in der Region Rostow, in Tatarstan und im Ural tätig.

Im Juni wurden 5 neue Monroe-Schuhsupermärkte in Nowosibirsk, Omsk, Yoshkar-Ola, Prokopyevsk (Region Kemerowo) und im Dorf Koltsowo (Region Nowosibirsk) eröffnet. Wie er sagte ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Tom Ford wechselt den Kreativdirektor

Peter Hawkings, der langjährige Stellvertreter von Tom Ford, der 2023 die Kreativdirektorschaft der Marke übernahm, habe das Unternehmen verlassen, schreibt BOF unter Berufung auf eine Stellungnahme des Unternehmens Estée Lauder. Ein Nachfolger wird in „naher Zukunft“ bekannt gegeben –...
22.07.2024 26

Balenciaga wirbt für Rodeo Bag mit der Hilfe von drei Starschauspielerinnen

Die Werbekampagne für die Luxusmarke Balenciaga Rodeo Bag startete am 18. Juli. Seine Hauptfiguren waren drei Schauspielerinnen – Isabelle Huppert, Kim Kardashian und Naomi …
22.07.2024 54

Adidas zieht sich aus der Sneaker-Kampagne mit Bella Hadid zurück

Eine kürzlich gestartete Werbekampagne für Adidas Originals-Sneaker, deren Gesicht das amerikanische Supermodel Bella Hadid ausgewählt hatte, geriet unerwartet in den Mittelpunkt eines öffentlichen Skandals. Die Anzeige erregte die Aufmerksamkeit der amerikanischen jüdischen ...
22.07.2024 249

Sneakers mit Donald Trumps Siegesbild werden zu Bestsellern

„Fight Fight Fight“ heißt ein Paar High-Top-Sneaker mit einem siegreichen Bild von Donald Trump nach dem Anschlag. Die Schuhe, die der Politiker in Erinnerung an den Terroranschlag in Pennsylvania herausbrachte, wurden in einer Auflage von 4700 Paaren produziert und waren ein kommerzieller Erfolg. Paar…
20.07.2024 515

Birkenstock eröffnet erste Filiale in Paris

Der erste Pariser Store von Birkenstock wird diesen Samstag eröffnet. Zweistöckiges Geschäft mit einer Fläche von 130 qm. Meters befindet sich im Herzen des angesagten Pariser Marais-Viertels, wo sich Innenausstellungsräume, Kunstgalerien, Boutiquen usw. befinden.
19.07.2024 569
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang