Rieker
Seaside interessiert sich für die Ukraine
24.05.2012 1527

Seaside interessiert sich für die Ukraine

Die internationale Handelskette von Markenschuhen und -accessoires Seaside mit Sitz in Portugal beabsichtigt, den ukrainischen Markt auf die Möglichkeit einer Geschäftsentwicklung hin zu untersuchen.

"Ziel des Unternehmensbesuchs ist eine detaillierte Untersuchung des lokalen Marktes und die Suche nach Geschäftsentwicklungsmöglichkeiten in der Ukraine", zitierte der Pressedienst des Präsidenten des Clubs von Seaside, Acacio Teixeira.

Wie in der Botschaft vermerkt, wird A. Teixer auf dem Retail Forum Ukraine 2012, das am 29. Mai in Kiew stattfinden wird, über seine Entwicklungspläne sprechen.

Seaside hat seinen Sitz in Portugal, wo mehr als 70% seiner Produkte hergestellt werden. Die Kette vereint 68 Filialen in sieben Ländern der Welt. Seaside verkauft ungefähr 3 Millionen Paar Schuhe pro Jahr. Über diese schreibt die Website novostimira.com.

Früher wurde auch berichtet, dass die portugiesische Bekleidungskette W52 Jeans, die zwei Bekleidungsfabriken unter der Marke des gleichen Namens besitzt und in Portugal betreibt, an der Entwicklung des Netzwerks in der Ukraine interessiert ist und im Juni dieses Jahres ihren ersten Laden in der Ukraine im großstädtischen Einkaufszentrum Dream Town eröffnen wird.

Die internationale Handelskette von Markenschuhen und -accessoires Seaside mit Sitz in Portugal beabsichtigt, den ukrainischen Markt auf die Möglichkeit einer Geschäftsentwicklung hin zu untersuchen. „Der Zweck des Unternehmensbesuchs wird sein ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Die Fashion Consulting Group prognostiziert einen radikalen Umsatzrückgang im Modehandel

Laut Anush Gasparyan, kaufmännischer Leiter der Fashion Consulting Group, kann der Rückgang des Modemarktes in Russland infolge der Pandemie zwischen 25% und 40% liegen. Dies wird weitgehend von der Situation in der zweiten Jahreshälfte abhängen.
30.09.2020 117

Die Wiederholung der Quarantäne könnte für etwa 40% der russischen Unternehmen tödlich sein

Laut einer Studie des Rabota.ru-Dienstes glauben etwa 39% der russischen Unternehmen, dass sie im Falle der Einführung wiederholter strenger restriktiver Maßnahmen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus nicht überleben werden, schreibt RBC.
29.09.2020 123

Das New Fashion Industry Forum Beinopen wird im Oktober online stattfinden

Forum der neuen Modebranche Beinopen: Zur Zukunft des Ökosystems Mode, Leichtindustrie und Einzelhandel. In diesem Jahr wird die Veranstaltung zum ersten Mal vollständig online stattfinden.
29.09.2020 103

Vintage und Futurismus vereinen sich in der neuen Salvatore Ferragamo Schuhkollektion

Für die neue Frühjahr / Sommer'21-Kollektion der italienischen Luxusmarke Salvatore Ferragamo ließ sich Kreativdirektor Paul Edrew von den spannenden Filmen von Alfred Hitchcock inspirieren. Und der filmischste Teil der Kollektion sind Schuhe, ...
29.09.2020 218

Das Projekt von Vivienne Westwood und Asics wird fortgesetzt

Die aktualisierte Version des Asics Gel Kayano 26 in Zusammenarbeit mit Vivienne Westwood wurde am 28. September in den Handel gebracht. Das Modell zeichnet sich durch ein Netz aus, das das gestrickte Obermaterial des Schuhs vollständig bedeckt und durch einen speziellen Verschluss reguliert wird.
28.09.2020 231
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang