Rieker
Ab September werden EurAsEC-Waren mit einem einzigen Zeichen gekennzeichnet
16.08.2011 3548

Ab September werden EurAsEC-Waren mit einem einzigen Zeichen gekennzeichnet

Am 2. August veröffentlichte die Kommission der Zollunion eine Entscheidung "Über ein einziges Zeichen der Produktzirkulation auf dem Markt der Mitgliedstaaten der Zollunion". Die Entscheidung tritt am 2. September 2011 in Kraft.
 
Das einheitliche Warenzirkulationszeichen auf dem Markt der Mitgliedstaaten der Zollunion wurde im Einklang mit internationalen Übereinkünften entwickelt. Hersteller (Lieferanten) von Produkten können sie mit einem einzigen Zeichen kennzeichnen, wenn sie alle Verfahren zur Bewertung (Bestätigung) der Konformität bestanden haben, die in den technischen Vorschriften des TS in einem der Länder des TS festgelegt sind. Dies muss durch die für diese Bewertungsformen vorgelegten Unterlagen bestätigt werden.

Das Bild eines einzelnen Zeichens ist eine Kombination aus drei stilisierten Buchstaben "E", "A" und "C". Sie stehen für Eurasian Conformity. Die Größe einer einzelnen Marke wird vom Hersteller festgelegt, der das Nutzungsrecht erhalten hat. Darüber hinaus sollte die Zeichengröße nicht weniger als 5 mm betragen. Ein einzelnes Zeichen kann auf jede Weise erstellt werden, die während der gesamten Lebensdauer des Produkts ein klares und klares Bild liefert.
 
Es gibt mehrere Regeln für die Verwendung eines einzelnen Zeichens. Das Zeichen ist auf jeder Produkteinheit, Verpackung und Begleitdokumentation anzubringen. Das Bild sollte einfarbig sein und sich von der Farbe der Oberfläche abheben, auf die es aufgetragen wird. Der Einsatzort sollte in der technischen Vorschrift des Fahrzeugs selbst festgelegt sein. Nach den Materialien der Website "Customs.ru".

Am 2. August veröffentlichte die Kommission der Zollunion eine Entscheidung: „Über ein einziges Zeichen der Produktzirkulation auf dem Markt der Mitgliedstaaten des Zolls ...
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Das BeInOpen Forum bietet die Gelegenheit, sich 10 jungen Marken aus der Modewelt vorzustellen

Das New Fashion Industry Forum BeInOpen findet am 4. Juni digital statt und kündigt die Rückkehr des Open Stage-Formats an, in dem 10 junge Modemarken die Möglichkeit haben, ihr Projekt auf ...
23.04.2021 38

Lamoda hat zum XNUMX-jährigen Jubiläum eine Reihe exklusiver Artikel und Kollektionen herausgebracht

Die russische Online-Plattform für den Verkauf von Modeartikeln feiert ihr zehnjähriges Bestehen. Zu diesem Zeitpunkt wurde eine spezielle Sektion exklusiver Waren von Weltmarken eingeführt, die speziell für die Feier des Jahrzehnts ...
23.04.2021 40

Detsky Mir erweitert seine Präsenz im Ural

In Tscheljabinsk und Jekaterinburg wurden neue Geschäfte der Kette Detsky Mir eröffnet. Der zehnte in Folge in Tscheljabinsk und der neunte in Jekaterinburg. Beide neuen Geschäfte nehmen 1000 qm ein ...
22.04.2021 133

Türkische Eksposhoes finden im Juni statt

Die türkische Ausstellung von Schuhen und Lederaccessoires Eksposhoes findet vom 2. bis 4. Juni 2021 wieder in Antalya statt und freut sich, Käufer aus ...
21.04.2021 137

Die Tod's Group hat Chiara Ferragni in den Verwaltungsrat berufen

Die Ernennung von Chiara Ferragni, einem italienischen Model und einflussreichen Modeblogger, in den Vorstand der italienischen Modegruppe Tod's war ein wichtiger Schritt der berühmten gleichnamigen Marke Mokassins sowie der schicken Roger Vivier-Schuhe, die es zu erobern galt ...
21.04.2021 145
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang