Soho
Ab 2014 des Jahres wird die „Anrechnung“ aufgehoben
27.05.2011 2793

Ab 2014 des Jahres wird die „Anrechnung“ aufgehoben

Ab 2014 wird die Anrechnung verschwinden. Stattdessen wird die sogenannte "Vereinfachung" des Patents eingeführt, die zu einem vollwertigen Sonderregime mit einem separaten Kapitel in der Abgabenordnung wird. Die Staatsduma hat den Gesetzesentwurf zur schrittweisen Abschaffung von UTII bereits in erster Lesung gebilligt. Laut der Zeitung „Uchet. Steuern. Richtig “, freuen sich die Geschäftsleute selbst nicht darüber. Zum Beispiel glaubt Opor Rossii, dass UTII eine bequeme Steuer für kleine Unternehmen ist. Es ist einfach zu bezahlen und einfach zu verwalten. Wenn wir in Patente übersetzen, müssen wir deren Verfügbarkeit nicht nur für Unternehmer, sondern auch für Unternehmen sicherstellen. Daher wird sich die Rechnung in der zweiten Lesung höchstwahrscheinlich ändern. Insbesondere wird vorgeschlagen, die Zahl der Beschäftigten, die ein Patent anmelden können, auf 15 Personen (jetzt - 10) zu erhöhen und die Fläche der Verkaufsfläche von 10 auf 60 Quadratmeter zu vergrößern.

Ab dem 2012 des Jahres müssen Gastronomie und Handel die Zahl der Beschäftigten auf 50 reduzieren und ab dem 2013 des Jahres auf ein „vereinfachtes Steuersystem“ umstellen.

Darüber hinaus wird die Abschaffung von UTII die Wiedereinführung von Registrierkassen in den Einzelhandel zur Folge haben, die in der Steuer neu registriert werden müssen. 

Juristische Personen müssen, wenn der Gesetzentwurf ohne Änderungen verabschiedet wird, auf ein vereinfachtes oder allgemeines Steuersystem umsteigen, schreibt „Modern Entrepreneur“.

Ab 2014 wird die Anrechnung verschwinden. Stattdessen wird die sogenannte "Vereinfachung" des Patents eingeführt, die zu einem vollwertigen Sonderregime mit einem separaten Kapitel in der Abgabenordnung wird. Rechnung…
5
1
Bewertung

Aktuelle News

Nike kündigt Zusammenarbeit mit Tiffany & Co

Turnschuhe von Tiffany & Co x Der Nike Air Force 1 Low wird in einer markentypischen mintfarbenen Schmuckschatulle untergebracht, die in der Mitte mit dem charakteristischen „Komma“ von Nike verziert ist.
29.01.2023 335

Gigi Hadid tritt in der Boss-Kampagne auf

Das amerikanische Supermodel Gigi Hadid präsentierte eine neue Kollektion der deutschen Modemarke Boss. Auf dem Kampagnenfoto trägt Hadid einen schwarzen locker sitzenden Hosenanzug, an den Füßen des Models schwarze Sandaletten aus der neuen Damen-Frühlingskollektion der Marke ...
27.01.2023 304

Die Ermenegildo Zegna Group meldet ein Umsatzwachstum von 2022 % im Jahr 15,5

Die italienische Gruppe Ermenegildo Zegna beendete das Jahr 2022 mit einer Umsatzsteigerung von 15,5 %, obwohl die Geschäftsergebnisse durch die Anti-Covid-Beschränkungen im Bolschoi-Regime beeinträchtigt wurden…
26.01.2023 398

In der neuen Werbekampagne von Coccinelle - Italien, Weiblichkeit und der Duft der Nacht

Die neue Werbekampagne der italienischen Taschen- und Accessoire-Marke Coccinelle, #ALLABOUTUS, ist das dritte gemeinsame Projekt des Fotografen Giampaolo Sgura und einer der einflussreichsten Persönlichkeiten der Modewelt, freiberuflicher Redakteur und Kreativdirektor…
26.01.2023 493

Kotofey wird im Jahr 40 etwa 2023 neue Geschäfte eröffnen

Die Marke für Kinderschuhe und -kleidung "Kotofey" setzt die aktive Entwicklung ihres Einzelhandelsnetzes fort und tritt in ausländische Märkte ein. Im Jahr 2022 wurden 24 neue Geschäfte unter der Marke Kotofey eröffnet, darunter die ersten Filialen in Weißrussland. Im Jahr 2023 …
25.01.2023 433
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang