Rieker
Ab 2014 des Jahres wird die „Anrechnung“ aufgehoben
27.05.2011 1988

Ab 2014 des Jahres wird die „Anrechnung“ aufgehoben

Ab 2014 des Jahres verschwindet der „Anstoß“. Stattdessen wird das so genannte "Vereinfachungspatent" eingeführt, das zu einem vollwertigen Sonderregime mit einem eigenen Kapitel in der Abgabenordnung wird. Der Gesetzesentwurf zur schrittweisen Aufhebung der UTII-Staatsduma wurde bereits in erster Lesung gebilligt. Wie jedoch die Zeitung „Accounting. Steuern. Richtig “, freuen sich die Geschäftsleute selbst nicht darüber. Also, in der "Unterstützung von Russland" glauben, dass UTII - eine bequeme Steuer für kleine Unternehmen. Es ist einfach zu bezahlen und zu verwalten. Wenn Sie in Patente übersetzen, müssen Sie sicherstellen, dass diese nicht nur für Unternehmer, sondern auch für Unternehmen zugänglich sind. Daher wird sich die Rechnung in der zweiten Lesung wahrscheinlich ändern. Insbesondere wird vorgeschlagen, die Zahl der Beschäftigten, die die Anmeldung des Patents für 15-Personen (jetzt 10) gestatten, zu erhöhen und auch die Fläche des Handelsraums zu vergrößern - von 10 auf 60 Quadratmeter.

Ab dem 2012 des Jahres müssen Gastronomie und Handel die Zahl der Beschäftigten auf 50 reduzieren und ab dem 2013 des Jahres auf ein „vereinfachtes Steuersystem“ umstellen.

Darüber hinaus wird die Abschaffung von UTII die Wiedereinführung von Registrierkassen in den Einzelhandel zur Folge haben, die in der Steuer neu registriert werden müssen.

Juristische Personen müssen, wenn der Gesetzentwurf ohne Änderungen verabschiedet wird, auf ein vereinfachtes oder allgemeines Steuersystem umsteigen, schreibt „Modern Entrepreneur“.

Ab 2014 des Jahres verschwindet der „Anstoß“. Stattdessen wird das so genannte "Vereinfachungspatent" eingeführt, das zu einem vollwertigen Sonderregime mit einem eigenen Kapitel in der Abgabenordnung wird. Die Rechnung ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Fashion Weeks in Paris, Mailand und London abgesagt oder verschoben

Aufgrund der Tatsache, dass noch kein Ende der Quarantänemaßnahmen während der Coronavirus-Epidemie in europäischen Ländern erkennbar ist, wurden die Sommermodewochen in Paris, Mailand und London abgesagt oder verschoben.
28.03.2020 41

Detsky Mir wird nicht unter Quarantäne gestellt

Die Detsky Mir Group gibt bekannt, dass sie während der angekündigten einwöchigen Ferien weiterarbeiten wird. Alle Detsky Mir-Filialen in Russland werden weiterhin normal funktionieren.
27.03.2020 167

Die Kosten für die Teilnahme an Euro Shoes werden ausgeglichen

Die internationale Schuhmesse Euro Shoes Premiere Collection, die zweimal jährlich in Moskau im Sokolniki Ausstellungs- und Kongresszentrum stattfindet, wird aus dem Haushalt Moskaus und einer Reihe russischer Regionen unterstützt und gefördert.
27.03.2020 60

Portal erkundete eine Sammlung von Marilyn Monroe-Schuhmodellen und schuf seine

Die Schlüsselidee der Frühjahr-Sommer-Kollektion der Schuhmarke Portal war ein Umdenken in Bezug auf Eleganz. Designer der Marke studierten ihre Lieblingsschuhmodelle des Hollywood-Stars, dem allgemein anerkannten Standard der Weiblichkeit Marilyn Monroe, und beschlossen, ihre ...
27.03.2020 213

Conceptual Store der georgischen Designer IERI Store startet Online-Shop mit weltweiter Lieferung

Auf der IERIstore.com-Plattform werden Artikel aus den Kollektionen von 27 Designern aus Georgia oder solchen, die sich von diesem Land inspirieren lassen, präsentiert “, heißt es in der offiziellen Pressemitteilung des IERI-Stores. Hier sind Kleidung, Schuhe, Taschen, Schmuck und sogar Teppiche ...
27.03.2020 186
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang