Rieker
Ab 2014 des Jahres wird die „Anrechnung“ aufgehoben
27.05.2011 1955

Ab 2014 des Jahres wird die „Anrechnung“ aufgehoben

Ab 2014 des Jahres verschwindet der „Anstoß“. Stattdessen wird das so genannte "Vereinfachungspatent" eingeführt, das zu einem vollwertigen Sonderregime mit einem eigenen Kapitel in der Abgabenordnung wird. Der Gesetzesentwurf zur schrittweisen Aufhebung der UTII-Staatsduma wurde bereits in erster Lesung gebilligt. Wie jedoch die Zeitung „Accounting. Steuern. Richtig “, freuen sich die Geschäftsleute selbst nicht darüber. Also, in der "Unterstützung von Russland" glauben, dass UTII - eine bequeme Steuer für kleine Unternehmen. Es ist einfach zu bezahlen und zu verwalten. Wenn Sie in Patente übersetzen, müssen Sie sicherstellen, dass diese nicht nur für Unternehmer, sondern auch für Unternehmen zugänglich sind. Daher wird sich die Rechnung in der zweiten Lesung wahrscheinlich ändern. Insbesondere wird vorgeschlagen, die Zahl der Beschäftigten, die die Anmeldung des Patents für 15-Personen (jetzt 10) gestatten, zu erhöhen und auch die Fläche des Handelsraums zu vergrößern - von 10 auf 60 Quadratmeter.

Ab dem 2012 des Jahres müssen Gastronomie und Handel die Zahl der Beschäftigten auf 50 reduzieren und ab dem 2013 des Jahres auf ein „vereinfachtes Steuersystem“ umstellen.

Darüber hinaus wird die Abschaffung von UTII die Wiedereinführung von Registrierkassen in den Einzelhandel zur Folge haben, die in der Steuer neu registriert werden müssen.

Juristische Personen müssen, wenn der Gesetzentwurf ohne Änderungen verabschiedet wird, auf ein vereinfachtes oder allgemeines Steuersystem umsteigen, schreibt „Modern Entrepreneur“.

Ab 2014 des Jahres verschwindet der „Anstoß“. Stattdessen wird das so genannte "Vereinfachungspatent" eingeführt, das zu einem vollwertigen Sonderregime mit einem eigenen Kapitel in der Abgabenordnung wird. Die Rechnung ...
5
1
Bewertung
Midinblu

Aktuelle News

Jennifer Lopez wurde erneut zum Gesicht der neuen Kollektion Guess

Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Jennifer Lopez beteiligt sich zum zweiten Mal an der Werbekampagne der italienischen Modemarke Guess Jeans & Marciano Guess. Die Inspiration für die Guess Jeans & Marciano Guess Kampagne Frühling-Sommer'20 wurde zu einer Ikone weiblicher Bilder ...
17.01.2020 108

Der deutsche Schuhpfleger BNS hat eine ökologische Cremelinie SOLITAIRE ECO entwickelt

Die BNS Bergal Nico & Solitaire Vertriebs GmbH (Deutschland) entwickelt seit ihrer Gründung Schuhpflegeprodukte, die höchsten Umweltstandards entsprechen. Einzigartig war die Schaffung von Schuhcreme ohne ...
17.01.2020 283

Valentino führte eine Zusammenarbeit mit der japanischen Marke Onitsuka Tiger ein

Valentino präsentierte auf der Herrenmode-Woche in Paris eine unerwartete Zusammenarbeit - mit der japanischen Marke Onitsuka Tiger Sneakers.
17.01.2020 374

Econika startet eine neue Zusammenarbeit in der Saison Frühjahr-Sommer 2020

Nach dem erfolgreichen Start von zwei Kapselkollektionen mit dem Ruban-Designer-Duett im vergangenen Jahr bereitet sich die russische Schuhmarke Econika auf eine neue Zusammenarbeit vor.
16.01.2020 657

Das Gesicht der Furla-Werbekampagne war Model Irina Shayk

Das russische Supermodel Irina Shayk und der hübsche Argentinier Nicholas Ripolla wurden die Helden der neuen Werbekampagne der italienischen Accessoire-Marke Furla Frühjahr-Sommer 2020.
15.01.2020 799
Wenn Sie sich anmelden, erhalten Sie wöchentlich Neuigkeiten und Artikel zum Schuhgeschäft per E-Mail.

Zum anfang